Übernahmekampf von Kabel Deutschland entbrannt, Vodafone legt kräftig nach

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 24.06.2013.

  1. #1 Newsmaster, 24.06.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Derzeit tobt ein Übernahme-Kampf um den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland. Im Ring stehen dabei sowohl Vodafone als auch Liberty Global. Nun hat Vodafone sein erstes Angebot nachgebessert und zog dabei mit Liberty Global gleich. Das Angebot, welches Vodafone nun gemacht hat, soll ungefähr bei 7,5 Milliarden Euro liegen, so die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit den Verhandlungen betraute Personen. Damit erhöht man das Angebot von 80-82 Euro je Aktie auf nunmehr 85 Euro je Aktie. Entsprechend stieg nun auch die Aktie von Kabel Deutschland an.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Übernahmekampf von Kabel Deutschland entbrannt, Vodafone legt kräftig nach

Die Seite wird geladen...

Übernahmekampf von Kabel Deutschland entbrannt, Vodafone legt kräftig nach - Ähnliche Themen

  1. Vodafone bietet insgesamt knapp elf Milliarden Euro für Kabel Deutschland

    Vodafone bietet insgesamt knapp elf Milliarden Euro für Kabel Deutschland: Die Übernahme-Schlacht um den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland geht weiter. Nun hat der Provider Vodafone ein neues Angebot unterbreitet....
  2. Künstliche DNA soll Telekom von Kupferkabel-Diebstahl schützen

    Künstliche DNA soll Telekom von Kupferkabel-Diebstahl schützen: Das wohl akuteste Problem für Netzbetreiber ist wohl derzeit der Klau von Kupferkabeln. Auch die Deutsche Bahn hat mit dieser Art der Kriminalität...
  3. Telekom-Chef Obermann wechselt zu niederländischem Kabelbetreiber Ziggo

    Telekom-Chef Obermann wechselt zu niederländischem Kabelbetreiber Ziggo: Näher ans operative Geschäft wollte Rene Obermann, als bekannt wurde, dass er die Telekom-Spitze verlassen wird. Mittlerweile ist auch bekannt, wo...
  4. Wegen Einspeisegebühren: Kabel Deutschland droht den Öffentlich-Rechtlichen

    Wegen Einspeisegebühren: Kabel Deutschland droht den Öffentlich-Rechtlichen: Pro Jahr zahlen die Öffentlich-Rechtlichen ARD und ZDF 27 Millionen Euro an den Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland für die Einspeisung ihrer...
  5. Einspeiseentgelt von 60 Millionen Euro: Kabel Deutschland verklagt ARD und ZDF

    Einspeiseentgelt von 60 Millionen Euro: Kabel Deutschland verklagt ARD und ZDF: Der Kabelnetzbetreiber Kabel Deutschland (KDG) verklagt nun die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Grund dafür sei offenbar die Einseitige...