Welchen Wirtschaftsprüfer?

Dieses Thema im Forum "Wirtschaft Börsen und Märkte" wurde erstellt von Hannes, 31.07.2013.

  1. Hannes

    Hannes Gesperrt

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein Name ist Hannes Neumann, ich bin in einem mittelständischen Unternehmen in der Abteilung Finanz und Rechnungswesen als Auszubildender beschäftigt. Ich wurde mit der Aufgabe betraut, erste Recherchen für eine anstehende Wirtschaftsprüfung zu tätigen.

    Unser Unternehmenszweck besteht in der Produktion und dem Vertrieb von Einrichtungsgegenständen. Unsere Kunden kommen bis auf wenige Ausnahmen aus Deutschland.
    Wir stehen vor der Aufgabe in den nächsten Wochen eine umfassende Wirtschaftsprüfung durchzuführen. Im Anschluss dieser Prüfung steht gegebenenfalls eine Expansion des Unternehmens an.

    Wir haben uns noch nicht für einen Wirtschaftsprüfer entschieden. Es ist uns besonders wichtig, diese Untersuchung von objektiven Dritten durchführen zu lassen.
    Da wir hauptsächlich nationale Kunden haben, wissen wir nicht ob auch ein eher regionaler Wirtschaftsprüfer oder ein großer internationaler Wirtschaftsprüfer die geeignete Wahl sein wird.

    An dieser Stelle haben wir drei Unternehmen als Partner zur Auswahl.


    Wir bitten hier um eine erste Einschätzung vielleicht aus Erfahrung/Referenzen heraus, die uns helfen kann eine Entscheidung zu treffen. Gegebenenfalls können Sie auch gerne einen weiteren Wirtschaftsprüfer nennen der für uns in Frage kommen könnte.

    Wenn Sie eine Abschätzung machen können, wären wir Ihnen sehr verbunden, wenn Sie diese kurz begründen könnten.

    Vielen Dank
    Hannes Neumann
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rolfmarco, 05.08.2013
    rolfmarco

    rolfmarco Gesperrt

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze der Größere Anbieter wird immer die bessere Wahl sein.
    Durch das Ansehen der Firmen wird auch das eigene gesteigert, ein kleines regionales Unternehmen kann aber auch einen guten Ruf haben.

    Hören sie sich ein wenig um!

    Gruß
     
  4. #3 chemnitz02, 08.08.2013
    chemnitz02

    chemnitz02 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre auch der Meinung, dass in diesem Fall der größere Anbieter derjenige ist, der zuverlässiger und empfehlenswerter ist.
     
  5. Liaata

    Liaata Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Über die KPMG habe ich viel negatives gehört. Ich würde ehrlich gesagt zu dem regionalen WIrtschaftsprüfer raten, da dieser den Auftrag wahrscheinlich ernster nimmt und von dem regionalen Geschäft mehr Ahnung hat.
     
  6. margi

    margi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    kpmg muss man echt aufpassen..
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Jens77

    Jens77 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2013
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich würde auch eher den "großen" der Branche vetrauen. Neben den schon genannten KPMG und PwC sind auch noch Delitte und Ernest & Young zu empfehlen.
     
  9. #7 rolfmarco, 19.11.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2013
    rolfmarco

    rolfmarco Gesperrt

    Dabei seit:
    23.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich ebenfalls. Es kommt natürlich auch darauf an, wo das Unternehmen angesiedelt ist. In den meisten Fällen gibt es regionale Wirtschaftsprüfer. Besonders die großen widmen kleineren Kunden eher weniger Aufmerksamkeit. Sie können es sich ja auch leisten. Wie du schon sagst, kann KPMG durchaus die falsche Wahl sein. Darum vielleicht eher in die Kategorie www.berendt-partner.de als Wirtschaftsprüfer.
    Darum halte ich an meiner ersten Aussage fest.
    Vielleicht ein bisschen zu groß. Her Neumann hatte ja geschrieben, dass er in einem Mittelständischen Unternehmen tätig sei. Darum würde ich ihm auch zu einem "Mittelständischen" Wirtschaftsprüfer raten. In diesem Fall wäre das Unternehmen auch kein kleiner Kunde sondern durchaus auch wichtig.

    LG
     
Thema: Welchen Wirtschaftsprüfer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Branche 2013 und Wirtschaftsprüfer

Die Seite wird geladen...

Welchen Wirtschaftsprüfer? - Ähnliche Themen

  1. Welchen CFD-Anbieter wählen?

    Welchen CFD-Anbieter wählen?: Hallo, ich möchte gerne mit ein paar tausend Euro anfangen mit Devisen zu handeln, über welchen Anbieter handelt ihr eigentlich so?
  2. Welchen Sportwetten Anbieter ?

    Welchen Sportwetten Anbieter ?: Hey ich mache es kurz. Ich mache sehr viele Sportwetten Online, und wollte aus persönlichen Gründen die Seite wechseln, bzw. den Anbieter, oder...
  3. Ab welchen Wert lohnt die Handyversicherung?

    Ab welchen Wert lohnt die Handyversicherung?: Hi Leute, sagt mal wann ist diese Versicherung echt lohnenswert? Also muss es immer das teuerste Handy sein, damit sich das für den Fall der...
  4. Welchen Broker nutzt ihr ?

    Welchen Broker nutzt ihr ?: Ich weiß dass man diese Frage wahrscheinlich tausend mal gelesen hat, aber ich selbst bin mir unsicher und wollte mir Infos holen. Also, welchen...
  5. Welchen Broker wählen ?

    Welchen Broker wählen ?: Abend :) Ich hatte hier ja schon einmal einen Thread zu dem Thema gestartet. Habe jetzt aber mal etwas konkretes. Also, ich hatte bei Youtube...