was genau ist eine put-option auf eine aktien?!

Dieses Thema im Forum "Aktien" wurde erstellt von deathman, 09.11.2012.

  1. #1 deathman, 09.11.2012
    deathman

    deathman Gast

    hallo,

    ein bekannter meinte, ich solle mir von unternehmen, denen es zur zeit net gut geht und die aktie in den keller geht put-optionen holen. was genau ist das eigentlich? und woher bekommt man das???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Investmentheinz, 09.07.2013
    Investmentheinz

    Investmentheinz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wenn Sie eine Put-Option kaufen erwerben Sie das Recht eine bestimmte Anzahl von Aktien zum einem bestimmten Termin zu einem bestimmten Preis zu verkaufen.

    Im Normalfall dürfte das bei Privatleuten im Rahmen eines Put-Optionsscheins passieren, der an Wert gewinnt wenn der Aktienkurs fällt.

    Ansonsten gibts hier noch ganz viel dazu Verkaufsoption

    Damit hier nichts schiefgeht würde ich da an Ihrer Stelle mit Ihrem Bankberater besprechen. In dem Geschäft kann, wenn man es falsch macht, viel schiefgehen.

    Viele Grüße

    Investmentheinz
     
  4. #3 Unregistriert, 09.07.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    urprünglich gab es ander Böse Aktien - und sonst nix!
    Aber in den 1980er/90 kam eine Generation von Managern an die Macht, die ind en späten 40ern und 50ern geboren wurden (Babyboomer), die keinerlei Not erlebt haben, sondern grenzenlosen Kosum...
    Anders als in der alten Zeit, wo der Nachwuchs der Oberklasse gezielt kurz gehalten wurde (->in England: Internat!), ging diese päadagogosche Kompetenz nache dem WK2 praktisch vollständig verloren und diejenigen, die früher die schädigende Wirkung der dekadenz am Kinde gar nie erlebt hatten, verfügten nun über Geld+Bildungstitel...

    Am Finanzmarkt hat dies, vor allem seit dem Zusammenbruch im Osten(...) zu der Vorstellung grenzenloser Möglichkeiten geführt - siehe inzwischen 2 Megablasen seit 2000!!

    Optionen und Put-Optionen sind strukturell NICHTS adneres als eine Hochrisikowette! Andere nennen das >derivate Finanzprodukte<...

    Die moralische Frage, ob es gut ist, auf einen Verfall zu setzen, spielt hierbei nicht die geringste Rolle - sondern diese Börsianer handeln stets egoistisch und psychopatisch, wie eine neue schweizerische Studie offenbart. Demnach gehen die Probanden systematisch noch höhere Risiken ein, wenn es sich so darstellt, daß Sie einem anderen Marktteilnehmer mit ihren Aktionen nebenher noch eine verpassen können.

    An der Börse gibt´s auch die Ecke der Nostalgie-Aktien - das sind im Prinzip wertlose Aktien von ehemaligen Gesellschaften. ->Börsianer kaufen sich gerne aus sentimentalität ein Paket dieser Aktien, weil es sie an die Firmen erinnert, die sie früher fertig gemacht haben...

    Frank Schirrmacher, der alte Chefredakteur der Frankfurter Allgemeinen (->also ein Konservativer!) hat kürzlich ein Buch namens >Ego< rausgerbacht:
    In dem Buch beschreibt Schirrmacher u.a. minutiös, wie die Typen, die früher im kalten Krieg als Falken im "Pentagon" gearbeitet haben, nach dem Zusammenbruch des Ostens systematisch an die Wallstreet gewechselt haben...
    ->Ich selbst muß ds Buch ned lesen -ich weiß auch so genau,w as da drin steht!

    Bereits früher waren die Handelssäle der institutionellen Broker an der Wallstreet organisiert, wie prinzipiell ein Kampfgeschawder der Luftwaffe - wer die meisten Abschüsse/Auszeichnungen hat, steht Oben/kriegt das meiste hGehalt und die meiste Gewalt...!

    =>was Ihr Kollege macht, ist das Eine - womit SIE an Tragweite konfrontiert werden, müssen Sie selber aushalten können!!!
     
  5. #4 Unregistriert, 23.07.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

  6. #5 treptow, 24.07.2013
    treptow

    treptow Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Eine Bitte, fass nie irgendwelche Finanzpapiere an, ohne zu wissen, wie die funktionieren. Auf gar keinen Fall Optionen!!

    Kurz erklärt: du wettest darauf, dass der Kurs einer Aktie fällt. Als kaufst du für z. B. 10 Euro 10 Puts (1 Euro pro Option) Die Aktie kostet heute 20 Euro. Der Strike Preis ist bei 15 Euro. Wenn der Preis von 15 Euro nicht erreicht wird, verlierst du deine 10 Euro komplett. Fällt der Preis auf 14 Euro, verdienst du 10 Euro (15 - 14 = 1 * 10 Optionen), davon ziehst du deine investierte Summe von 10 Euro ab und hast +/- 0. Erst unter 14 Euro verdienst du Geld, beim Preis von 13 Euro - 10 Euro, beim Aktienpreis von 12 Euro - 20 Euro usw.
     
Thema:

was genau ist eine put-option auf eine aktien?!

Die Seite wird geladen...

was genau ist eine put-option auf eine aktien?! - Ähnliche Themen

  1. Was genau ist der Beleihungswert eines Objektes?

    Was genau ist der Beleihungswert eines Objektes?: Hi, Ich habe einen Freund, der sich Wohn-und Geschäftshaus kaufen möchte. Der Verkehrswert dieses Objektes liegt laut Gutachter, bei 870.000€....
  2. Was genau sind Genussrechte? Bitte vllt. ein Beispiel?!

    Was genau sind Genussrechte? Bitte vllt. ein Beispiel?!: Habe in letzter Zeit öfter von Genussrechten gehört, frage mich ersteinmal was genau das ist. Dann überlege ich selber vielleicht Genussrechte in...
  3. Leichtes Plus für Dax trotz ungenauer Äußerungen von US-Notenbankchef Bernanke

    Leichtes Plus für Dax trotz ungenauer Äußerungen von US-Notenbankchef Bernanke: Mit Enttäuschung haben Anleger am deutschen Aktienmarkt auf die Äußerungen von US-Notenbankchef Bernanke reagiert, wonach man die US-Wirtschaft...
  4. Wie viel kostet circa eine Bestattung?

    Wie viel kostet circa eine Bestattung?: Ich wünsche euch einen guten Tag, und würde gerne wissen, ob ihr mir sagen könnt, wie teuer eine Bestattung in etwa ist. Mir ist klar, dass es da...
  5. Abstimmung: Einführung eines Blog´s zu verschiedenen Themen:

    Abstimmung: Einführung eines Blog´s zu verschiedenen Themen:: Hallo liebe User, wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir euch noch mehr Service auf unserer Plattform bieten können. Unsere Idee ist ein parallel...