Van Rompuy: Staatsbankrott für Griechenland kommt nicht in Frage

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 23.09.2011.

  1. #1 Newsmaster, 23.09.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Das hochverschuldete Griechenland versucht momentan mit drastischen Sparmaßnahmen die Pleite abzuwenden. Für den EU-Ratspräsident Van Rompuy kommt ein Staatsbankrott eh nicht in Frage, dafür sei das Risiko zu groß.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Finanzgenie, 26.09.2011
    Finanzgenie

    Finanzgenie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mal schauen was da noch passiert, in der Wirtschaftswoche ist man sogar schon das Szenario der Wiedereinführung der Drachme durchgegangen und was das für jeden Einezelnen bedeuten würde! Ich bin gespannt...
     
  4. #3 Silver101, 27.09.2011
    Silver101

    Silver101 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich bin sehr gespannt und ich hoffe, die finden eine Lösung. Europa gehört zusammen und ich würde mir wünschen, wenn man insgesamt noch eher zusammenrückt.
     
  5. #4 Unregistriert, 28.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Die Frage ist doch, was hätten wir für Nachteile durch die Wiedereinführung des Drachmen. Wenn es keine gäbe sollten wir den Griechen ihren Willen lassen.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Van Rompuy: Staatsbankrott für Griechenland kommt nicht in Frage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wann kommt der staatsbankrott von griechenland

Die Seite wird geladen...

Van Rompuy: Staatsbankrott für Griechenland kommt nicht in Frage - Ähnliche Themen

  1. EU-Ratspräsident van Rompuy ist gegen eine Entlastung für Griechenland

    EU-Ratspräsident van Rompuy ist gegen eine Entlastung für Griechenland: EU-Ratspräsident Rompuy will der neuen Regierung in Athen nicht erlauben, das vereinbarte Sparprogramm stark aufzuweichen. Schließlich belaste das...