Squeeze-out der DBV-Winterthur Holding

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von Newsmaster, 09.04.2009.

  1. #1 Newsmaster, 09.04.2009
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem mehrere Klagen von Kleinaktionären im Januar vom Landgericht Frankfurt/Main und vom Oberlandesgericht Frankfurt/Main abgewiesen wurden, ist jetzt der Übertragungsbeschluss im Handelsregister eingetragen worden. Der Übertragungsbeschluss wurde am 3. Juli 2008 durch die Hauptversammlung der DBV-Winterthur Holding AG gefasst. Die Aktionäre sollen eine Barabfindung in Höhe von 70,71 Euro zuzüglich 5,80 Euro Garantiedividende erhalten. Damit wird die AXA Konzern AG alleinige Aktionärin.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Squeeze-out der DBV-Winterthur Holding
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winterthur holding ag squeeze out

    ,
  2. squeeze out forum

    ,
  3. olg frankfurt dbv winterthur

    ,
  4. dbv squeeze,
  5. dbv winterthur squeeze out zu ,
  6. squeeze out handelsregister,
  7. dbv winterthur squeeze out,
  8. DBV Winterthur oberlandesgericht frankfurt 2011,
  9. DBV winterthur olg frankfurt 29.04.2011,
  10. winthertur squeeze out 70 70 dbv,
  11. dbv holding