Steuererklärung selbst machen...

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von DerPeter, 27.04.2012.

  1. #1 DerPeter, 27.04.2012
    DerPeter

    DerPeter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.04.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde dieses Jahr mal gerne meine Steuererklärung selbst machen, bisher hab ich dafür einen Freund oder einen Steuerberater bemüht. Nun bin ich natürlich, nachdem ich davon sehr wenig Ahnung habe, auf der Suche nach eine Software-Lösung welche mir hier so einige Sachen abnimmt. Ich erinnere mich in meiner Ausbildung mal mit eine Art Buchungsprogramm von Lexware gearbeitet zu haben, schlecht war das glaub ich nicht gewesen. Deshalb hab ich auch bei Lexware gleich mal geschaut ob die so eine Software haben für eine Steuererklärung. Gefunden habe ich hier gleich Taxman, Quicksteuer und ARD Ratgeber Geld - Steuer 2012(die machen also die Software für die GEZler...so so). Kennt jemand hier Unterschiede oder kann mir jemand eine davon empfehlen?

    Danke für die Hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 27.04.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    ich habe bisher immer die wiso steuersoftware genommen. sehr einfach zu bedienen finde ich und auch die erklärungen dazu sind richtig gut. mit den anderen programmen habe ich leider keine erfahrung sry.
     
  4. #3 Unregistriert, 28.04.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    das Elster-Programm bekommen Sie kostenlos beim Finanzamt oder beim Rathaus, wenn das Finanzamt nicht in Ihrer Stadt ist.

    Kritikpunkt an diesen Programmen: Sie müssen jedes Jahr eine neue Version installieren. Zusätzlich steigen die Systemanforderungen dadurch immer weiter an (die Programmierer bzw. die ganzen Projekte finanzieren sich nämlich zum Gutteil aus den Transferleistungen des Hardware- und Betriebsystemkartells...); heißt mit einem älteren PC/Betriebsystem haben Sie keine Chance!

    So, oder so, die klassischen Formulare sind nicht so schwer - Ihre Belege müssen Sie ohnehin postalisch oder persönlich einreichen. Tips zur Steuererklärung gibt es z.B. bei Finanztest und bei den Gewerkschaften (letztere nur Einkommensteurerklärung mit "normalem" Anlageverhalten, Finanztest kontextuell auch eher normaloverbraucherorientiert).
     
Thema:

Steuererklärung selbst machen...

Die Seite wird geladen...

Steuererklärung selbst machen... - Ähnliche Themen

  1. Vorausgefüllte Steuererklärung?

    Vorausgefüllte Steuererklärung?: Hallo, wisst ihr, bei welchem Anbieter man im Internet, möglichst schnell eine vorausgefüllte Steuererklärung bekommen kann?
  2. Frage zur Steuererklärung

    Frage zur Steuererklärung: Hallo an Alle! Ich bin seit Sep. letzten Jahres selbständig und habe meine Steuererklärung ohne Hilfe gemacht. Habe nun einen Bescheid bekommen...
  3. Steuererklärungs-Software gesucht

    Steuererklärungs-Software gesucht: Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar suche ich eine Software bzw. ein Programm, womit ich meine Steuererklärung selbst...
  4. Kann man zweite Wohsitz in EU bei Steuererklärung gelten machen

    Kann man zweite Wohsitz in EU bei Steuererklärung gelten machen: Hallo, eine Frage, Ich und meine Frau sind seit zwei Jahre in Ruhestand. Jetzt sind wir von Finanzamt aufgefordert worden eine Steuererklärung...
  5. Steuererklärung - alle zwei Jahre Pflicht

    Steuererklärung - alle zwei Jahre Pflicht: Die Steuererklärung ist jedes Jahr eine lästige Pflicht für viele Leute. Jetzt will die schwarz-gelbe Koalition flexiblere Regeln einführen: Die...