Studentenkredit Dispokredit Deutsche Bannk

Dieses Thema im Forum "Fillialbanken" wurde erstellt von Unregistriert, 12.11.2013.

  1. #1 Unregistriert, 12.11.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo mein Name ist J. und ich bin leider an einem Punkt angekommen, an dem ich mir nicht mehr zu helfen weiss.
    Ich werde hier kurz meinen Fall schildern und wenn jemand ähnliches erlebt hat, oder sogar Lösungen weiss, freue ich mich von euch zu hören.

    Also ich habe für meine Ausbildung einen Studentenkredit bei der Deutschen Bank in Anspruch genommen.
    Ausbildung beendet, ein Jahr lang musste ich nicht zurück zahlen, habe ich aber trotzdem monatlich getan.
    Nun ist das zahlungsfreie Jahr vorbei und ich muss mit der Bank einen "Tilgungskredit" vereinbaren.
    Ich gehe pünktlich zur Beratung und aus Gründen, die man mir nicht nennen kann, kann man mir vorest nicht geholfen bzw ein Angebot gemacht werden. Ich bekomme einen neuen Termin. Das ganze wiederholt sich.
    Ich war nun 5x bei der Beratung und nichts kann für mich getan werde.
    Nun ist es ja so, dass ich den Kredit gerne bald los werden will und bereit bin zurückzuzahlen.
    Ich werde zu C&R Direkt abgegeben. Ich rufe dort an, führe ein 5-10 minütiges Gespräch mit einem "Berater". Ich muss am Telefon zugeben, dass ich leider nicht verstanden habe, was er mir erklärt hat.
    Er sagt nur, dass sei kein Problem ich werde noch ein mal schriftlich informiert.
    Ich freue mich, da ich hoffe das nach 3Monaten endlich eine schriftliche Vereinbarung zur Rückzahlung gemacht werden kann.
    Falsch gedacht!
    Ein paar Tage später schaue ich auf mein Konto und sehe das ich nun ein Dispo von Minus 6000€ auf meinem Girokonto habe.
    Was ist denn da passiert?
    Ich rufe bei C&R Direkt an und man will mir erklären, das ein Disopkredit eine gute Möglichkeit der Rückzahlung ist.
    Ich verstehe wirklich nicht viel von Bankenzeug, aber ein Dispokredit in dieser Höhe?
    Mit solch einem Kontostand, kann ich als Selbständige nicht leben.
    Ich fordere C&R auf dies sofort rückgängig zu machen, da ich dem niemals zugestimmt habe und ich weder Beratung noch Alternativen bekommen habe.
    Nach weiteren vielen Telefonaten mit der Deutschen Bank und C&R Direkt habe ich immer noch den Dipokredit bei dem ich jährlich 700-800€ Zinsen zahle. Und das über die nächsten 4-5Jahre.
    Das kann doch nicht rechtens sein.
    Ich fühle mich verarscht- nach 5 Beratungsterminen ohne Lösung
    Ich fühle mich betrogen- nach dem die C&R Direkt, obwohl ich unmissverständlich gesagt habe: " Das verstehe ich leider nicht" nach einem sehr kurzem Telefonat eine solchen Eingriff auf mein Konto vornimmt.

    Ich würde mich gerne wehren, aber am Telefon ist nie jemand Verantwortlich und vor Ort kann mir auch nicht geholfen werden.

    Eine Stellungnahme der Bank habe ich gefordert und ich hoffe ich kann mich mit meinem Fall an die BAFIN wenden.

    Kennt ihr noch eine Anlaufstelle für mich?
    (Verbraucherzetrale hat mich schon abgelehnt)

    Das möchte ich mir so nicht gefallen lassen und ich habe das Bedürfnis etwas zu unternehmen!
    Aber allein gegen die Deutsche Bank..?

    Ich würde auch gerne eure Fälle zusammentragen. Vielleicht ist ja auch die Presse interessiert oder eine Sammelklage möglich.

    Danke schon mal fürs "zuhören"

    Schöne Grüße
    J.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Studentenkredit Dispokredit Deutsche Bannk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c&r direkt

    ,
  2. c und r direkt deutsche bank

    ,
  3. deutsche bank c&r direkt

Die Seite wird geladen...

Studentenkredit Dispokredit Deutsche Bannk - Ähnliche Themen

  1. Studentenkredit Einmalzahlung

    Studentenkredit Einmalzahlung: Hey, ich beginne kommendes Semester mit meinem Studium der Wirtschaftswissenschaften und würde gerne hierzu ein Studentenkredit beantragen. Dazu...
  2. Dispokredit- benutzt ihr euer Dispo?

    Dispokredit- benutzt ihr euer Dispo?: Hallo, ich habe zwar auf meinem Konto einen Dispo von 2.500€, den ich aber bis jetzt noch nicht gebraucht habe, jetzt möchte ich mir ein paar...
  3. wie hoch darf Dispokredit sein?

    wie hoch darf Dispokredit sein?: Ich habe mir letztens einen neuen Laptop gekauft und komme jetzt ins Minus auf meinem Konto, so ca. 200 Euro sind es. Jetzt darf ich von dem Konto...