Weitere Milliarden für Portugal

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 14.09.2011.

  1. #1 Newsmaster, 14.09.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Während Griechenland um die Überweisung der nächsten Kredittranche noch etwas zittern muss, kann Portugal durchschnaufen. Fast vier Milliarden Euro hat der IWF dem Land überwiesen. Doch auch Portugal liegt noch hinter den Sparzielen zurück.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Weitere Milliarden für Portugal

Die Seite wird geladen...

Weitere Milliarden für Portugal - Ähnliche Themen

  1. Weitere Hilfen für Griechenland in Höhe von 34 Milliarden Euro freigegeben

    Weitere Hilfen für Griechenland in Höhe von 34 Milliarden Euro freigegeben: Monatelang zögerte man und verhandelte immer wieder neu. Nun aber haben sich die Finanzminister der Euro-Zone dazu entschlossen, Griechenland die...
  2. Weitere 44 Milliarden Euro durch Euro-Gruppe für Griechenland

    Weitere 44 Milliarden Euro durch Euro-Gruppe für Griechenland: Über einen Schuldenschnitt für Griechenland wurde noch nicht entschieden. Allerdings einigten sich die Geldgeber um Eurogruppe, EZB und IWF nun...
  3. Griechenland soll weitere 20 Milliarden Euro bekommen

    Griechenland soll weitere 20 Milliarden Euro bekommen: Scheinbar planen die Euroländer dem gebeutelten Griechenland einen neuen Kredit zu gewähren. Auch das zweite Hilfspaket scheint nicht ausgereicht...
  4. Weitere Milliardenverluste bei Peugeot Citroen

    Weitere Milliardenverluste bei Peugeot Citroen: Die Stimmung zum diesjährigen Pariser Autosalon ist gemischt. Bei Peugeot Citroen wird aufgrund der europäischen Absatzkrise weiterhin mit...
  5. Portugals Sparplan verläuft gut - weitere Milliarden-Tranche freigegeben

    Portugals Sparplan verläuft gut - weitere Milliarden-Tranche freigegeben: Die Umsetzung und Fortschritte des Sparplans in Portugal stößt beim Internationalen Währungsfonds offenbar auf Zufriedenheit. Es läuft also...