Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen?

Diskutiere Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen? im Private Krankenversicherung Forum im Bereich Krankenversicherung; Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen? Wo findet man sowas heraus?

  1. #1 Unregistriert, 01.10.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen? Wo findet man sowas heraus?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Malius, 01.10.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2014
    Malius

    Malius Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.10.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hast die Frage zweimal gestellt.

    Geh auf Die sind für sowas zuständig. Einfach dort auf "private Krankenversicherung" klicken und du kannst es für dich testen.
     
  4. #3 kev123, 20.01.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2014
    kev123

    kev123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Ich habe mich hier Informiert über den Krankenkassenvergleich bei den Experten im Bereich Versicherung als Ich meine Krankenkasse auswählen wollte, jetzt bin Ich super zufrieden, denn Ich habe das Beste ausgewählt . Schöne Grüße
     
  5. #4 valentinov, 08.03.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.03.2014
    valentinov

    valentinov Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Grüß dich,

    ich kenne mich zwar schon recht gut mit dem Thema aus, jedoch kann man darauf meiner Meinung nach keine pauschale Antwort geben, da das einfach von zu vielen Faktoren abhängig ist. Einen sehr guten Service bekommst du zum Beispiel bei , wo ich auch schon längere Zeit Kunde bin.
     
  6. #5 Valensina, 14.03.2014
    Valensina

    Valensina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    So pauschal kann man das wohl nicht beantworten. Das kommt immer auf die jeweiligen Umstände an.

    Ich z.B. bin bei dieser Versicherung http://www.hansemerkur.de/produkte/krankenversicherung. Für mich war die Suche sehr schwer. Ich habe seit meiner Kindheit eine leichte Skoliose. das ist zwar keine große Einschränkung für mich, spielt jedoch für Privatkrankenversicherungen eine große Rolle. Viele haben mich abgelehnt, oder mir hohe "Risikopauschalen" aufgerechnet.

    Deswegen kann man pauschal zu keiner PKV raten. Dazu müsstest du etwas mehr erzählen.

    Lieben Gruß
     
  7. #6 Thomas G., 18.03.2015
    Thomas G.

    Thomas G. Gast

    Es kommt immer darauf an. Mittlerweile findet man viele verschiedene Tarifrechner welche einem die besten Krankenversicherungen im Vergleich zeigen. Es kommt darauf an ob du eine private- oder gesetzliche Krankenversicherung abschließen möchtest. Schau mal auf Krankenkassenvergleich da wirst du bestimmt fündig. Ich würde dir noch empfehlen dich über die Leistungen und vorallem über die Zusatztarife (falls du welche benötigst) zu informieren.

    Gruß Thomas G.
     
  8. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    5
    AW: Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen?

    Diese Frage ist leider nicht so leicht zu beantworten, das hängt auch von deinen Präferenzen ab, welche Leistungen du beziehen möchtest und auch brauchst. Und am wichtigsten natürlich ob du dir die PKV auch leisten kannst und sie dir das gibt was dir die GKV nicht bieten kann.

    Generell benötigt man bestimmte Vorrausetzungen um in die PKV eintreten zu können. Und auch die Versicherungen nehmen nicht jeden gleich auf. Natürlich kann man das mit einem Antrag probieren – doch bist du erstmal in der PKV und musst aus finanziellen Gründen wieder in die Gesetzliche zurück, wird’s wieder schwierig…

    Abgesehen vom Einkommen wollen die meisten Versicherungen auch alles über deinen gesundheitlichen Zustand erfahren, um dich in Risikoklassen einordnen zu können. Zum Beispiel werden laut meiner Quelle im VersicherungsMagazin (krankenversicherung-vergleich.de/magazin/private-krankenversicherung-gesundheitsfragen-risikozuschlag) Fragen gestellt wie:

    •Wurde der Antrag auf einen Vertrag bei der PKV von einer anderen Versicherung bereits abgelehnt?
    •Liegen aktuell Beschwerden, Erkrankungen oder dauerhafte gesundheitliche Störungen vor?
    •Besteht eine Arbeitsunfähigkeit?
    •Welche ambulanten Behandlungen fanden in den letzten drei Jahren statt?
    •Welche stationären Behandlungen wurden in den letzten fünf Jahren durchgeführt?
    •Wie ist der Zustand der Zähne? Welche zahnärztlichen Behandlungen gab es in den letzten drei Jahren?
    •Gab es psychiatrische Behandlungen in den letzten zehn Jahren?

    Auch das Einholen von Informationen von deiner aktuellen Versicherung könnte vorteilhaft sein, und auch die Reaktion (und mögliche bessere Angebote) derselben...

    Liebe Grüße
     
  9. Maik

    Maik Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    AW: Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen?

    Um dir gute Tips zu geben wären ein paar Informationen sehr hilfreich, da der Wechsel in die private Krankenversicherung meistens eine Entscheidung fürs Leben ist. Bist du Beamter, Selbständig oder Angestellter? Wie sieht dein Gesundheitszustand aus? Welche Leistungen sind dir besonders wichtig, welche eher unwichtig? Braucht man wirklich die Chefarztbehandlung oder spart man lieber das Geld und lässt sich von dem Arzt behandeln der täglich operiert? Nutz einfach mal online unterschiedliche Vergleichsrechner und vergleich die zahlreichen Anbieter, lies dir Testurteile und Erfahrungen durch und lass dich dann von ein oder vlt auch von zwei kompetenten Leuten beraten ;)
     
  10. #9 Hildegard88, 13.11.2015
    Hildegard88

    Hildegard88 Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    stimmt es das Rechner nur einen begrenzten Nutzen für den Verbraucher haben...wenn ja, warum gibt es sie dann.
     
  11. #10 michaell, 15.11.2015
    michaell

    michaell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Hast du schon eine gefunden ?
     
  12. #11 rabanti, 10.08.2016
    rabanti

    rabanti Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Zum Beispiel mal die Leistungen der Debeka anschauen, da war mein Onkel versichert und zufrieden mit denen
     
  13. #12 Geldsack, 14.02.2017
    Geldsack

    Geldsack Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.09.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    2
    Ich bin bei der Victoria, etwas teurer aber Top Leistungen. Lass Dich am besten von einem unabhängigen Versicherungsberater ausführlich beraten, die kennen die Eigenschaften und Leistungen der verschiedensten Versicherungen. Ich habe meinen Versicherungsberater übrigens in einer guten Unternehmensauskunft gefunden: https://www.unternehmensauskunft.com/kreisbranchenbuch.html Einfach nach Deiner Stadt suchen, dann findest Du so einige gute Versicherungsberater.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Kay86

    Kay86 Gast

    Hi, ich kann Dir empfehlen, die Top Gesellschaften ins Auge zu fassen. Diese sind Hallesche, Barmenia, AXA, Nürnberger, Allianz. Ich würde mich in diesem, umfangreichen Thema aber immer von einem Profi beraten lassen...einem echten Profi! LG Kay
     
  16. #14 Berater, 16.02.2017
    Berater

    Berater Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auf keinen Fall einen Versicherungsvertreter ins Haus holen, der will nur verkaufen anstatt beraten. Die verdienen beim Abschluss einen ganzen Jahresbeitrag des neuen Versicherungsnehmers, da lassen die sich einiges einfallen um nur die eine Versicherung schmackhaft zu machen.
     
Thema:

Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen?

Die Seite wird geladen...

Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen? - Ähnliche Themen

  1. Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen?

    Welche private Krankenversicherung soll ich nehmen?: Beginne bald mit meiner Selbständigkeit. Welche private Krankenversicherung soll ich dafür nehmen? Wo kann ich sowas überhaupt vergleichen?
  2. Welche Leistungen bei einer Sterbegeldversicherung?

    Welche Leistungen bei einer Sterbegeldversicherung?: Hallo, ich überlege eine Sterbegeldversicherung abzuschließen. Leider kenne ich mich nicht so gut aus und weiß nicht auf was ich besonders achten...
  3. Welcher OnlineBroker ist der beste?

    Welcher OnlineBroker ist der beste?: Hallo ich habe mich schlau gemacht über einen Broker Names BdSwiss dazu habe ich auch folgenden Ratgeber gefunden zu diesem Online Broker Hat...
  4. Fahrgerüst von welcher Marke?

    Fahrgerüst von welcher Marke?: Schönen guten Tag! Für einige Arbeiten, die demnächst bei uns an der Fassade anstehen, suchen wir momentan gerade ein neues Gerüst. Jedoch bin...
  5. Welche Anlage nehmen ?

    Welche Anlage nehmen ?: Sagt mal, welche Anlage habt ihr für euch als gut gewählt und habt ihr vielleicht auch einige Tipps an mich ? Ich suche momentan nach einer...