Was für Kosten hat eine Bank gegenüber einem Kunden der nichts bezahlt?

Dieses Thema im Forum "Banken und Sparkassen" wurde erstellt von Gast, 10.02.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    Die Banken wollen ja für Überweisungen und die restlichen Dienste Geld haben und fordern natürlich gewisse Beträge nach Monaten an hängt auch von den Überweisungen ab die man tätigt die Konto gebühren und alles.

    Machen Banken Verluste da sie bei Schülern oder Leuten die noch zu schule gehen keine Gebühren verlangen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marco

    marco Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    früher, wo keine EDV gab mussten alle Aktivitäten des Kunden manuell von einer Arbeitskraft erledigt werden und daher entstand den banken Arbeitskosten. Damals wurde auch für jeden Vorgang richtig Geld kassiert.

    Heute aber geschieht alles per Computer und automatisch, so dass den Banken fast keine Kosten entstehen.

    Aber die Banken kassieren nach wie vor Bearbeitungsgebühren. Die Banken haben erheblich rationalisiert und an den Schaltern findet man kaum Personal.

    Seien wir doch ehrlich, wie oft gehen wir zur Bank.

    Wir heben unser Geld vom Automaten.

    Vielerorts kann man sogar Einzahlungen ebenfalls am Terminalschalter vornehmen.

    Außerdem erledigen viele Kunden (60%) ihre Bankangelegenheiten online von zu Hause aus.

    Aber die Kosten bei der Bank sind gefallen die Gebühren aber noch so hoch, wie früher, geblieben.

    Demnach dürften die Banken wirklich nicht pleite gehen, wenn sie für Schüler, Stundeten und Sozialhilfebezieher die Konten umsonst oder für eine sehr geringe Gebühren führen könnten.

    Gruß
     
Thema: Was für Kosten hat eine Bank gegenüber einem Kunden der nichts bezahlt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche kosten hat eine bank

    ,
  2. bank hat autoversicherung nicht bezahlt

    ,
  3. darf die bank arbeitskosten kassieren

Die Seite wird geladen...

Was für Kosten hat eine Bank gegenüber einem Kunden der nichts bezahlt? - Ähnliche Themen

  1. 50 Euro Startguthaben für komplett kostenloses Girokonto

    50 Euro Startguthaben für komplett kostenloses Girokonto: Hallo, ich habe vor zwei Monaten ein kostenloses Girokonto bei der Netbank eröffnet. Ich nutze dieses nicht als Gehaltskonto, sondern für...
  2. Förderkosten für Rohstoffe

    Förderkosten für Rohstoffe: Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach verlässlichen Quellen, wie hoch die Förderkosten von diversen Rohstoffen (Gold, Silber, Platin,...
  3. Kosten für Elbphilharmonie explodieren - Architekten bekommen dennoch 94 Millionen

    Kosten für Elbphilharmonie explodieren - Architekten bekommen dennoch 94 Millionen: Auch bei der Elbphilharmonie in Hamburg gab es schlechte Planung. Daraus resultierte auch bei diesem Bauvorhaben eine enorm gestiegene...
  4. Durch höhere Kosten: Bund befürchtet Insolvenz von Großstadtflughafen BER

    Durch höhere Kosten: Bund befürchtet Insolvenz von Großstadtflughafen BER: Dass der Bau des Berliner Großstadtflughafens BER den Bund teuer zu stehen kommt, ist mittlerweile klar. Allerdings wird nun befürchtet, dass die...
  5. ICE-Debakel wird für Siemens teuer - Millionenkosten stehen an

    ICE-Debakel wird für Siemens teuer - Millionenkosten stehen an: Für Siemens wird die erneute Lieferverzögerung bei den ICE-Zügen für die Deutsche Bahn richtig teuer. Im laufenden Quartal des erst kürzlich...