Telekommunikationskonzern Telefonica streich Dividende - Kurssturz bei Aktie

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 30.07.2012.

  1. #1 Newsmaster, 30.07.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Aufgrund des Umsatz- und Gewinneinbruchs beim spanischen Telekommunikationskonzern Telefonica hat man nun die Notbremse gezogen. Aktionäre werden in diesem Jahr keine Dividende erhalten. Ausserdem wolle man keine eigenen Aktien mehr zurückkaufen, so Telefonica am Mittwochabend.
    Wie dramatisch die Lage bei Spaniens größter Teleefongesellschaft ist, zeigt auch der Eingriff ins Gehaltstableau: Die Gesamtbezüge des Top-Managements sinken um 30, die der Verwaltungsräte um 20 Prozent. Angesichts des extrem herausfordernden Umfelds und der hohen Verschuldung sei der Verzicht auf Dividende und Aktienrückkauf im besten Interesse aller Anteilseigner, teilte Telefonica mit.

    Ursprünglich hatte der Telekomkonzern in diesem Jahr eine Dividende von 1,50 Euro zahlen wollen. 2013 sollte die Ausschüttung mindestens stabil gehalten werden. Nun werden für das kommende Jahr 75 Cent je Anteilschein ausgeschüttet, das aber verteilt auf zwei Termine. Mit diesem Schritt will Unternehmenschef Cesar Alierta 10,2 Milliarden Euro einsparen. Um seine finanzielle Stabilität zu garantieren, hatte Telefonica Ende Mai angekündigt, einen Börsengang der Töchter in Deutschland und Lateinamerika zu sondieren. Seitdem gab es dazu keine neuen Informationen.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Telekommunikationskonzern Telefonica streich Dividende - Kurssturz bei Aktie

Die Seite wird geladen...

Telekommunikationskonzern Telefonica streich Dividende - Kurssturz bei Aktie - Ähnliche Themen

  1. Milliardenschulden bei Telefónica: Börsengang von O2 Deutschland soll helfen

    Milliardenschulden bei Telefónica: Börsengang von O2 Deutschland soll helfen: Für das Telekommunikations-Unternehmen Telefónica ist die Wirtschaftskrise in Spanien deutlich spürbar. Nun soll die deutsche Tochter O2 an die...