Sterbegeldversicherung

Dieses Thema im Forum "Altersvorsorge" wurde erstellt von moll13, 23.04.2015.

  1. moll13

    moll13 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    da man ja leider nicht jünger wird, möchte ich mich nun um Vorsorgethemen kümmern. Bei meiner Recherche habe ich die Sterbegeldversicherung gefunden und wollte wissen was ihr davon haltet.

    Ich freue mich auf euer Feedback und Danke im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ludwig.h, 24.04.2015
    ludwig.h

    ludwig.h Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Moll13,

    ich habe vor ca. einem Jahr eine Sterbegeldversicherung abgeschlossen und bereue den Schritt nicht. Bei meinen Überlegungen mich für eine solche Versicherung zu entscheiden haben mich einige Vorteile, wie die Absicherung meiner Familie im Falle meines Todes, überzeugt. Außerdem gehört die Sterbegeldversicherung zum Schonvermögen, kann also nicht zur Deckung von Pflegekosten genutzt werden und die Auszahlung ist steuerfrei, wenn es komplett für die Beerdigung genutzt wird. Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen, wenn du noch Fragen hast schreibe mir eine pn.
     
  4. moll13

    moll13 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke Ludwig für deine Infos!
     
  5. #4 thobbey, 04.05.2015
    thobbey

    thobbey Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Wusste gar nicht, dass man die Versicherungssumme auch für etwaige Pflegekosten nutzen kann. Ansonsten denke ich, dass es wichtig ist, sich frühzeitig darum zu kümmern!
     
  6. #5 flybig32, 29.05.2015
    flybig32

    flybig32 Benutzer

    Dabei seit:
    25.04.2015
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    1
    Also ich werde mich lieber auf billigstem Wege verbrennen und irgendwo verscharren lassen. Dann hat meine Familie später auch keine hohen Kosten und ich kann mit den eingesparten Versicherungsbeiträgen zu Lebzeiten was besseres anfangen ! Ganz im Ernst !! :cool:
     
  7. #6 hansakur, 01.06.2015
    hansakur

    hansakur Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2015
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sterbegeldversicherung

Die Seite wird geladen...

Sterbegeldversicherung - Ähnliche Themen

  1. Was macht einen guten Sterbegeldversicherung Anbieter aus?

    Was macht einen guten Sterbegeldversicherung Anbieter aus?: Kann mir jemand hier weiterhelfen?
  2. Braucht man eine Sterbegeldversicherung?

    Braucht man eine Sterbegeldversicherung?: Ich habe da schon paar mal drüber nachgedacht, nachdem ich gesehen habe, was für Schwierigkeiten meine Eltern bei der Finanzierung der Bestattung...