vermieter repariert an strom selbst rum - was passiert bei schaden?

Dieses Thema im Forum "Recht" wurde erstellt von Unregistriert, 18.06.2012.

  1. #1 Unregistriert, 18.06.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    hallo,

    da ich in letzter zeit oft eine rausgeflogene sicherung hatte wenn ich den tv angemacht hab hab ich meinem vermieter bescheid gesagt. der kam jetzt auch letzte woche und hat das selbst repariert, hat da irgendwas am sicherungskasten gemacht und hin und her. tut jetzt auf jeden fall wieder ohne das sicherung rausfliegt. aber wer haftet denn jetzt, wenn die wohnung durch fehlerhafte arbeiten abbrennt? was passiert mit meinen ganzen sachen, wer kommt für den schaden auf? mir ist ehlich gesagt nicht wohl dabei, dass ein laie am strom rummacht. was kann ich tun?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Broiler, 19.06.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Arbeitet er denn beruflich als Elektriker? Dann dürfte das kein Problem sein. Ansonsten ist es Nicht-Elektrikern normalerweise untersagt daran selbst herumzuwerkeln. Wobei du jetzt wohl eher keinen Stromschlag bekommst, so wie du es beschrieben hast. Sicher sein kann man sich aber natürlich nicht ;)

    Rede doch mal mit deinem Vermieter in Ruhe und schilder deine Bedenken.
     
  4. #3 ronaldo, 22.06.2012
    ronaldo

    ronaldo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.06.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke, dass die Hausratsversicherung dafür aufkommt. Ich bin mir aber nicht sicher. Ich würde dir auch empfehlen, dass du mit ihm redest und ihm mitteilst was dir durch den Kopf geht. Deine Bedenken sind total berechtigt, du musst dir also keine Sorgen machen, dass er sich dadurch vor den Kopf gestossen fühlt.
     
  5. #4 Pop Rocks, 22.06.2012
    Pop Rocks

    Pop Rocks Gast

    Es ist erschreckend was man teilweise zu lesen bekommt. Haarsträubend ist das. Die Gebäudeversicherung deines Vermieters würde wohl sofort den Vertrag kündigen, wenn sie Wind von dieser Sache bekommen würde. An der Elektrik hat nur ein Fachmann was verloren und zwar ausschließlich. Ruckzuck gibt es einen Kabelbrand. Da sind Sachwerte noch das kleinere Übel. Menschenleben stehen auf dem Spiel. Ich finde so etwas absolut verantwortungslos.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: vermieter repariert an strom selbst rum - was passiert bei schaden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Vermieter repariert Elektrik selbst

    ,
  2. stromschlag arbeitnehmer weil laie selbst reparieren wollte

    ,
  3. wer kommt für schaden auf selbst repariert

    ,
  4. darf vermieter strom reparieren,
  5. strom reparatur vermieter,
  6. vermieter repariert selbst
Die Seite wird geladen...

vermieter repariert an strom selbst rum - was passiert bei schaden? - Ähnliche Themen

  1. Muss der Vermieter die Mietbürgschaft akzeptieren?

    Muss der Vermieter die Mietbürgschaft akzeptieren?: Hallo, wisst ihr, ob ein Vermieter eine Mietbürgschaft als Kaution akzeptieren muss und wenn ja, in wirklich allen Fällen?
  2. Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter

    Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen und werde diese einmal gebündelt in diesem Thread hier veröffentlichen. Fangen wir mit meiner Situation...
  3. Wer repariert sein Auto noch selbst?

    Wer repariert sein Auto noch selbst?: Hey, repariert eigentlich von euch noch jemand sein Auto noch selbst? Mein Vater hatte damals beispielsweise fast alles am Auto selbst repariert....