Werbungskosten einfache Strecke - Frage hierzu

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Walisia, 29.04.2013.

  1. #1 Walisia, 29.04.2013
    Walisia

    Walisia Gast

    Hallo und guten Tag,

    ich hätte mal eine Frage an die Profis bezüglich den Werbungskosten und der Fahrt zur Arbeit.

    Man darf ja bei den Werbungskosten die einfache Strecke geltend machen. Gilt denn dabei immer zwingend der Weg von der Wohnung zur Arbeitsstätte oder auch der Weg von der Arbeitsstätte zur Wohnung? Weil bei mir ist das so, die Strecke auf dem Heimweg nach Feierabend ist 2 Kilometer länger als morgens, entsprechend könnte ich natürlich über das Jahr verteilt rund 440 Kilometer mehr geltend machen. Bei 30 Cent, die der Staat bezahlt sind das immerhin auch nochmal 132 Euro zusätzlich, die von der Steuerlast weg gehen. Daher also die Frage, nur Weg zur Arbeit oder hauptsache einfache Strecke?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Werbungskosten einfache Strecke - Frage hierzu
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einfache strecke

Die Seite wird geladen...

Werbungskosten einfache Strecke - Frage hierzu - Ähnliche Themen

  1. Mögliche Erhöhung der Werbungskostenpauschale

    Mögliche Erhöhung der Werbungskostenpauschale: Die Union und die FDP haben sich wohl auf eine Anhebung der Werbungskostenpauschale geeinigt. Ausserdem planen sie auch Änderungen beim Kindergeld...
  2. Anleger wünschen einfache und transparente Investmentprodukte

    Anleger wünschen einfache und transparente Investmentprodukte: Laut Fidelity International geht bei den Anlegen der Trend zum Wunsch nach einfachen und transparenten Investmentprodukten. Diesen Trend hat...