Unglaublich aber für wie bekloppt halten unser Politiker eigentlich die Rentner

Dieses Thema im Forum "Altersvorsorge" wurde erstellt von Herkes, 20.03.2013.

  1. #1 Herkes, 20.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2013
    Herkes

    Herkes Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2013
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Das ist doch der Gipfel an Unverfrorenheit für mich wenns 0,25 % Rentenerhöhung 2013 gibt wie grad in den Medien zu lesen ist sollte man da nicht besser darauf verzichten als sowas zu veranstalten erst die letze Erhöhung wurde fast geschluckt als die Plfegeversicherung auch ihre Beitragderhöhung eintrieb
    es macht bald überhaupt keinen Sinn mehr hier in diesem Land zu leben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Gast

    Dabei sollte die Erhöhung 1% betragen

    Schon wieder werden die Menschen von unverantwortlichen Politikern für Dumm verkauft.

    Das ist der Gipfel der Unverschämtheit.

    Da fragt man sich wie die Politiker einem so ungeniert in die Augen schauen können wenn sie nach Stimmen betten.

    Aber die Schuld liegt nicht bei den Politikern. Die Schuld liegt einzig und alleine bei uns Bürgern.

    Wir können doch alle vier Jahre unsere Meinung den Politikern in Form der Stimme an der Wahlurne mitteilen.

    Die Angie hat Gelder für Steuersünder in den anderen Ländern aber nicht für unsere Rentner.

    Im September sind wieder mal die Wahlen. Sollten wir nicht der Angie unsere offenen Meinung sagen?!

    Gruß
    H. Kern / Köln
     
Thema:

Unglaublich aber für wie bekloppt halten unser Politiker eigentlich die Rentner

Die Seite wird geladen...

Unglaublich aber für wie bekloppt halten unser Politiker eigentlich die Rentner - Ähnliche Themen

  1. Buchhalter finden - aber wie ?

    Buchhalter finden - aber wie ?: Hallo :) Es ist zwar spät aber ich aBd trotzdem eine kleine Frage an euch. Ich möchte mich hier informieren ob jemand vielleicht einen Tipp hat...
  2. Honorarrechtsschutz abschließen - aber bei wem?

    Honorarrechtsschutz abschließen - aber bei wem?: Hallo Rechtsexperten, Da ich beruflich oft das Problem habe, dass Kunden ihre Rechnungen nicht oder nicht ganz vollständig zahlen, spiele ich mit...
  3. Handeln mit Devisen, aber wie?

    Handeln mit Devisen, aber wie?: Hallo liebe Forenmitglieder, vor kurzem habe ich einen Beitrag im Fernsehen gesehn über Devisen, Trader und Devisenhandel gesehen und hab...
  4. Arbeitsagentur-Chef Weise wirft Manipulationsvorwürfe zurück, gibt aber Fehler zu

    Arbeitsagentur-Chef Weise wirft Manipulationsvorwürfe zurück, gibt aber Fehler zu: Der Chef der Bundesarbeitsagentur Weise nimmt nun Stellung zu den Vorwürfen des Bundesrechnungshofes, man würde tricksen. Zwar gesteht er...
  5. Fed-Chef Bernanke deutet Ende der Anleihenkäufe an, Niedrigzins aber nicht betroffen

    Fed-Chef Bernanke deutet Ende der Anleihenkäufe an, Niedrigzins aber nicht betroffen: Offenbar wird die Geldflut in den USA bald verebben. Das jedenfalls deutet der US-Notenbank-Chef Ben Bernanke an. In naher Zukunft soll dabei...