Suzuki hält an Partnerschaft mit VW fest

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 09.08.2011.

  1. #1 Newsmaster, 09.08.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der japanische Autobauer Suzuki hat sich nun zu den Spekulationen geäussert, er wolle sich von seinem deutschen Partner trennen. Bei Suzuki bekennt man sich klar und eindeutig zu der Zusammenarbeit mit Volkswagen bekannt.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Suzuki hält an Partnerschaft mit VW fest

Die Seite wird geladen...

Suzuki hält an Partnerschaft mit VW fest - Ähnliche Themen

  1. Im Vertragsstreit schießt Suzuki zurück - VW setzt sich zur Wehr

    Im Vertragsstreit schießt Suzuki zurück - VW setzt sich zur Wehr: Die einst so bejubelte Beziehung zwischen Volkswagen und Suzuki ist stark zerrüttet. Der Konzern VW warf den Japanern Vertragsbruch vor, nun folgt...
  2. Streit zwischen VW und Suzuki: Japaner sehen Ehre durch VW verletzt

    Streit zwischen VW und Suzuki: Japaner sehen Ehre durch VW verletzt: Das Hick-Hack zwischen Volkswagen und seinem Partner Suzuki geht weiter: Die Japaner sehen ihren Ruf beschädigt und stellen VW ein Ultimatum. Die...
  3. Suzuki will Kooperation mit Volkswagen beenden

    Suzuki will Kooperation mit Volkswagen beenden: Zwar hat es schon länger zwischen VW und Suzuki gekriselt, doch nun ist es offiziell. Suzuki will die Zusammenarbeit mit Volkswagen beenden. Die...
  4. Autobranche: Suzuki liebäugelt mit Fiat

    Autobranche: Suzuki liebäugelt mit Fiat: Weiterhin bleibt die internationale Automobilbranche in Bewegung. Nun liebäugelt der japanische Autobauer Suzuki mit einer stärkeren...
  5. Geschäftsverhältnis mit Clark kündigen?

    Geschäftsverhältnis mit Clark kündigen?: Hallo ihr lieben, ich habe mich gestern entschlossen das Geschäftsverhältnis mit Clark zu kündigen und konnte es nicht glauben wie kompliziert...