Weniger Minijobs - sozialversicherungspflichtige Beschäftigung steigt an

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 26.06.2012.

  1. #1 Newsmaster, 26.06.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Zahl der Minijobber sinkt. Hatte man anfangs noch Angst, die Minijobs könnten die reguläre Arbeit verdrängen, stieg die Zahl der Minijobs seit 2004 doch eher moderat. Die Zahl der Minijobber liegt bei 6,99 Millionen, ein Anstieg um 53.000 Minijobber bzw. 0,8 Prozent. Im selben Zeitraum legten sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse um neun Prozent bzw. 2,4 Millionen zu. Von einer Verdrängung der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung durch Minijobs könne daher keine Rede sein, sagte der Chef der Minijobzentrale, Erik Thomsen, der Zeitung „Welt“.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Weniger Minijobs - sozialversicherungspflichtige Beschäftigung steigt an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sozialversicherungspflichtige an

    ,
  2. mehrere sozialversicherungspflichtige beschäftigungen lohnsteuerklasse -geringfügig -mini

Die Seite wird geladen...

Weniger Minijobs - sozialversicherungspflichtige Beschäftigung steigt an - Ähnliche Themen

  1. Zeitarbeiter und Minijobber haben weniger Chancen auf Weiterbildung

    Zeitarbeiter und Minijobber haben weniger Chancen auf Weiterbildung: Bei den Menschen mit Minijobs und bei den Zeitarbeitern würden viele liebend gern eine Weiterbildung machen. Eine Chance dafür bekommen sie aber...
  2. 200.000 Jobs weniger ohne den Euro

    200.000 Jobs weniger ohne den Euro: Es sind nur noch wenige Monate bis die Bundestagswahl ansteht. Mittlerweile hat sich auch schon eine Partei gegen den Euro gebildet, die...
  3. Frauen verdienen noch immer 22 Prozent weniger als männliche Kollegen

    Frauen verdienen noch immer 22 Prozent weniger als männliche Kollegen: Nach wie vor ist der Gehaltsunterschied in Deutschland zwischen Männern und Frauen deutlich gegeben. Dieser beträgt rund ein Viertel. Im Jahr 2012...
  4. Immer weniger Firmen bilden aus - Bewerber zu schlecht

    Immer weniger Firmen bilden aus - Bewerber zu schlecht: Nach wie vor herrscht in Deutschland ein Mangel an Fachkräften. Doch die Wirtschaft selbst tut nur wenig dagegen. Einem aktuellen Bericht des...
  5. Immer weniger Kunden bei McDonalds - Currywurst soll es richten

    Immer weniger Kunden bei McDonalds - Currywurst soll es richten: Einen Pferdefleisch-Skandal gibt es bei der Fastfood-Kette McDonalds nicht. Dennoch schwinden beim Burgerbrater die Kunden. Dem versucht McDonalds...