Studium in einer anderen Stadt?

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Hannes, 22.10.2013.

  1. Hannes

    Hannes Gesperrt

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hoffe auf eine positive Resonanz der International Business School.
    Würde gerne nächsten Sommer hier ein Eventmanagement Studium beginnen.
    Bisher habe ich nur Gutes über die Uni gehört. Jährlich schließen im Schnitt 45 Studenten ihr Studium an dieser Uni ab.
    Sie gehört sicherlich nicht zu den größten Unis, die suche ich allerdings auch nicht.

    Besonders interessant finde ich den Studienplan.

    Die Praktika, die bereits im Studium vorgesehen sind, sagen mir ebenfalls besonders zu.
    An anderen Unis kann es durchaus vorkommen, dass man sich dafür seine
    Zeit nehmen muss und dadurch aus der Regelstudienzeit geraten kann.

    Über weitere Aspekte würde ich mich sehr Freuen. Vielleicht auch Feedback
    zu anderen Unis, die diesen Studiengang ebenfalls anbieten.

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kre

    Kre Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mir vorstellen, dass es relativ wenig Leute hier in diesem Forum gibt, die sich
    spezifisch mit dieser Uni auskennen. Allerdings würde ich sagen, dass du durchaus
    kleine Unis nehmen kannst. In der Regel gibt es dort durchaus bessere Betreuung
    und bessere Organisation.

    Falls dich das Ranking interessiert kannst du ja auch mal hier vorbei schauen.
    Das aktuelle CHE Hochschulranking auf ZEIT ONLINE

    Hier kannst du die Unis vergleichen. Wobei ich dazu sagen muss, dass jeder Student
    anders ist, jede Uni ist anders, und so kann es durchaus sein, dass die vermeintlich
    beste Uni, für dich die unpassendste ist.

    LG
     
  4. Melion

    Melion Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ist natürlich schon sehr speziell, habe aber bisher noch nie davon gehört. Kann mir vorstellen, dass das auf einem CV gut aussieht.
     
  5. Maiki

    Maiki Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also bei den Business Schools reden wir ja von privaten Fachhochschulen.

    Bei denen solltest du, was auch immer du tust, unbedingt darauf achten, dass deren Ausbildungsprogramme und Abschlüsse staatlich anerkannt werden.
    Denn wenn sie das nicht haben, dann kann die Hochschule noch so gut sein, du erhälst trotz allem keine formelle Qualifikation.
     
  6. #5 NotBenBernanke, 23.10.2013
    NotBenBernanke

    NotBenBernanke Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Habe mal von einem Fall gehört, dem genau das passiert ist. Der hatte zwar eine tolle Uni in seinem CV stehen, nur leider haben das einige Stellen nicht anerkannt. In der freien Wirtschaft ist das zwar weniger ein Problem, aber sobald du dich bei (Halb-)staatlichen Stellen bewirbst, wird es ein Problem
     
  7. #6 Unregistriert, 23.10.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    anglikanische Privatbusiness-School = 100% neoliberale Indoktrination!
    Sie werden dort zu einem völlig unkritischen Wesen erzogen und Ihre Persönlichkeit wird im Prinzip zum Zweitschlimmsten hinter einem Harvard-MBA...
    Von echter volkswirtschaftlicher Grundlage - so wie es fair, gerecht und stabil gehen kann - werden Sie nicht das Geringste verstehen...sondern Sie werden psychopatische Lehrer haben, Die´s NUR exaggeraten können. Das sind getriebene Bastarde mit dem echten Potential, Alles kaputt zu machen. Das Schlimmste: Diese Typen sind hochintelligent...

    Sie haben es gefragt (zum Glück) und ich habe es Ihnen gesagt! *no grief*
     
  8. #7 fuenfer, 24.10.2013
    fuenfer

    fuenfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Je nachdem wo Sie sich in der Zukunft bewerben möchten, sollten Sie wirklich darauf achten, das die Abschlüsse der privaten Hochschule anerkannt werden. Ich kenne auch einen Fall aus dem Bekanntenkreis, der hatte einen Abschluss von einer Privathochschule und wollte sich dann auf eine Stelle in einer staatlich/öffentlichen Organisation bewerben. Dort wurde der Abschluss nicht anerkannt.
     
  9. Melion

    Melion Benutzer

    Dabei seit:
    18.08.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Na dann ^.^
     
  10. Kalima

    Kalima Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Sorgfältig wählen ihre eigenen Schulen
     
  11. #10 finanzi, 29.12.2013
    finanzi

    finanzi Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ursprünglich komme ich aus Berlin, zum studieren habe ich die Stadt Berlin allerdings verlassen und bin Richtung München aufgebrochen. Ich muss gestehen, Berlin ist ein ganz anderes Kaliber als München. Aber dennoch war es einer der besten Entscheidungen in meinem Leben, dass ich es gewagt habe in einer anderen Stadt zu studieren. Ich kann es jedem empfehlen, der es vor hat.
     
  12. Jondon

    Jondon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig ist, dass der Studiengang akkreditiert ist. Alles andere ist Nebensache! Und ja: München ist ein gaaaaanz andere Kultur als Berlin...
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. hanss

    hanss Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2014
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Machen aber total viele
     
  15. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    5
    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt, passt hier oder? :)
     
Thema:

Studium in einer anderen Stadt?

Die Seite wird geladen...

Studium in einer anderen Stadt? - Ähnliche Themen

  1. Studium finanzieren

    Studium finanzieren: Ich brauch da auch mal euren Rat. Eine Freundin von mir steckt in naher Zukunft ein bisschen in der finanziellen Zwickmühle. Sie studiert,...
  2. Privatinvestitionen Weihnachtshilfe VWL Studium

    Privatinvestitionen Weihnachtshilfe VWL Studium: Schönen Guten Tag und Frohe Weihnachten an alle Forenmitglieder, Also ich weiß es kommt wahrscheinlich öfter vor, aber ich habe mal eine...
  3. Studienkredit für Auslandsstudium

    Studienkredit für Auslandsstudium: nAbend zusammen, ich habe mal eine Frage, die ich stellvertretend für einen Freund stelle. Er hat auf dem zweiten Bildungsweg das Abitur...
  4. Freiwillige Krankenversicherung nach Studium

    Freiwillige Krankenversicherung nach Studium: Hi, bin in Sachen Finanzen noch Neuling und habe daher eine Frage bezüglich Krankenversicherungen. Folgende Situation: Bisher war ich bei...
  5. Geldanlage zu Finanzierung meines Studiums

    Geldanlage zu Finanzierung meines Studiums: Hallo, ich möchte nächstes Jahr im September weiter auf Schule gehen. Da ich bis dahin etwas Geld zusammensparen will und es nicht auf der Bank...