Wer hat Erfahrungen mit Trading 212?

Dieses Thema im Forum "Börsen Know-how" wurde erstellt von Gast, 26.04.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    ich sehe öfters Werbung von Trading 212. Wer hat bereits damit Erfahrungen gemacht? Wie seriös und sicher sind sie? Kann man denen sein Kapital anvertrauen?

    Welche Kosten verursachen sie und vor allem welchen Wissen über die Börse besitzen sie?

    Bitte um eure Meinung.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Gast

    Trading212

    Hallo,
    Habe auch sehr grosses Interresse auf eine Antwort, da ich vor 2Wochen drauf gestossen bin.
    Momentan habe ich ein Demo Konto um mir mal gründlich alles Anzuschauen, aber würde doch mehr von Leuten erfahren, die diese Seite schon kennen bzw. drüber Berichten können anhören!

    LG
     
  4. Gast

    Gast Gast

    Erfahrung mit Trading 212

    Hi,
    bin seit fast ‘nem halben Jahr bei dem Broker und bin wunschlos glücklich.
    Ich kann dir ihn wirklich nur empfehlen, Plattform, Spreads und Ausführung sind wirklich top.
    Seriosität kommt gar nicht in Frage weil die EU solche Unternehmen sehr streng überwacht und kontrolliert. BaFin Lizenz kriegt man nicht einfach so.
    Das alles gesagt, empfehle ich immer als erstes das Demo zu testen, egal bei welchem Broker.

    Gruß
     
  5. Gast

    Gast Gast

    Trading 212 Erfahrungen

    Servus, ich kanns nur empfehlen.

    LG
     
  6. Kai

    Kai Gast

    Trading 212 Erfahrungsbericht

    Hallo,

    Ich bin seit einem halben Jahr bei Trading 212 und bis jetzt läuft alles reibungslos. Nach wie vor, ist der Support sehr schnell und freundlich. Am Anfang haben die nur US Aktien gehabt, aber mittlerweile bieten die auch Aktien von DAX Unternehmen an.

    Gruß
     
  7. Gast

    Gast Gast

    Gut bis Sehr gut

    Hello !

    Ich bin mit einem live-account, also mit meinem eigenen Geld, bei trading212.com. Ich kann nicht anders sagen als: gut bis sehr gut. Es sind immer Leute da, im Chat, mit echten Antworten. Als ich mal eine ziemlich technische Frage stellte über CHF trading, hatte die Dame umgehend die technische Info fertig die ich brauchte. Das einzige woran es fehlt sind vielleicht die Analyse-Instrumenten, da gibt es nicht alles was es bei anderen brokern gibt, z.B. keine Elliott-Waves, und Fibonacci geht auch nicht automatisch. Die User-Interface aber ist ein Traum von Ergonomie, und die finanzielle Abwicklung ist reibungslos. Sehr empfehlenswert !
     
  8. #7 trading212.blog, 28.10.2012
    trading212.blog

    trading212.blog Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    auch ich kann gerne meine Erfahrungen kurz und schmerzlos mal hier Posten.
    Ich besitze seit dem 01.05.2012 ein reales Konto bei dem Broker. Muss natürlich ehrlicherweise sagen das es sich auch um meinen ersten Broker handelt. Kann wirklich ohne wenn und aber auch sagen das ich sehr gute Erfahrungen sammeln konnte das ich mir sogar einen kleinen Blog erstellt habe...
    Diesen wollte ich eigentlich viel mehr für mich machen sowie zb. mein trader-book. bevor ich alles schwarz auf weiß aufs Blatt bringe dachte ich das ich mit dem Blog auch meine Trading Erfahrungen Posten kann.

    www.trading212.blogspot.de

    Falls jemand irgendwelche fragen hat ist der Chatt-Operator wirklich sehr hilfreich:eek:
    Ich bin absoluter Anfänger und habe mich in kurzer Zeit mit dem Traden zurecht eingefunden :eek:
    Alle meine fragen wurden vom Chatt-Operator zufriedenstellend gelöst.

    Ich habe von erfahrenen Tradern mir immer MT4 einreden lassen und muss ehrlich weise, "stand heute" sagen das ich es nicht vermisse habe aber auch noch nicht wirklich damit gearbeitet (nur öfters bei meinem Onkel gesehen).

    Manchmal habe ich das Gefühl das die Kurse zb. mit Forexpros.de nicht übereinstimmen aber auch bei meinem Onkel seinen Broker ist mir dies aufgefallen. Leider habe ich noch nicht herausgefunden woran das liegt.

    IM GROSSEN UND GANZEN BIN ICH AUCH SEHR ZUFRIEDEN SONST WÜRDE ICH JA KEINEN BLOG ERSTELLEN....

    noch habe ich keine riesigen Gewinne erwirtschaftet, was mit 100€ wohl sehr schwierig sein könnte... Aber falls dies mal der Fall sein sollte und ich mir irgendwann eine Auszahlung mir verdiene möchte ich den genauen schritt eins zu eins in meinem Blog Bildtechnisch aufzeichnen und wiedergeben.

    zum Standort: was mich stört ist der Standort Bulgarien aber wenn mann überlegt wo manche Broker so überall sind, sollte das wohl das kleinste Problem sein da auch deutsch ansässige Broker negative Schlagzeilen gemacht haben.

    Wer Angst um sein Geld hat sollte auch nicht CFD-Traden.
    Für solche Menschen wäre ein Sparbuch mit 1,9%-2,5% Zinsen wohl das beste :):p

    Ich hoffe mein Beitrag wird den ein oder anderen beruhigen und meinen Blog ein paar mehr "follower" bescheren:rolleyes:


    Wichtig: "ich berichte unabhängig von irgendwelchen vorgaben o.ä. Wenn ich negatives zu melden haben sollte, werde ich das ganz groß mit ROTER Farbe auf meinen Blog rechts unter "Seiten" posten"....

    Beste Grüße
    der Trading212.Blog :)
     
  9. #8 Georgi Valkov, 10.12.2012
    Georgi Valkov

    Georgi Valkov Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Gruß an alle Leser von finanz-notes.de,

    Mein Name ist Georgi Valkov und ich vertrete Trading 212 Deutschland.
    Ich möchte mich bei finanz-notes.de, für die Möglichkeit Trading 212 zu repräsentieren, bedanken. Ich finde das Forum wirklich hilfreich und informativ und freue mich, für den Inhalt dieses Forums, beitragen zu dürfen.

    Trading 212 ist eine Plattform für FOREX- und CFDs-Handel des EU-weit zugelassen Brokers Avus Capital. Mehr Information über uns können Sie gerne hier finden: FOREX-Handel, Handel mit Gold, Öl, Aktien - Trading 212

    Ich wäre wirklich froh wenn Leser von finanz-notes.de Ihre Erfahrungen mit Trading 212 hier mitteilen würden.
    Gerne werde ich auch alle Fragen über den FOREX-Handel, Trading 212 und unsere Trading Plattform beantworten.

    Ich freue mich auf Ihre Beiträge.

    Mit freundlichen Grüßen
    Georgi Valkov
     
  10. #9 hamasor, 10.12.2012
    hamasor

    hamasor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Vielleicht kannst mal grundlegende Infos über das Unternehmen geben. Eventuell auch darüber, wie man mit Forexhndel Geld verdient.

    Auch darüber, warum Taing 212 besser als andere Unternehmen ist.

    Danke
    Hamasor
     
  11. #10 Georgi Valkov, 12.12.2012
    Georgi Valkov

    Georgi Valkov Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Hamasor,

    danke für deine Fragen.

    Als Erstes ein paar Worte über Trading 212.
    Trading 212 ist ein STP (Straight-Through Processing), NDD (Non Dealing Desk) Broker. Das bedeutet, dass wir kein Market Maker sind und alle Kundenaufträge automatisch weiterleiten. Wir sind seit mehr als 10 Jahren als Broker tätig, üben unsere Tätigkeit unter Beachtung der europäischen MiFID (Markets in Financial Instruments Directive) Richtlinie und sind in über 8 Ländern registriert und zugelassen.

    Da Eigenwerbung bekanntlich stinkt, werde ich versuchen nur ein paar Vorteile aufzulisten:
    - Trading 212 bietet eine einzigartige und benutzerfreundliche Trading-Plattform mit allen Features die ein Trader brauchen kann;
    - Wir sind zuverlässig, stehen immer in Verbindung zu unseren Kunden und legen Wert auf offene Kommunikation;
    - Durchsichtiges Angebot und super Preis-Leistungs-Verhältnis;
    - Kostenfreies Übungskonto, das der Realität 1 zu 1 entspricht und zeitlich unbegrenzt benutzt werden kann;

    Jetzt zu der Hauptfrage: Wie kann man mit FOREX Geld verdienen?
    Diese Frage kann leider nicht in ein paar Sätzen beantwortet werden. Es gibt allerdings ein paar Grundregeln die jeder beachten muss:
    - Es gibt keine „Abkürzung zum Erfolg“;
    - Wenn man schnell reich werden will, dann ist FOREX nicht der geeignete Weg dazu;
    - Glücksspiele gibt es reichlich im Casino, auf der Börse wird nicht „gewettet“;
    - Kein Erfolg ohne Disziplin;
    - Bevor man mit echtem Geld tradet, sollte man genügend Erfahrung auf ein Übungs- bzw. Demo-Konto sammeln;

    Wahrscheinlich kommt das wie „Weisheitssprüche“ rüber, aber in Wirklichkeit ist das ein Teil der Grundgedanken, die man im Kopf haben muss, wenn man FOREX als Einnahmequelle in Erwägung zieht. Falls du wirklich an FOREX interessiert bist, kann Ich dir gerne auf Wunsch ein paar nützliche Links als Privatnachricht schicken.

    Grüße

    Georgi Valkov
     
  12. #11 Finance_2ME, 19.03.2013
    Finance_2ME

    Finance_2ME Gesperrt

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann Forex Trading auch nur empfehlen, habe selber da sehr gute Erfahrungen mit gemacht, gerade mit intercorefinancial.
    Es ist auf jeden Fall eine gute Sache, auch für den Einstieg ins traden.

    Würde mich aber auch über die restlichen Meinungen interessieren, was habt ihr so erlebt und Erfahrungen mit Forex Trading gemacht ?
     
  13. onssx

    onssx Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin schon seit vielen Jahren bei Etoro, vor ein paar Monaten haben die ein Super tool rausgebracht, dass erlaubt von den TOP Tradern die Tradest zu Kopieren und das völlig gratis.

    Also mein Tipp ist folge einfach die besten Trader und lass dein Kapital wachsen.

    Teste erst das Demokonto aus und wenn es dir gefällt mache eine einzahlung.

    Hier gibt es einen EinzahlungsBonus - falls du interesse hast

    Social Investment Netzwerk & weltweit größte Trading Community

    gruß
     
  14. Gast

    Gast Gast

    Abzocke

    reine abzocke, die margen bei dem broker sind so hoch das es beinahe nicht móglich ist um gewinne zu erziehlen... eingebaute fehler die die kunden abzocken! kann nur abraten. ich trade mit mehreren accounts schon seit jahren und weiß wie man gewinne erziehlt aber bei diesem broker habe ich einen total verlusst von 40000 euro. dies hat nichts mit gier oder falschem trading zu tun mehr, von fehlern will man bei trading 212 nichts horen und man wird auf hebel wirkung aufmerksam gemacht oder kriegt ein bonus angebot angeboten um die sache zu vertuschen. leider aber haben mich die technischen fehler die im nachteil des kunden sind und natúrlich im vorteil des unternehmens , sehr viel geld gekostet was ich nicht zurúck bekomme.. diese verlusste muss ich jezt auf einem anderen handelskonto wieder reinholen und mit trading 212 ist jezt schluss!!! also kann nur abraten. jeder muss selbst wissen aber da draußen sind genug ehrliche broker und gute handels plattformen, ich kan tradehub empfehlen sehr gute handelsplatform.
    Mfg Karl
     
  15. #14 Georgi Valkov, 20.05.2015
    Georgi Valkov

    Georgi Valkov Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Karl,

    wir bedauern wirklich zu hören, dass Sie Verluste erlitten haben.
    Leider konnten wir Sie in unserer Kundendatenbank nicht finden, um Sie direkt zu kontaktieren. Wir konnten auch keine Beschwerde finden, welche ihrer Beschreibung entspricht, um die Kommunikation mit Ihnen zu überprüfen. Wir können Ihnen jedoch garantieren, dass es noch nie vorgekommen ist, dass Kunden Verluste erlitten haben, weil etwas nicht funktioniert hat, und wir diese Kunden nicht vollständig entschädigt haben.
    Als ein Londoner Broker sind wir von der FCA (Financial Conduct Authority) in Großbritannien zugelassen und ständig überwacht, und müssen höchste Standards und Anforderungen erfüllen.
    Trading 212 entwickelt seine eigene Trading-Plattform und wir übernehmen volle Verantwortung, dass alles reibungslos funktioniert und nichts Sie beim Traden hindert. Falls Verluste durch technische Störungen entstanden sind, werden Sie komplett entschädigt, das garantiere ich Ihnen.
    Lieber Karl, ich kann leider nicht wissen was der Grund für Ihre Unzufriedenheit ist, denn, wie schon gesagt, ich Sie in unserer Datenbank nicht ausfindig machen konnte, aber ich bin mir sicher, dass es sich um ein Missverständnis handelt, da bei uns keine Beschwerde offen gelassen wird.
    Wie ich sehe, haben Sie diesen Text in mehreren Foren publiziert, aber bei uns haben Sie sich nicht gemeldet, was ich nicht verstehen kann. Unsere Kundenbetreuung arbeitet stets im Interesse der Kunden.
    Bitte setzen Sie sich mit mir in Verbindung (oder schreiben Sie einfach hier) und ich garantiere Ihnen, dass wir alles möglichst schnell und zu Ihrer vollen Zufriedenheit klären werden.

    Sie können mich per E-Mail an georgi.valkov@trading212.com, oder telefonisch unter +49 69 9579 5987 erreichen.
    Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Georgi Valkov
     
  16. Gast

    Gast Gast

    Trading 212

    Kannst du mir bitte einen ehrlichen Broker sagen, der eine ähnliche Plattform bietet?
     
  17. Peter

    Peter Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Trading 212 Erfahrung

    Hatte aufgrund der guten Bewertungen zu Trading 212 hier https://broker-bewertungen.de/erfahrungsberichte/trading-212 testweise mal ein Demokonto aufgemacht.Bis jetzt sieht alles ganz gut aus.Die Plattform ist sehr einfach gestaltet aber nicht schlecht.Werde demnächst eventuell mal ein kleines Live Konto eröffnen und schauen ob dann alles genauso gut wie im Demokonto funktioniert.Halte euch auf dem laufenden.
     
  18. #17 mandalay, 25.05.2015
    mandalay

    mandalay Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.05.2015
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Sieht ganz interessant aus und daher hatte ich mich vor gut einer Woche dort registriert. Allerdings nutze ich noch immer das Demokonto.
     
  19. Winter

    Winter Gast

     
  20. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Winter

    Winter Gast

    So argumentiert nur ein Trader, der seine Fehler immer bei anderen sucht. Ich habe nichts mit T212 zu tun, aber wer von sich selbst behauptet, dass er seit Jahren erfolgreich tradet und dann an einen für ihn "unbekannten" Broker sage und schreib € 40.000 überweist, dem ist erstens nicht wirklich zu helfen, und für jemanden der seit mehr als 20 Jahren in diesem "Trading-Business" ist das nur sehr schwer nachzuvollziehen.

    Ich erinnere nur an das Debakle mit dem Schweizer Franken vor einiger Zeit. Einer der wenigen Broker, die ohne grosses Aufsehen hingestellt haben und die erforderlichen Summen SOFORT ausbezahlt haben, war Trading 212.

    Fazit: Es sind immer dieselben Dinge, die man bei sich nicht akzeptieren will. Selbst wenn man weiss wie man Gewinne macht, ist das noch lange kein Freibrief auf weitere Gewinne. Alleine der Ausdruck : " Ich weiss wie man Gewinne macht " macht mich stutzig. Welcher ernsthafte Trader weiss nicht um die Flüchtigkeit von Gewinnen und das schnelle Auflaufen von Verlusten. Die Dinge, die einen Trader aus dem Konzept bringen, sind Überheblichkeit und Arroganz gegenüber dem Markt, was schliesslich zu immer riskanteren Trades führt. Die Summe von € 40.000 zu verlieren, bedarf schon einer gewaltigen Position ( wahrscheinlich total überhebelt und nicht korrekt abgesichert ).

    Das der obige Schreiber kein Einzelfall ist, zeigt auch dass Verleugnung oder Verdrängung immer noch einer der grössten Probleme selbsternannter Trader ist.

    Mein Rat an den obigen Schreiber: einfach mal ein Buch über Behavioral Finance lesen, damit ihm klar wird, welchen Unsinn er da gerade im Angesichts von seinen Verlusten von sich gibt.

    Gruss Winter
     
  22. #20 Christoph, 12.10.2015
    Christoph

    Christoph Gast

    Ich trade seit etwa 2-2,5 Jahren bei Trading212 und seit einer Woche auch mit einem Live-Konto, die einzigen Verluste die ich gemacht habe, sind entstanden, weil ich mich nicht an meine Strategie gehalten habe oder weil ich einmal auch im falschen Öl-Chart gehandelt habe :) .
    Der Kundenservice ist sehr freundlich und jederzeit erreichbar. Ich habe die Kurse mit einem anderen Broker verglichen und sie stimmen doch größtenteils überein, mit kleineren Abweichungen, ansonsten ist alles vollkommen in Ordnung. Was ich sehr gut finde, ist dass man das Demokonto unbegrenzt nutzen kann und so auch neue Strategien ausprobieren kann während man schon auf dem Livekonto handelt und sich was dazuverdient.
    MfG Christoph
     
Thema: Wer hat Erfahrungen mit Trading 212?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trading 212 seriös

    ,
  2. trading212

    ,
  3. erfahrung mit trading 212

    ,
  4. 212 trading,
  5. trading 212 erfahrung,
  6. trading 212,
  7. erfahrungen mit Trading 212 ,
  8. trading 212 test,
  9. trade 212 erfahrung,
  10. traiding 212,
  11. erfahrungen trading 212,
  12. trading212 forum,
  13. erfahrungen mit trading,
  14. erfahrungen mit traden,
  15. trading 212 forum,
  16. trading 212 testberichte,
  17. trading seriös,
  18. trading212 erfahrungsberichte,
  19. trading212.com erfahrung,
  20. trading212.com,
  21. traiding212,
  22. trading 212 erfahrungen,
  23. wer hat erfahrung mit traden,
  24. trader 212,
  25. demo.trading212.com
Die Seite wird geladen...

Wer hat Erfahrungen mit Trading 212? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen Autotrading + Signale

    Erfahrungen Autotrading + Signale: Ich suche weitere Ratschläge. Hat von euch jemand Erfahrungen mit Ayondo Handelssignale gemacht? Hab mich mittlerweile fast 3 Monate nur mit...
  2. Erfahrungen mit Lebensversicherung Atlanticlux?

    Erfahrungen mit Lebensversicherung Atlanticlux?: Hallo zusammen. Ich habe einen Lebensversicherungsvertrag (Dynamik und Höchstwertsicherung) bei Atlanticlux abgeschlossen. Habe jetzt sehr viele...
  3. Erfahrungen Young & Home Aachen Münchener

    Erfahrungen Young & Home Aachen Münchener: Guten Morgen! Hat jemand Erfahrungen mit der Police "Young & Home" der Aachen und Münchener?! Danke für eure Antworten! Gruß
  4. Erfahrungen mit CFD?

    Erfahrungen mit CFD?: Hey, ich wollte mal fragen welche Erfahrungen ihr mit CFD Trading gemacht habt? Ich habe seit einigen Wochen ein Demo-Konto, und konnte meine...
  5. Erfahrungen zum Anbieter

    Erfahrungen zum Anbieter: Ciao miteinander :) Schon seit 2-3 Tagen schaue ich mich nach einem Anbieter für Sportwetten um. Ich finde es irgendwie total schwer zu...