Welche Bausparkasse ist zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Baufinanzierung" wurde erstellt von Gast, 07.05.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hi,

    Wi wollen einen Bausparvertrag abschließen m später für unser Eigenheim günstiges Baugeld zu bekommen. Stehen jedoch vor der Frage, welche Bauparkasse wir auswählrn sollen. Und Sind folgende Bausparkassen bekannt: Wüstenrot, Schwäbisch Hsll, LBS, die Provinziale, Bausparkasse Mainz, die BHW. Welch sollen wir nun nehmen? Gibt es wesentliche Interschiede oder ind sie alle gleich.

    Bitte um Behilfe bei der Auswahl der vielen Bausparkassen.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeorgPuetz, 08.05.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt mehrere hundert Tarifvarianten. Den besten Tarif gibt es nicht, weil die individuellen Ansprüche des Einzelnen unterschiedlich sind. Man muss durchrechnen, welcher Bausparvertrag in Frage kommt.

    Zu Beginn stellt sich die Frage, ob überhaupt ein Bausparvertrag sinnvoll ist. Das ist eine Frage nach dem optimalen Finanzierungskonzept. Es kann ja sein, dass die Bausparvariante mit den speziellen Risiken des Bausparens gar nicht ins Konzept passt. Dass sollten Sie zuerst einmal klären/rechnen.

    Stichwort günstiges Baugeld: Bausparer, die vor Jahren einen Vertrag abgeschlossen haben und nun die Zuteilung erhalten ärgern sich über die hohen (!) Zinsen, die sie nun bezahlten müssen.
     
  4. svento

    svento Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo "Gast",
    probiers mal unter www.creditnet.at, da kann man Baukredite miteinander vergleichen,
    lG,
    Sven
     
  5. #4 GeorgPuetz, 09.05.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Die Empfehlung bzw. der Link werden dem TE nicht weiterhelfen. Er wohnt offensichtlich in Deutschland (siehe Aufzähung der Bausparkassen). Und der Link leitet zu einem Finanzmakler in Österreich und dessen Vergleiche beziehen sich auf Immobilien in Österreich. Das hilft in einem "Deutschland"-Forum nicht weiter.
     
  6. rudi

    rudi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    Im Grunde genommen, sind sie alle gleich.

    Aber ich würde mir gut überlegen, ob und mit welchen Konditionen ich einen Bausparvertrag abschließe. Da musst du dir im Klaren sein.

    Ansonsten, nehme die Bausparkasse, die in deiner Nähe eine Filiale hat.

    Was nützt dir eine Bausparkasse, die weit weg von dir ist und falls du ein Frage hättest, wei weg fahre musst.

    Gruss
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Roger

    Roger Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich würde dir keine der erwähnten Bausparkassen empfehlen. Ich habe seit Jahren meinen Bausparer bei der Debeka und sehr zufrieden. Bekomme garantiert 3% Zinsen -nur zum Vergleich, bei der LBS sind es 1%- schau mal bei test.de oder anderen Seiten, die sowas testen, die meisten Bausparkassen haben eine sehr niedrige Verzinsung, so dass viele meinen, dass sich ein Bausparer nicht lohnt, bei 3% sieht das aber wider ander suas, oder? Einfach mal informieren.
     
  9. #7 lincoln86, 17.09.2012
    lincoln86

    lincoln86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe gute Erfahrungen mit der Bausparkasse Mainz gemacht! Die Beratung ist wirklich ausgezeichnet, du kannst sogar vom Hausprogramm der BKM profitieren! So bekommst du alles aus einer Hand geliefert!

    Die Finanzierungsmodelle sind wirklich individuell auf jeden Kunden zugeschnitten.

    Du kannst dich auf deren Homepage sehr gut informieren: Baufinanzierung - Bausparkasse Mainz AG
     
Thema: Welche Bausparkasse ist zu empfehlen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche bausparkasse ist zu empfehlen

    ,
  2. welche bausparkasse

    ,
  3. lbs oder wüstenrot

    ,
  4. wüstenrot oder lbs,
  5. empfehlung bausparkasse forum,
  6. erfahrung mit wüstenrot bausparkasse,
  7. lbs bausparvarianten,
  8. erfahrungen über creditnet.at - meinungen,
  9. erfahrungen mit wüstenrot bausparkasse,
  10. forum welche bausparkasse zu empfehlen,
  11. wüstenrot bausparkasse erfahrungsberichte,
  12. bausparkasse welche,
  13. creditnet erfahrung,
  14. welche bausparkassen gibt es,
  15. wüstenrot bausparkasse finanzierung forum,
  16. Bausparvertrag bei der LBS empfehlen,
  17. erfarungsberichte mit lbs bausparkasse,
  18. bausparkasse mainz vertrauenswürdig?,
  19. Bhw Bausparkasse Erfahrungsberichte,
  20. baugeld bausparkasse mainz erfahrungen,
  21. erfahrungen wüstenrot bausparkasse,
  22. bausparkasse mainz,
  23. erfahrungsberichte bausparkasse mainz,
  24. creditnet.at Meinungen,
  25. erfahrungen mit wuestenrot bausparer
Die Seite wird geladen...

Welche Bausparkasse ist zu empfehlen? - Ähnliche Themen

  1. Welche Anlage nehmen ?

    Welche Anlage nehmen ?: Sagt mal, welche Anlage habt ihr für euch als gut gewählt und habt ihr vielleicht auch einige Tipps an mich ? Ich suche momentan nach einer...
  2. Wohnungen möbilieren - welche Hersteller?

    Wohnungen möbilieren - welche Hersteller?: Hallo, ich habe jetzt vor etwa 3 Monaten zwei Wohnungen gekauft, diese renoviert und möchte diese jetzt auch direkt möbilieren um sie dann...
  3. Welches Gemeinschaftskonto

    Welches Gemeinschaftskonto: Grüße allerseits, mal ne kurze Frage an alle,.. Wer kann mir einen guten Anbieter in Sachen Gemeindehaftkonto empfehlen Meine Freundin und ich...
  4. Welche SIM Karte für internationale Anrufe

    Welche SIM Karte für internationale Anrufe: Hey, was ich suche ist eine SIM Karte als Prepaid Karte damit ich günstig ins Ausland telefonieren kann. Welche Karte könnt ihr dafür empfehlen?
  5. Welchen CFD-Anbieter wählen?

    Welchen CFD-Anbieter wählen?: Hallo, ich möchte gerne mit ein paar tausend Euro anfangen mit Devisen zu handeln, über welchen Anbieter handelt ihr eigentlich so?