Steuern bei Hausverkauf

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Alex, 02.11.2011.

  1. Alex

    Alex Gast

    Hallo Zusammen,

    ich habe vor knapp 15 JAhren ein Haus gekauft und möchte diese jetzt wieder aus finanziellen Gründen verkaufen.

    Damals habe ich für das Haus 130.000 Euro zahlen müssen.

    30.000 Euro habe ich mit meiner EK abbezahlt und die 100.000 Euro finanziert.

    In den 15 Jahren habe ich nun fast alles abbezahlt und es sind nur noch 20.000 Euro übrig geblieben.

    Jetzt möchte ich das Haus aber weiterverkaufen für 180.000 Euro.

    Muss ich jetzt noch für diese 180.000 Euro Steuern zahlen?

    Ich vermute mal nicht aber ich mache ja einen Gewinn dadurch.
    Werden eigentlich meine Zinskosten usw. dabei berücksichtigt?

    Wieviel müsste ich den jetzt in meinem Fall bezahlen?

    Wie sieht es mit Moderniesierungskosten? Kann man diese davon absetzen?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Durman

    Durman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Alex

    Wenn du keinen gewerblichen Handel mit Immobilien treibst, sprich nicht mehr als 5 Immobilien innerhalb 3 Jahren verkaufst, dann brauchst du auch keine Gewerbesteuern zu zahlen.

    Das ist der eine Aspekt beim Immobilienverkauf.

    Weiterhin muss du eine Immobilie mindestens 10 Jahre behalten, bevor du diese verkauft, dann brauchst du auch keine Spekulationssteuer zu zahlen.

    Folglich zahlst du auch keine Solidaritätsteuer und auch keine Einkommensteuer für den Gewinn aus dem Immobilienverkauf.

    DU hast deine Immobilie vor 15 Jahren gekauft und somit brauchst du überhaupt keine Steuern zu bezahlen.

    Deine 160.000€ gehören dir.

    Der Fiskos hat das Nachsehen.

    Gruß
     
  4. #3 tell me, 20.11.2011
    tell me

    tell me Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Alex,

    Durman hat es eigentlich richtig erkannt und auch dir aufschlussreiche Infos gegeben.

    Wenn deine Frage nur auf die eine Immobilie bezogen ist, dann brauchst du dir keine Sorgen um die Steuern machen.

    Falls du aber in den nächsten 5 Jahren doch noch weitere Immobilien kaufst und diese dann verkaufst, darfst du nicht vergessen, dass du für die später gekauften und verkauften und den daraus erzielten Gewinne sowohl Spekulationssteuer als auch Gewerbesteuern zahlen musst. Es kommt noch dicke.

    Da du innerhalb von 5 Jahren mehr als 3 Immobilien, inklusiver deiner jetzigen Immobilie verkauft hast, musst du rückwirkend auch die Gewinne aus der jetzigen, falls du sie verkaufst, versteuern.

    Die Gewinne sind dann mit Gewerbesteuer zu versteuern, da du die Grenze der Anzahl der innerhalb von 5 Jahren verkauften Immobilien mit nach drei Objekten überschritten hast.

    Also, du musst vorsichtig sein.

    Gruß
     
  5. #4 hamasor, 25.11.2011
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich sehe hier sind gute Experten am Werk.

    Ich würed gerne auch eure Meinung zu Banken hören, die Immobilienfinazierungen unbürokratisch und sehr fair finanzieren.

    Ich habe gewisse Erfahrungen aber mir fehlt noch immer die richtige Bank, bei der ich Immobilien mit hohem Potential finanzieren lassen kann.

    Wie steht es mit euren Erfahrungen hinsichtlich Baufinanzierung z.B. auf der Basis von Fremdwährungen (CHF, YEN, Dollar usw.) aus?

    Bitte um aufschlussreiche Stellungnahme.

    Gruß:cool:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Steuern bei Hausverkauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steuern beim hausverkauf

    ,
  2. wieviel steuer bei hausverkauf

    ,
  3. steuern zahlen bei hausverkauf

    ,
  4. hausverkauf was muss ich steuern bezahlen,
  5. hausverkauf steuern,
  6. Spekulationssteuer Gewerbeobjekt,
  7. gewerbeobjekt verkaufen steuern zahlen,
  8. steuerlicher Aspekt bei Hausverkauf,
  9. hausverkauf gewinn versteuern,
  10. was muss ich steuer zahlen wenn ich mein haus für 180000 verkaufe,
  11. wieviel steuern zahlhen beim verkauf haus in der schweiz,
  12. wioeviele steuern muss ich bei einem haus verkauf von 180000,
  13. 180000 haus verkauft steuern,
  14. immobilien verkaufen steuern zahlen wie hoch,
  15. Wieviel Steuern Bei Hausverkauf,
  16. haus-verkauf-steuer,
  17. haus verkauf ohne steuer,
  18. habe meine immobilie verkauft steuern,
  19. haus 180 000,
  20. steuern bei hauverkauf,
  21. wieviel steuer von verkaufter imobilie,
  22. Steuer bei 180000 Euro Immobilienwert,
  23. wie hoch sind die steuer beim immobilienverkauf,
  24. immobilienverkauf steuern zahlen,
  25. spekulationssteuer auch auf gewerbeobjekt
Die Seite wird geladen...

Steuern bei Hausverkauf - Ähnliche Themen

  1. steuern nach hausverkauf im ausland

    steuern nach hausverkauf im ausland: ich möchte ein haus im ausland verkaufen . was ,wenn seit dem kauf des hauses im ausland schon 10 jahre vergangen sind ,da das hier der fall ist...
  2. Wieviel Steuern muß ich beim Hausverkauf bezahlen?

    Wieviel Steuern muß ich beim Hausverkauf bezahlen?: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich den Verkauf des Wohnhauses in dem ich wohne und gleichzeitig einen Teil davon für mein Gewerbe benutzte....
  3. Steuern auf Gewinn beim Hausverkauf

    Steuern auf Gewinn beim Hausverkauf: Hallo, Folgender Fall: Jemand kauft ich vor drei Jahren ein Wohn und Geschäftshaus mit 6 aufgeteilten Einheiten für knapp 900.000€. Nach...
  4. Spenden von den Steuern absetzen?

    Spenden von den Steuern absetzen?: Hallo zusammen, ich hab mal gehört, dass man Spenden und Mitgliedsbeiträge steuerlich absetzen kann, stimmt das? Das wäre echt total gut, wenn...
  5. Steuern sparen mit gekauften Rechnungen? Aus dem EU Ausland

    Steuern sparen mit gekauften Rechnungen? Aus dem EU Ausland: Ich habe Gestern folgendes gehört. Man kann Rechnungen sozusagen ankaufen für 20% des Preises auf den die Rechnung lautet. 15% oder 25% weil...