Was ist Spekulationssteuer?

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Gast, 16.01.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Kann mir jeman genau sagen, was Spekulationssteuer bedeutet? Wann muss man diese Steuer zahlen?

    Wie hoch is diese Steuer? Muss jeder das zanhlen?


    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. aldo

    aldo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2012
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    es gibt so viele Steuerarten, dass ein normal Bürger gar keinen Überblick mehr hat.

    Die Spekulationssteuer ist im § 23 EStG geregelt: Die Spekulationssteuer besteuert Spekulationsgeschäfte.

    Spekulationsgeschäfte sind private Veräußerungsgeschäfte, bei denen der Ertrag und die Rückzahlung des Kapitals von vornherein ungewiss sind und bei denen Wirtschaftsgüter innerhalb bestimmter Fristen veräußert werden.

    Außerdem gehören dazu auch alle Geschäfte, bei denen die Veräußerung früher erfolgt als der Erwerb.

    Der Steuerpflichtige benötigt keine Spekulationsabsicht. Die fehlende Spekulationsabsicht führt trotzdem zur Spekulationssteuer.

    Zu den Spekulationsgeschäften gehört z. B. auch der Tausch von Fremdwährungsguthaben.

    Bis bald!
     
  4. #3 hamasor, 18.01.2012
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei Immobilien beträgt die Dauer der Befreiung von der Spekulationssteuer 20 Jahre.

    Wenn man heute eine Immobilie kauft dann muss keine keine Spekulationssteuer zahlen, wenn man die Immobilie erst in 10 Jahren, als dem 19. Januar 2022 verkauft.

    Falls man das Objekt vorher verkauft, dann wird der Gewinn zu deinen regulären Einnahmen hinzu addiert und dann zahlst du gemäß deines Steuersatzes Steuern an dem Fiskos.

    Angenommen du bist Arbeitnehmer und verdienst im Jahr 30.000€ dann beträgt dein Steuersatz unter 20%.

    Abzüglich der Grundfreibeträge, angenommen, musst du 15.000€ versteuern, dann zahlst du 30.000€ Steuern.

    Aber wenn du durch den Verkauf deiner Immobilie einen Gewinn von 50.000€ einfährst, dann hast du insgesamt ein zu versteuerndes Einkommen in Höhe von 65.000€ Dieser Betrag erhöht deinen Steuersatz auf bis zu 35%.

    Dann zahlst du 17500,00€ Steuern ans Finanzamt.

    Wenn du aber dein Objekt erst nach 10 Jahren verkaufst, dann brauchst du den Gewinn der Höhe von 50.000€ nicht zu versteuern.

    Das nennt man halt Spekulationssteuer.

    Gruß
     
Thema: Was ist Spekulationssteuer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. spekulationssteuer

    ,
  2. spekulationssteuer 2012

    ,
  3. spekulationssteuer immobilien 2012

    ,
  4. wie hoch ist die spekulationssteuer 2012,
  5. spekulationssteuer höhe 2012,
  6. spekulationssteuer wie hoch 2012,
  7. spekulationssteuer höhe,
  8. spekulationssteuer hausverkauf 2012,
  9. spekulationssteuer hausverkauf,
  10. immobilien spekulationssteuer 2012,
  11. spekulationssteuer wie hoch,
  12. höhe spekulationssteuer immobilien 2012,
  13. spekulationsfrist immobilien 2012,
  14. spekulationssteuer bei immobilienverkauf 2012,
  15. höhe spekulationssteuer immobilienverkauf 2012,
  16. wie hoch ist die spekulationssteuer,
  17. spekulationssteuer immobilienverkauf 2012 wie hoch,
  18. spekulationssteuer immobilien,
  19. wann muss man spekulationssteuer zahlen,
  20. wie hoch ist die spekulationssteuer immobilien,
  21. spekulationssteuer bei hausverkauf,
  22. versteuerung immobilienverkauf 2012,
  23. spekulationssteuer 2012 höhe,
  24. spekulationssteuer immobilien höhe,
  25. wie hoch ist die spekulationssteuer bei immobilien
Die Seite wird geladen...

Was ist Spekulationssteuer? - Ähnliche Themen

  1. Kommt es zu einer Veränderung bei der spekulationssteuer?

    Kommt es zu einer Veränderung bei der spekulationssteuer?: Hallo, Vor zehn Jahren wurde unter der Koalition der CDU und FDP die Spekulationsfris beim Immobilienverkauf heftig diskutiert und nach einer...
  2. Spekulationssteuer und Gewerbesteuer beim Gewinn von Objektverkauf

    Spekulationssteuer und Gewerbesteuer beim Gewinn von Objektverkauf: Hallo, ich habe vor mehr als 3 Jahren ein Objekt gekauft und möchte jetzt dieses Objekt verkaufen. Da ich das Objekt vor mehr als 3 Jahren...