Verstecktes Geld geerbt

Dieses Thema im Forum "Erbe" wurde erstellt von MF2, 27.08.2013.

  1. MF2

    MF2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    meine Mutter ist verstorben und hat mir ihre mit ca. 20.000€ belastete Wohnung vererbt.
    Nun hat mir zu meiner Überraschung die Bank mitgeteilt, dass ich den Kredit auslösen muss und sie ihn nicht auf mich übertragen werden. Notfalls müsse ich die Wohnung verkaufen.
    Ungefär gleichzeitig habe ich beim Renovieren der Wohnung einen Geldbetrag gefunden den sie dort für mich deponiert hat und der ausreichen würde um alles abzubezahlen.

    Nun ist es so, dass meine Mutter einige Jahre krank und arbeitsunfähig war. Sie hat einige Zeit Harz4, anschließend Frührente bezogen. Ich schätze das war der Grund weswegen sie den Betrag versteckt hat.

    All dies wusste ich jedoch nicht, als ich mein Erbe angetreten habe, da sie davon nie erzählt hat. Ich habe den Betrag also auch nicht angegeben.

    Kann ich nun problemlos die Wohnung abbezahlen und der Bank sagen, dass ich das Geld gefunden habe oder es mir geliehen wurde oder muss ich damit rechnen Bezüge meiner Mutter zurück zahlen zu müssen?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Wieso, du bist doch niemandem Rechenschaft schuldig woher das Geld ist und schon gar nicht der Bank. Löse den Kredit einfach ab. Eine Ausnahme könnte dein Gewissen sein, wenn du nicht Alleinerbe bist und evt an Geschwister noch Geld abgeben müsstest.


    Mein Beileid noch!
     
  4. #3 MF2, 27.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.08.2013
    MF2

    MF2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke.
    Soweit ich weiß muss die Bank bei Verdacht, sowie ab einen bestimmten Betrag (12k?) fragen, woher das Geld kommt und es dann Melden. Wohin? Keine Ahnung.
    Da ich ein Student bin werden die mir nicht glauben, dass ich das aus meiner Spaarbüchse habe.
    Ich habe halt die Befürchtung, dass ich nacher Leistungen, die meine Mutter evl. unrechterweise bezogen hat zurückzahlen muss oder ich Stress bekomme, da ich (unwissentlich) ein zu geringes Erbe angegeben habe.
    Zumal ich kein Bafög bekomme wäre die Wohnung nicht ganz unwichtig für mich.
    Siehe auch: Meldung verdächtiger Transaktionen
     
  5. jonasb

    jonasb Gesperrt

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nunja, du konntest den "Ball flach halten". Also den Kredit in Teilen zurückzahlen, mit der Begründung dass du dir Geld leihst (immer unter dem Betrag von 12k oder wie hoch der eben ist). Die Anlage ist Aktien, Wertpapieren, Gold, etc., wäre etwas langfristiger, aber evtl nur etwas wenn du dich damit auskennst. Aber, ich sag mal Glückwunsch! :)
     
  6. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Die Bank will lediglich deinen Ausweis haben, sofern du aber das Konto schon lange dort hast, könnte auch das entfallen. Und fragen woher das Geld ist wird dich keiner. und als verdächtig giltst du nur, wenn schon mehrmals Auffälligkeiten gegeben waren. Ich meine bis 15tsd interessiert es eh niemanden. Also ich würde mir hier keinerlei Gedanken machen. Zahle einfach mal 15tsd cash ein.
     
  7. MF2

    MF2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    seit ihr euch da sicher? Soweit ich weiß hilft es auch nicht kurz hintereinander gestückelt ein zu zahlen.
    Und die wollen uns da eben raus werfen, ich weiß nicht wie viel Zeit wir noch haben.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Unregistriert, 29.08.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    gehe gleich zur Schuldnerberatung - dort kann man dir sagen, wie man das einfädeln kann. Die Beratung kann mit der BANK außerdem anders reden wie "Sie können den Kreditbei uns nicht fortsetzen".
    Dort gilt übrigens dieselbe Verschwiegenheit wie bei den Popen/Ärzten/Anwälten!
    ->Wo das Geld herkommt, brauchst Du nicht so genau angeben, einfach das es dir gehört (und nicht etwa geklaut ist).
    Theoretisch besteht schon die Gefahr, daß die Sozialbehörde im Nachhinein Rückforderungen stellt...

    Alternative: Sie lösen den Kredit mit einem anderen, sowiso güsntigeren Kredit ab (und legen das Casherbe tatsächlich an oder kaufen einen Gebrauchten oder was man mit black moex sonst so tut) - dazu brauchen Sie aber eine gute Bonität...
     
  10. #8 alexandria, 29.08.2013
    alexandria

    alexandria Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.08.2013
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    ich vermute das geht nicht
     
Thema: Verstecktes Geld geerbt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verstecktes Geld in Wohnung gefunden

    ,
  2. Geld geerbt

Die Seite wird geladen...

Verstecktes Geld geerbt - Ähnliche Themen

  1. Crowdinvesting als alternative Geldanlage?

    Crowdinvesting als alternative Geldanlage?: Hey, bei meiner Bank bekomme ich für Festgeldanlagen über 24 Monate nur 0,75 % Zinsen. Jetzt habe ich mich etwas über Crowdfunding bzw....
  2. Lebensversicherung verkaufen, um an Geld zu kommen?

    Lebensversicherung verkaufen, um an Geld zu kommen?: Hallo liebe Forengemeinde! Ich stehe momentan vor dem Problem, dringend Geld zu benötigen. Die Bank lehnt einen Kredit leider ab und private...
  3. Ist ein Festgeldkonto besser über einen längeren Zeitraum gesehen?

    Ist ein Festgeldkonto besser über einen längeren Zeitraum gesehen?: Hallo! Ich möchte gern Geld anlegen und schwanke noch zwischen einem Tages- und einem Festgeldkonto. Ein Freund von mir rät mir zu einem...
  4. Wie Geld in der heutigen Zeit anlegen?

    Wie Geld in der heutigen Zeit anlegen?: Hallo, es sieht ja aktuell nicht so aus, als ob die Banken die Zinsen wieder anheben werden, was meint ihr, wie legt man in der heutigen Zeit...
  5. Riester-Rente oder Festgeldkonten?

    Riester-Rente oder Festgeldkonten?: Hallo, was meint ihr ist für das Alter die bessere Alternative, eine Riester-Rente oder doch lieber einfach ein Festgeldkonto?