Teure Euro-Rettung für Deutschland

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 16.02.2011.

  1. #1 Newsmaster, 16.02.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Euro-Staaten wollen, um auf künftige Schuldenkrisen gut vorbereitet zu sein, einen Rettungsfond mit 500 Milliarden Euro schaffen. Dabei zweifelt Finanzminister Schäuble nicht daran, daß Deutschland wieder einen großen Teil der vielen Milliarden beisteuern muss.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Teure Euro-Rettung für Deutschland

Die Seite wird geladen...

Teure Euro-Rettung für Deutschland - Ähnliche Themen

  1. Deutsche Milliardengarantien für Euro-Rettungsschirm könnten noch teurer werden

    Deutsche Milliardengarantien für Euro-Rettungsschirm könnten noch teurer werden: Bei Bedarf muss die Bundesregierung für den erweiterten Euro-Rettungsschirm viel mehr Garantien bereitstellen als bisher bekannt war. So könnten...
  2. Steurerklärung als Student.

    Steurerklärung als Student.: Hi, ich höre immer wieder das man auch als Student eine Steuererklärung abgeben sollte, weiß jemand warum man das machen sollte. Hat jemand...
  3. Holzhaus als Bausatz: Versicherung teurer?

    Holzhaus als Bausatz: Versicherung teurer?: Hallo Forum, ich habe eine Frage und hoffe dass sie mir jemand hier beantworten kann. Ich und meine Familie planen gerade einen Hausbau, bevor...
  4. Nach Insolvenz der Ehefrau wird Ehemann mit Steuren aus Gewerbebetrieb belastet???

    Nach Insolvenz der Ehefrau wird Ehemann mit Steuren aus Gewerbebetrieb belastet???: Hallo zusammen, leider fehlt mir im Moment das Geld mir Hilfe bei einem Anwalt oder Steuerberater zu holen. Daher hoffe ich, dass ich hier eine...
  5. Inflationsrate im Mai wieder gestiegen, Fleisch, Obst und Gemüse wieder teurer

    Inflationsrate im Mai wieder gestiegen, Fleisch, Obst und Gemüse wieder teurer: Noch vor wenigen Wochen war die Preissteigerung so gering wie zuletzt 2010. Mittlerweile hat sich dies nun wieder geändert. Im Mai zog die...