Was ist eine Drei-Wege-Finanzierung?

Dieses Thema im Forum "Übrige Finanzierungsmöglichkeiten" wurde erstellt von Cash, 06.10.2011.

  1. Cash

    Cash Gast

    Hallo Zusammen,

    seid knapp 3 Monaten habe ich einen Job angenommen und verdiene nun mein eigenes Geld.

    Da ich einen langen Fahrt mit der Bahn und Bus zur Arbeit immer hab, möchte ich mir nun ein Auto kaufen.

    Ich habe mich mal etwas schlau gemacht über die Finanzierungsarten und da bin ich auf die Drei-Wege-Finanzierung gestolpert.

    Jetzt möchte ich gerne wissen wie genau diese Finanzierungsart funktioniert...

    Meint man damit das man 3 verschiedene Möglichkeiten hat dieFinanzierung durchzuführen? Oder hat das was mit 3 Schritten zu tun?

    Kennt sich jemand mit der Drei-Wege-Finanzierung aus und kann mir mal kurz erläuter was das ist?

    Ich möchte nämlich eine gute finanzierung auswählen die mir keine große Schweirigkeiten macht.

    Vielen Dank schonmal

    Cash
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Durman

    Durman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Cash,

    Drei Wege Finanzierungen für Immobilien ist nicht üblich.
    Das ist eher für KFZ- Finanzierung üblich und das auch seit jüngerer Zeit.

    Für Immobilien kann ich dir eine Festzinsvereinbarung mit der Bank, ohne Tilgung.

    Wenn du keine Tilgung leistest, kannst das Geld, was du für die Tilgung vorgesehen hast, selber anlegen und beim Ablauf des Festzinskredites bei der Schlussrate als Sondertilgung vornehmen.

    Dabei hast du für die von dir angelegte Tilgungssumme auch noch Zinsen erzielt. Angenommen du kaufst dir ein Haus für 250.000€ und vereinbarst mit der Bank einen Zinssatz von 3,5% für die Gesamtsumme für 10 Jahre.

    10 Jahre lang Zahlst du die gleiche Rate an Zinsen.

    Dies beträgt: 729,17€. Dann kannst du selber deine Tilgung wählen. Angenommen du entscheidest dich für 2% der Summer von 250.000€.

    Dies macht im Monat einen Betrag von 416,67€. Nach Zehn Jahren hast du 50.000€ gespart.

    Diese Summe musst du natürlich an die Bank als Sicherheit abtreten.

    Zu den 50.000€ erhälst du für die Dauer von 10 Jahren um die 7500€ an Zinsen.

    Das macht eine Gesamtsumme von 57.500€ aus.

    Dann kannst du am Ende der Laufzeit zu der Bank gehen und sagen, dass du einen Anschlussfinanzierung machen möchtest.

    Allerdings wirst du diesmal nicht 250.000€ aufnehmen, sondern minus deine angesparten 57.500€ also 192.500€.

    Und angenommen die Zinsen sind gleichgeblieben, dann zahlst du für das neue Darlehen in Höhe von 192.500€ eine Monatsrate von 561.46€. Dann kannst hingehen und deine Tilgung auf 4% Erhöhen.

    Dies macht eine monatliche Rate von 641.00€ aus. Nach Zehn Jahren spielst du das Spiel wieder von Vorne. Dabei hat deine Immobilie mindestens 20% an Wert gewonnen und du hast dann mehr als 130.000€ von deinem Kredit getilgt.

    Dein Haus ist 300.000€ Wert und hast nur noch 120.000€ Schulden.

    In 20 Jahren hast du 180000€ an deiner Immobilie verdient und du wohnst seit 20 Jahren einer schönen Immobilie.

    Theoretisch sieht die Sache so aus.

    Aber praktisch gesehen können Abweichungen entstehen und darauf musst du dich immer vorbereiten.

    Gruß :eek:
     
Thema: Was ist eine Drei-Wege-Finanzierung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dreiwege finanzierung forum

    ,
  2. drei wege finanzierung haus

    ,
  3. tilgungsbetrag haus 300.000

    ,
  4. wie hast du deine immobilie finanziert
Die Seite wird geladen...

Was ist eine Drei-Wege-Finanzierung? - Ähnliche Themen

  1. Wie viel kostet circa eine Bestattung?

    Wie viel kostet circa eine Bestattung?: Ich wünsche euch einen guten Tag, und würde gerne wissen, ob ihr mir sagen könnt, wie teuer eine Bestattung in etwa ist. Mir ist klar, dass es da...
  2. Abstimmung: Einführung eines Blog´s zu verschiedenen Themen:

    Abstimmung: Einführung eines Blog´s zu verschiedenen Themen:: Hallo liebe User, wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir euch noch mehr Service auf unserer Plattform bieten können. Unsere Idee ist ein parallel...
  3. Ab wann ist eine Ersparnis von 50 % bei PKV möglich?

    Ab wann ist eine Ersparnis von 50 % bei PKV möglich?: Hallo, ich höre und lese immer wieder, dass bei der privaten Krankenversicherung eine Ersparnis von bis zu 50 Prozent möglich sind. Wie kann man...
  4. Sie suchen einen Kredit?

    Sie suchen einen Kredit?: Hallo benötigen Sie eine Finanzierung für Ihr Zuhause, für Unternehmen, für Autokauf , Motorrad kaufen, Ihr eigenes Geschäft zu schaffen, für Ihre...
  5. Brauche einen guten Schuldenberater (Umgebung Mainz)?

    Brauche einen guten Schuldenberater (Umgebung Mainz)?: Servus Leute, na die Überschrift sagt ja schon alles, wäre super wenn mir jemand eine gute Empfehlung aussprechen konnte. Wer kennt einen guten...