Werden Tagesgeldzinsen steigen?

Dieses Thema im Forum "Tagesgeldkonto" wurde erstellt von Fernet, 09.08.2011.

  1. Fernet

    Fernet Gast

    Ist denn in nächster Zeit mit einer Erhöhung der Tagesgeldzinsen zu rechnen?

    Insgesamt werden ja höhere Kosten kommen und dementsprechend werden diese Banken ja auch wieder Geld brauchen um es sich nicht von der EZB zu leihen, oder seh ich da was falsch? Also müssten doch theoretisch auch die Zinsen auf Tagesgelder steigen, oder?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 10.08.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    vermutlich ja, sobald die banken schwierigkeiten haben geld von der ezb zu bekommen werden sie das geld von den verbrauchern benötigen und dementsprechend auch mehr zinsen zahlen.
     
  4. #3 Maxime80, 15.08.2011
    Maxime80

    Maxime80 Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ja, wie mein Vorschreiber schon anmerkte, werden die Zinsen für Tagesgeld aufgrund der Leitzinsanhebungen der EZB wohl weiter ansteigen. In welchem Maße dies passiert, ist jedoch nicht genau zu sagen, zumal auch niemand genau weiß, wie viele Zinsschritte die EZB noch vornehmen wird.

    Das Gute am Tagesgeld besteht jedoch darin, dass man es jederzeit kündigen und auch jederzeit auf sein Kapital zugreifen kann . Von daher lässt sich flexibel reagieren.
     
  5. #4 MulleWupp, 19.08.2011
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub ehrlich gesagt nicht, dass die EZB in nächster Zeit die Zinsen anheben wird. Das würde die Krise nur noch verschärfen. Ich denke sogar, dass der Leitzins vielleicht nochmal gesenkt wird und damit auch die Tagesgeldzinsen wieder sinken könnten.

    Aktuell bietet meines Wissens die Bank of Scotland mit 2,6% p.a. das Beste Tagesgeldkonto an, weil es noch ein Startkapital gibt.

    Hoffe, ich konnte helfen.

    LG
     
  6. #5 Maxime80, 19.08.2011
    Maxime80

    Maxime80 Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ja, die Lage hat sich geändert - mit den neuesten Wirtschaftsdaten könnte sich tatsächlich eine Trendwende auf den Finanzmärkten abspielen - naja man muss einfach abwarten...
     
Thema: Werden Tagesgeldzinsen steigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. werden die tagesgeldzinsen steigen

    ,
  2. werden die festgeldzinsen steigen

    ,
  3. werden die tagesgeldzinsen steigen?

    ,
  4. werden festgeldzinsen steigen,
  5. werden tagesgeldzinsen steigen,
  6. steigt der festzins in nächster zeit,
  7. ist in nächster zeit mit höheren zinsen zu rechnen,
  8. werden die festgeldzinsen in nächster zeit steigen,
  9. werden die Tagesgeld zinsen Steigen,
  10. werden die zinsen in nächster zeit erhöht,
  11. werden tagesgelder in nächster zeit noch steigen
Die Seite wird geladen...

Werden Tagesgeldzinsen steigen? - Ähnliche Themen

  1. Als werdender Lehrer- welche KV?

    Als werdender Lehrer- welche KV?: Guten Abend! Ein guter Freund von mir beginnt demnächst sein Referandariat als Geschichts- und Matheleher am Gymnasium. Jetzt steht er wohl u.a....
  2. hohe Dispozinsen loswerden

    hohe Dispozinsen loswerden: Musste letzten Monat mein Kotno überziehen und hab deshalb nen teuren Dispokredit an der Backe! Wie komme ich da am besten raus? Reicht ein...
  3. Reich werden durch Sportwetten

    Reich werden durch Sportwetten: Seid gegrüßt alle miteinander wie wahrscheinlich die meisten hier, so träume auch ich vom großen Geld, da ich eine bekennende schwäche für...
  4. Welche Personen können nicht versichert werden ?

    Welche Personen können nicht versichert werden ?: Ein freundliches Hallo in die Runde im Auftrag eines Bekannten wurde ich um eine Erklärung zu folgendem Sachverhalt gebeten. Er sowie seine...
  5. Aufträge für deutsche Industrie sinken, Preisnachlässe müssen gewährt werden

    Aufträge für deutsche Industrie sinken, Preisnachlässe müssen gewährt werden: Die Nachfrage in der deutschen Industrie sinkt. Gleichzeitig wird der Wettbewerbsdruck höher. Das zwingt die Industrie nun zu starken...