Tagesgeldkonto ohne min. Geldeingang und Gebühren

Dieses Thema im Forum "Tagesgeldkonto" wurde erstellt von Tum1981, 07.10.2010.

  1. #1 Tum1981, 07.10.2010
    Tum1981

    Tum1981 Gast

    Ja gibt es denn sowas? Ein Tagesgeldkonto ohne einen Mindestgeldeingang und ohne Gebühren? Oder ist sowas zu schön um wahr zu sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lokie

    Lokie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 MulleWupp, 11.10.2010
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Die Bank of Scotland ist schon gut. aber ihr Manko ist, dass sie nur der britischen/englischen Anlagensicherung angehört und nicht der Deutschen. Ich bin da der Meinung, dass die deutsche Einlagensicherung einiges besser ist und vor allem leichter erreichbar ist, falls die Bank, bei der man anlegt, in Schieflage gerät.

    Bis zu einem Anlagebetrag von 5.000 Euro ist unter den deutschen Anbietern die comdirect derzeit die besten Zinsen mit 2.0% p.a. für höhere Beträge bis zu einer Anlagedauer von 6 Monaten bietet die ING-DiBa 2,0% Zinsen p.a.

    Schau Dir doch mal diesen Vergleichsrechner an. Der enthält alles, was du brauchst :)

    Hoffe, ich konnte weiterhelfen.

    LG
     
  5. #4 Tum1981, 11.10.2010
    Tum1981

    Tum1981 Gast

    Puh... ich muss von meinen Gedankengängen her ganz schön verwöhnt sein, aber 2% schon ein ganz leichter Witz.

    Mal ne dumme Frage an euch, ist auch wirklich nur blanke Theorie.

    Wenn ich jetzt 2 Mio € im Lotto gewinne würde und würde dies gern anlegen, kann ich da dann mit den Banken verhandeln oder bleibts bei den 2%? Von den Zinsen leben ist immer noch besser als seinen Lottogewinn anzutasten ;)

    Bei 2 Mio € und 2% Zinsen sind das ja "nur" 40000€ im Jahr, wenn ich die Abgeltungssteuer in Höhe von ca. 30% (ist weniger, ich weiß) abziehe bleiben ja auch "nur" noch 28000€ im Jahr (zugegeben, 2333€ im Monat netto sind nicht schlecht).
     
  6. Lokie

    Lokie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hehe hatte schonmal den gleichen Gedankengang, hab allerdings 10 Mio genommen :D
    Ich denke aber mal, dass wenn die Bank das spitz bekommt, dass du so viel einzahlst... ich glaub dein Telefon wird heiß laufen ;D
    Kein Plan, gibt denn bestimmt wiederum bessere renditemöglichkeiten denke ich mal
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Unregistriert, 11.10.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Für eine Bank sollten doch aber 4% Zinsen sicher ein Klacks sein, oder? Die werden doch wohl keinen Kunden mit ein paar Millionen ziehen lassen.
     
  9. #7 MulleWupp, 12.10.2010
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin leider selbst kein Banker, aber ich denke mal, auch wenn du denen ein paar Mille in den Rachen schiebst, wird sich am Zinssatz nicht viel ändern. Warum? Weil die Bank an dir so nichts verdienen würde. Die Bank verdient an Dir Geld durch die Zinsen, die zu zahlen musst, wenn du im Dispo bist oder einen Kredit nimmst. Mit 2 Millionen auf dem Tagesgeldkonto bist du für die Bank unattraktiv, weil du der Bank wohl mehr Geld kostest, als ihr das Verleihen deines Geldes einbringt, denn bei der EZB kann die Bank sich Geld für 1% Zins p.a. oder sogar noch weniger leihen. Das heißt ungefähr, dass dein Geld doppelt so teuer ist wie das Geld von der EZB...

    Mein Rat für einen Millionen-Lotto-Gewinn: Bau Dir ein schönes, großes Haus mit Garten und schau, dass du den Rest so anlegst, dass du kein Geld verlierst. Also Risiko-Streuung. Momentan würde ich persönlich sagen: 25-35% in Edelmetalle (physisches Gold und Silber), ca. 30-40% in Sichteinlagen (Tagesgeld/Festgeld, vielleicht auf versch. Konten verteilt) und bisschen Fonds und Aktien dazu....

    Wenn ihr euch abseits vom Tagesgeld auch für Edelmetalle interessiert, kann ich den Shop hier empfehlen: 321goldundsilbershop.de

    Viele Grüße
     
Thema: Tagesgeldkonto ohne min. Geldeingang und Gebühren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tagesgeldkonto ohne gebühren

    ,
  2. tagesgeldkonto ohne geldeingang

    ,
  3. was ist mindestgeldeingang

    ,
  4. lottogewinn tagesgeldkonto,
  5. bank of scotland geldeingang,
  6. bank of scotland Anlagensicherung,
  7. lottogewinn auf tagesgeldkonto,
  8. tagesgeldkonto ohne mindest geldeingang,
  9. tagesgeldkonto ohne gebühr,
  10. tagesgeld ohne geldeingang,
  11. bank tagesgeld ohne gebühren,
  12. was ist geldeingang,
  13. tagesgeldkonto ohne monatlichen geldeingang,
  14. tagesgeldkonto vergleich kein geldeingang,
  15. Tagesgeldkonto beste Bank,
  16. tagesgeldkonto ohne febuehren,
  17. tagesgeld vergleich ohne geldeingang,
  18. festgeldkonto ohne Gebühren,
  19. lottogewinn anlegen,
  20. was sind geldeingänge,
  21. kostenloses tagesgeldkonto ohne mindestgeldeingang,
  22. mindestgeldeingang bank of scotland,
  23. tagesgeldkonten ohne gebühren,
  24. tagesgeld ohne mindestgeldeingang,
  25. festgeldkonto ohne gebühr
Die Seite wird geladen...

Tagesgeldkonto ohne min. Geldeingang und Gebühren - Ähnliche Themen

  1. Wer hat einige Infos zum Tagesgeldkonto ?

    Wer hat einige Infos zum Tagesgeldkonto ?: Liebe Leser, ich benötige einige Informationen zum Tagesgeldkonto. Überlege mir, so eins abzuschließen aber mit so wenigen Infos bzw Wissen...
  2. Kriterien bei Tagesgeldkonto

    Kriterien bei Tagesgeldkonto: Wahrscheinlich wurde diese Frage hier irgendwann schon einmal gestellt aber ich selber komme nicht klar und muss die noch einmal zu meiner...
  3. Tagesgeldkonto

    Tagesgeldkonto: Hi Leute, möchte mit ein Tagesgeldkonto eröffnen. Doch es gibt ja unzuählige Anbieter doch was ist das beste? Habe mal hier die Anbieter...
  4. Tipps bei der Suche von Tagesgeldkonto?

    Tipps bei der Suche von Tagesgeldkonto?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Tagesgeldkonto. Leider weiß ich nicht wirklich worauf es ankommt, wenn ich ein solches...
  5. Lastschrift auf Tagesgeldkonto

    Lastschrift auf Tagesgeldkonto: Einem Bekannten von mir wurde vor Kurzem per Lastschriftverfahren von dritter Seite € 120 vom Tagesgeldkonto PLUS bie der comdirect Bank...