Vertrauen in die staatliche Versorgung steigt

Dieses Thema im Forum "Gesetzliche Rentenversicherung" wurde erstellt von Newsmaster, 13.05.2009.

  1. #1 Newsmaster, 13.05.2009
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nach den Ergebnissen des 7. Altersvorsorge-Barometer von J.P. Morgan Asset Management steigt bei der aktuellen Befragung im April die Zahl derer, die sich durch die Altersvorsorge von Staat und Betrieb gut versorgt fühlen um 1,3 Prozent auf 13,5 Prozent der Befragten. Der „Löwenanteil“ von 7,1 Prozent (+1 Prozent) entfällt dabei auf diejenigen, die an die gesetzliche Rente glauben. Auf die Kombination von betrieblicher und staatlicher Rente vertrauen 6,4 Prozent (+0,3 Prozent).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Vertrauen in die staatliche Versorgung steigt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. staatliche versorgung

Die Seite wird geladen...

Vertrauen in die staatliche Versorgung steigt - Ähnliche Themen

  1. ZEW-Index steigt wieder - Vertrauen in deutsche Wirtschaft

    ZEW-Index steigt wieder - Vertrauen in deutsche Wirtschaft: Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft bessert sich zunehmend. Nun drehte auch der ZEW-Index wieder in den positiven Bereich. Finanzexperten...
  2. Vertrauen in die eigene Bank

    Vertrauen in die eigene Bank: Liebe Forumsmitglieder, im Rahmen meiner Masterarbeit erforsche ich das Vertrauen von Privatkunden gegenüber der eigenen Bank, da dies in der...
  3. Vertrauen in Geldanlagen

    Vertrauen in Geldanlagen: Liebe Mitglieder! Ich möchte Euch heute auf ein Thema hinweisen: Um was geht es bei Geldanlagen? Sicher, Geld sinnvoll vermehren und dabei...
  4. Private Rentenversicherung genießt Vertrauen bei Berlinern und Brandenburgern

    Private Rentenversicherung genießt Vertrauen bei Berlinern und Brandenburgern: Nach der repräsentativen Studie „Altersvorsorge in der Finanzmarktkrise“ des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov Psychonomics AG, für...
  5. Neue Leitlinien sollen Anlegervertrauen zurückbringen

    Neue Leitlinien sollen Anlegervertrauen zurückbringen: Mit den Worten „Das Vertrauen der Anleger in das Bankensystem hat durch die Finanzkrise Schaden genommen. Nun gilt es, Fehler zu korrigieren.“ hat...