Wie lange müssen Kontoauszüge der Bank aufbewahrt werden ?

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von SteffiO, 14.02.2013.

  1. #1 SteffiO, 14.02.2013
    SteffiO

    SteffiO Gast

    Könnt ihr mir verraten wie lange man denn die Kontoauszüge der Bank aufbewahren muss bis man sie entsorgen kann ? Und vor allem wozu muss man sie überhaupt aufbewahren ? Ein Kumpel sagte mir dass sowas vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 14.02.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    ja klar: Und wer das nicht macht, wird eingebuchtet...

    Ich sage mal so: Wenn Sie einen Auszug kontrolliert haben und das OK geht, brauchen Sie das Ding in den meisten Fällen nie wieder.
    Es kann aber sein, daß da ein sensibler Posten drauf ist, z.B. etwas was Sie in der Steuererklärung brauchen, wofür es aber keinen anderen Beleg gibt o.ä. gelagerte Nachweisangelegenheit.

    Ansonsten, denke ich, ist die Zeit nach dem Zugang des Steuerbescheides eine gute Gelegenheit, die Dinger vom VORJAHRESZEITRAUM rauszuschmeißen (Bsp: Aktuell gehen Sie an die Steuer_12 - wenn das zurückkomt, brauchen Sie Auszüge aus 11 viell. nicht mehr...

    Ein anderer Fall kann vorliegen, wenn Sie Schuldner sind - In dem Fall würde ich ALLES aufbewahren, was Tilgunsleistungen belegen kann - bei einer Immofinazierung kann es also dann leicht sein, daß die Belege 10/20/30Jahre gesammelt werden sollen.
     
  4. #3 SteffiO, 15.02.2013
    SteffiO

    SteffiO Gast

    Das klingt einleuchtend. Also Kontoauszüge aus 2005 werde ich dann kaum noch brauchen, richtig?
     
  5. #4 Unregistriert, 17.02.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Soweit ich weiß, 6 Jahre Aufbewahrungsfrist. Ist auch ganz gut, denn wie will man z.B. sonst beweisen, dass man eine Handwerkerrechnung bezahlt hat? Die Bank erstellt nur gegen Gebühr nochmal einen Kontoauszug, also liegt die Beweispflicht bei Dir.
    Und bei Baufinanzierungen sollte man 10 Jahre aufbewahren.
     
  6. Nikky

    Nikky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Die beste Lösung ist , denke ich, Online Banking. Da hat man eine Übersicht von allen. Kontoauszüge sind nervig, findet Ihr nicht?
     
  7. #6 Unregistriert, 06.06.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    das kommt auf die Onlinebank an!
    ->bei Manchen werden die Nachrichten endlos gestaut - bis daß der Server einestages zusammenbricht...
    Alternative dazu: Z.B. bei der Codi mußt Du neue Nachrichten anfordern, d.h. die liegen generell auf einem "externen" Client.
    ->es gibt aber auch Die, wo die Nachrichten verfallen, wenn Sie nicht regelmäßig abgeholt werden. Dort mußt Du böse auf der Hut sein!!

    Nochmal: Wenn was Sensilbes auftaucht, gleich ausdrucken und zu den anderen (Steuer-)Belegen tun - sonst suchen Sie das später beim Ausfüllen der Formulare stundenlang...Außerdem schützen Sie sich damit im Kernbereich vor Datenverlusten auf der Bankseite oder wenn Sie es aus Versehen gelöscht haben, z.B. weil Sie das Fach aufräumen wollten/ spätestens 3 Auszüge später wissen Sie nämlich i.d.R. nicht mehr zuverlässig, wann die betreffende Buchung nochmal genau war...
     
  8. Nikky

    Nikky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich bzw. meine Bank hat bisher kein Serverproblem. Und mal ehrlich: wer hat Lust, soviel Papiere aufzubewahren, und für wie lange???
     
  9. #8 Unregistriert, 08.06.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Na ja,

    eine Steuererklärung bleibt bis 5 Jahre nach Zugang des Bescheides aktiv. Wenn SIE einen Prozess darum anstrengen, kann es noch länger gehen...
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Hannes

    Hannes Gesperrt

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Soweit ich weiß kann ich mir die immer rückwirkend ausdrucken lassen o_O
     
  12. #10 Unregistriert, 07.08.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    kostet aber zusätzlich geld jacqueline. das lassen sich die banken gut bezahlen.
     
Thema: Wie lange müssen Kontoauszüge der Bank aufbewahrt werden ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kontoauszüge wie lange aufbewahren

    ,
  2. wozu Kontoauszüge aufbewahren

    ,
  3. wie lang müssen kontoauszüge aufbewahrt werden

    ,
  4. wie lange werden kontoauszüge aufbewahrt,
  5. Wie lange müssen Kontoauszüge aufbewahrt werden,
  6. aufbewahrung kontoauszüge bank,
  7. wie lange mussen kontoauszuge aufbewahrt werden,
  8. wie lange bewahrt bank kontoauszuege auf,
  9. wie lange archiviert die bank kontoauszuege,
  10. wie lange muß ich kontoauszüge aufbewahren,
  11. wie lange müssen banken kontoauszüge aufbewahren,
  12. wie lange dürfen banken kontoauszüge aufbewahren,
  13. wie lange hat die bank einsicht in kontoauszüge,
  14. kontoauszug aufbewahren wie lange,
  15. kontozugriff finanzamt wie lange einsicht,
  16. wie lange ich im einen bank einen kontoauszuge
Die Seite wird geladen...

Wie lange müssen Kontoauszüge der Bank aufbewahrt werden ? - Ähnliche Themen

  1. Ist ein Festgeldkonto besser über einen längeren Zeitraum gesehen?

    Ist ein Festgeldkonto besser über einen längeren Zeitraum gesehen?: Hallo! Ich möchte gern Geld anlegen und schwanke noch zwischen einem Tages- und einem Festgeldkonto. Ein Freund von mir rät mir zu einem...
  2. Hausbank braucht so lange für Kreditvergabe

    Hausbank braucht so lange für Kreditvergabe: Benötige eigentlich gerade sehr dringend Geld, weil eine teure Autoreparatur auf mich zukommt. Jetzt braucht meine Bank wegen Bürokratiekrams aber...
  3. Wie lange braucht man um sich mit Forex auszukennen?

    Wie lange braucht man um sich mit Forex auszukennen?: Ich gehöre nicht zu denjenigen, die einfach mal was ausprobieren und dann Geld verzocken. Es reizt mich aber doch, das mit dem Forex mal zu...
  4. Frist für SEPA-Umstellung verlängert sich um 6 Monate

    Frist für SEPA-Umstellung verlängert sich um 6 Monate: Die für 1. Februar angedachte Frist zur SEPA-Umstellung wird sich vermutlich um 6 Monate verlängern. Wer jetzt noch nicht auf SEPA umgestellt hat...
  5. Zeitvertreib gegen die Langeweile

    Zeitvertreib gegen die Langeweile: Hallo zusammen, ich wollte euch mal zeigen, was ich so machen im Internet, wenn ich mir die Zeit vertreiben will. Da ich sehr auf Casino-Spiele...