Viele Kaufinteressenten für insolventen Kraftwerksbauer Solar Millenium

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 01.02.2012.

  1. #1 Newsmaster, 01.02.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Für Investoren avanciert der insolvente Kraftwerksbauer Solar Millenium momentan zum Objekt der Begierde. Zwar kann sich das Unternehmen momentan kaum vor Kaufinteressenten retten, aktuell sind es etwa 70 potentielle Käufer, jedoch könnte auch eine Zerschlagung des Unternehmens drohen. Das vorläufige Insolvenzverfahren läuft noch bis Ende Februar. Mithin könnte zum 1. März das Verfahren eröffnet werden.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Viele Kaufinteressenten für insolventen Kraftwerksbauer Solar Millenium

Die Seite wird geladen...

Viele Kaufinteressenten für insolventen Kraftwerksbauer Solar Millenium - Ähnliche Themen

  1. Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter

    Viele Fragen - (Eventuell) auf dem Weg zum Vermieter: Hallo zusammen, ich habe einige Fragen und werde diese einmal gebündelt in diesem Thread hier veröffentlichen. Fangen wir mit meiner Situation...
  2. Hier gibt es Antworten auf viele Fragen

    Hier gibt es Antworten auf viele Fragen: Bei uns finden Anfänger und Fortgeschrittene Börseninteressierte die notwendigen Informationen für den täglichen Börsengang. Außerdem gibt es...
  3. Viele Firmen zahlen Mitarbeitern den Mindestlohn nicht

    Viele Firmen zahlen Mitarbeitern den Mindestlohn nicht: Eigentlich gelten in Deutschland für etwa 5 Millionen Arbeitnehmer Branchen-Mindestlöhne. Allerdings halten sich viele Firmen nicht an diese...
  4. Mittlerweile doppelt soviele Frauen im Vorstand von Dax-Konzernen

    Mittlerweile doppelt soviele Frauen im Vorstand von Dax-Konzernen: Erstmals gab es im vergangenen Jahr 2012 deutlich mehr Frauen in der Vorstandsetage der Dax-Konzerne zu verzeichnen. Dabei hat sich der Anteil an...
  5. So viele Arbeitslose wie noch nie zuvor in der Eurozone

    So viele Arbeitslose wie noch nie zuvor in der Eurozone: Erneut hat die Eurozone bei der Zahl der Arbeitslosen einen neuen traurigen Rekord erreich. Schuld daran hat die Wirtschaftskrise rund um die...