Toyota ist Weltweit Nummer eins beim Fahrzeugbau

Dieses Thema im Forum "News und Gerüchte aus der Finanzwelt" wurde erstellt von hamasor, 27.07.2012.

  1. #1 hamasor, 27.07.2012
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Gemäße der Halbjahres-Angaben hat Toyota seinen Platz als Autobauer für den etsten Quartal 2012 behaupten können.

    Auch die Umsätze sein im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.

    Eine Gewinnwarnung blieb bisher aus.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sabrina, 28.07.2012
    sabrina

    sabrina Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Auch wenn wir hier im Westen nicht so viel Fahrzeuge auf Strassen sehen, um dieser Feststellung zu glauben.

    Aber der Rest der Welt, Amerika und Australien eingeschlossen wird von Toyota dominiert.

    Unsere Fahrzeug werden zwar von ein Teil der oberen Schicht auch dort gefahren, aber der Rest setzt auf Toyota.

    Das habe ich jetzt bei meiner Reise in Honkong erlebt. Toyota ist dort Nummer eins.

    Gruß
     
  4. marco

    marco Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Sabrina

    du hast Recht. Toyota ist wirklich überall auf dem Globus präsent. Asien und Südamerika wird von Toyota dominiert.

    Aber Volkswagen ist auf auf dem besten Weg Toyota diese Position streitig zu machen.

    Die neuen Werke in China und Brasilien sowie Mexiko sind die Wegbereiter dafür.

    Gruß
    Marco
     
Thema: Toyota ist Weltweit Nummer eins beim Fahrzeugbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fahrzeugbau toyota

    ,
  2. toyota ist die nummer 1

Die Seite wird geladen...

Toyota ist Weltweit Nummer eins beim Fahrzeugbau - Ähnliche Themen

  1. Erneute Rückrufaktion von Toyota betrifft weltweit sieben Millionen Fahrzeuge

    Erneute Rückrufaktion von Toyota betrifft weltweit sieben Millionen Fahrzeuge: Erneut muss der japanische Autohersteller Toyota einen Rückruf starten. Betroffen sind weltweit über sieben Millionen Fahrzeuge. Davon entfallen...
  2. Probleme mit Hinterachse: Toyota ruft weltweit 1,5 Millionen Wagen zurück

    Probleme mit Hinterachse: Toyota ruft weltweit 1,5 Millionen Wagen zurück: Der japanische Automobilhersteller Toyota ruft nun weltweit 1,5 Millionen Fahrzeuge in die Werkstätten zurück. Grund dafür sollen offenbar...
  3. Toyota einigt sich auf Vergleich in Höhe von 1,1 Milliarden Dollar

    Toyota einigt sich auf Vergleich in Höhe von 1,1 Milliarden Dollar: Der japanische Autohersteller musste in diesem Jahr eine Vielzahl von Fahrzeugen aufgrund von Problemen mit Fußmatten und klemmenden Gaspedalen...
  4. Toyota dämpft die Erwartungen durch Schwierigkeiten in China und Europa

    Toyota dämpft die Erwartungen durch Schwierigkeiten in China und Europa: Die Geschäfte vom weltgrößten Autobauer Toyota sind gut. Die Ergebnisprognose wurde vom Unternehmen für das laufende Geschäftsjahr sogar noch...
  5. BMW wird künftig mit Toyota kooperieren

    BMW wird künftig mit Toyota kooperieren: Durch den Konkurrenzkampf, der auf dem Automarkt herrscht, will sich BMW nun offenbar mit Toyota zusammentun. Das bayerische Unternehmen will...