Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer ist?

Dieses Thema im Forum "Zwangsversteigerung" wurde erstellt von Joggel, 13.04.2012.

  1. Joggel

    Joggel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander,

    um die Situation in der wir uns befinden kurz zu schildern, muss ich ein paar Jahre zurück gehen. Dies erklärt auch, wieso der ein oder andere Schritt nicht so machbar ist, wie man das kennt.

    Im Jahr 2000 und 2001 sind ganz kurz hintereinander meine Eltern vollkommen unerwartet verstorben. Da ich zu diesem Zeitpunkt einen festen Job hatte bei dem ich eine Menge Geld verdiente, war es mir möglich meinen Bruder auszuzahlen und das 2 Familienhaus mit ELW zu modernisieren und nahm dazu 180.000 € bei meiner damaligen Hausbank auf. Ich vermietete die beiden Wohnung und zog alleine in die Einliegerwohnung. Als mein Arbeitgeber ganz unerwartet2003 das Arbeitsverhältnis aufbrach wurden die Raten von damals 2400 € beinahe unerträglich, da ich in meinem neuen Job „nur“ 1500 € verdiente. Ich hatte zwar noch die Mieteinnahmen in Höhe von 1000 € aber von 100 € lebt es sich schlecht. Damals schlug mir ein unabhängiger Finanzberater eine Umschuldung zu einer anderen Bank vor. Ich musste zwar knapp 25.000€ Vorfälligkeitsendgelte bezahlen, und somit wurden aus 180.000€ plötzlich 205.000€ die Rate sank um 2/3 und es lieg alles einwandfrei. Als 2007 mein damaliger Chef einen Unternehmensberater einschalten musste, damit er nicht Insolvenz ging, und ich arbeitslos wurde hatte ich die Schnauze von der Abhängigkeit voll und machte mich im Dezember 2007 Selbstständig. Zur Gründung waren nur 20.000€ Fördergelder nötig. Ich bin mit meinem Businessplan zu der Bank die das Haus finanziert hat und wurde vom Berater ausgelacht. Er meinte über 200.000€ können wir reden, aber 20.000€ würden den Aufwand nicht lohnen. Also bin ich zur Volksbank die den gleichen Businessplan absegnete und mir das Förderdarlehen verschaffte. 2008 das erste vollständige Jahr in der Selbstständigkeit machte ich 300% mehr Umsatz und Gewinn als im Businessplan geplant.

    Im Februar 2009 bekam ich einen riesen Auftrag, und ich musste 15.000€ (Materialeinkaufswert/Netto) vorfinanzieren. Da der Auftrag über 3 Monate ging und ich die Zeit sowie den Einkauf finanziell überbrücken musste, bin ich zur Bank die mir einen bis 31-12-2009 befristeten Kontokorrent von 35.000€ einräumte. Ich machte mich fleißig ans Arbeiten, und als ich nach 3 Monaten fertig war und meinem Kunden die Rechnung geschrieben habe, bekam ich Post von einem Insolvenzverwalter, der mir mitteilte, dass mein Kunde Insolvenz angemeldet hat. Insgesamt waren es 19 Mio. was mein Kunde bei seinen Lieferanten usw. offen hatte. Ich habe sofort meine Bank angerufen und mein Banker sagte zu mir, ich solle mir keinen Kopf machen, wenn ich es in der Zeit nicht schaffe das Konto wieder auf null zu bekommen, dann würde er einfach verlängern. Im gleichen Jahr konnten dann die einen der beiden Mieter keine Miete mehr bezahlen, und ich musste sie raus klagen. Und sowas kostet Geld. So kam es das ich im Dezember 2009 immer noch bei 35.000€ stand. Ich habe dann einen Termin bei meinem Banker gemacht, der plötzlich von dem Telefonat nichts mehr wusste und mir den Rat gab: „Lass dich wieder anstellen!“. Die Bank fror pünktlich zum 01.01.2010 mein Konto ein.

    Damit wurde mir jegliche Liquidität genommen und Aufträge platzen, weil ich das Material nicht mehr vorfinanzieren konnte. Genauso war es mir unmöglich die Raten für das Haus zu bezahlen. Ich suchte das Gespräch mit den beiden Banken, aber die sagten immer das wäre die Aufgabe der anderen Bank.

    Zwischenzeitlich hatte meine Räumungsklage Erfolg und als die Mieter endlich draußen waren, kam die böse Überraschung. Sie hatten Schäden in der Wohnung von knapp 20.000€ hinterlassen. Also wieder zu den Banken und versuchen 20.000€ für eine schnelle Reparatur, damit wenigstens wieder Mieteinnahmen fließen, zu bekommen. Aber auch hier Biss ich auf Granit. So musste ich mir die Reparaturkosten von den Rippen absparen und es dauerte knapp 1,5 Jahre bis die Wohnung wieder vermietbar war.

    In der Zeit lernte ich meine Traumfrau kennen, welche sich von Ihrem Mann getrennt hatte und sie zog September 2011 mit ihren beiden Kindern mit mir in die reparierte Wohnung. Die Einliegerwohnung beherbergt nun mein Büro.

    Mir gelang es mit der Volksbank eine Rückzahlungsvereinbarung zu treffen, welche mir nun aber die Schufa versaut. Die Bank bei der das Haus finanziert ist treibt die Zwangsversteigerung voran und lässt nicht mit sich handeln. Auch das Angebot die doppelte Rate zu bezahlen wurde ausgeschlagen. Entweder alles oder nichts.

    Da ich aus der Situation gelernt habe, habe ich ein Produkt entwickelt, bei dem Kunden einen Vertrag mit mir abschließen und somit komme ich mit meinem Unternehmen auf einen Durchschnittlichen Gewinn von 1800€ jeden Monat.

    Meine Lebensgefährtin festangestellt seit 25 Jahren im gleichen Betrieb, arbeitet aber wegen den Kindern nur auf 60%.

    Wir haben nun alle möglichen Variation bei insgesamt 21 Banken vorgestellt. Für einen Verkauf meiner Immobilie an meine Lebensgefährtin verdient sie zu wenig. Um einen Kredit zu erhalten habe ich eine zu negative Schufa und im Grundbuch steht die Zwangsversteigerung. Und genau dies spuckt uns auch in die Suppe wenn wir zusammen auftreten.

    Vom Mitarbeiter der letzten Bank habe ich als Tipp dieses Forum hier bekommen.

    Unsere Einkommenssituation:

    Einkünfte aus selbstständiger Tätigkeit 1800€
    Mieteinnahmen 450€

    Gehalt meiner Lebensgefährtin 800€
    Unterhalt für die Kinder 600€
    Kindergeld für 2 Kinder 368€
    Einkünfte aus Vermögen 250€

    Macht wenn wir es zusammenzählen 4268€ im Monat!

    Und abgelöst werden sollen 300.000€ bei 2 Banken.

    Kennt vielleicht noch jemand etwas, was wir probieren könnten um die Zwangsversteigerung abzuwenden?

    Wir hatten uns auch schon überlegt einen privaten Kapitalgeber zu suchen, wissen aber nicht wo, und in unserem Freundes- und Bekanntenkreis verfügt leider niemand über so eine Summe.

    Wir sind für jeden Tipp dankbar. Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Broiler, 13.04.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer is

    Man könnte dir jetzt den Tipp mit "Kredit ohne Schufa" geben, das wäre aber höchst unseriös. Lass dich auch nicht auf solche Sachen ein, auch wenn es dir momentan als der letzte Ausweg erscheint.

    Deine Situation ist nicht rosig. Die Möglichkeiten beschränken sich jetzt noch auf Banken, die bislang nicht abgelehnt haben. Allerdings, und das solltest du wissen, der Zinssatz wird nicht kleiner, erst recht nicht bei der Summe. Und dass die Einnahmen so bleiben wie sie jetzt sind, darauf verlass dich auch nicht.

    Andere Frage: Warum hängst du so sehr an der Immobilie, dass du dich um Kopf und Kragen finanzieren willst? Ich rate dir, geh in die Insolvenz, tilge die Restforderung (falls noch was offen bleiben sollte) und miete bis dahin. Eventuell kannst du sogar im Haus bleiben und künftig dort Mieter sein. Spart euch über die Jahre neues EK an und kauft dann erneut ein Haus, möglichst mit einem Haufen EK. Schufaeinträge verschwinden irgendwann auch wieder. Wenn du jetzt aber weiter finanzieren willst, ich sags dir wie es ist, ich hab das Gefühl als würde das nicht gut gehen.
     
  4. Joggel

    Joggel Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer is

    Also retten wollen wir die Immobilie einfach deswegen, weil es unser Zuhause ist. Ich wurde in dem Haus sogar geboren. Und soviel Kraft, Zeit, Geld, Schweiß usw. wie ich und meine Lebensgefährtin investiert haben geben wir nicht kampflos auf. Ein Schritt in die Insolvenz kommt gar nicht in Frage. Ich bin jetzt mit meinem Unternehmen soweit das ich gutes Geld verdiene und locker davon leben kann. Desweiteren ist das neue Produkt erst in der Anfangsphase. Die Deutschland weite Vermarktung hat noch nicht mal begonnen.

    Ich verlass mich auch nicht auf die Höhe der Einnahmen, den die werden von Monat zu Monat mehr und auch meine Lebensgefährtin stockt nächstes Jahr auf.
    Es ist absolut kein Problem 2000 € im Monat für eine Finanzierung aufzubringen, sofern wir einen Kapitalgeber/Bank finden.
     
  5. #4 Broiler, 13.04.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer is

    Und genau daran scheitert es ja momentan. Fakt ist, die Bank, die das Haus momentan noch finanziert und die Zwangsvollstreckung anstrebt, die will die Kohle sofort sehen oder eben die Zwangsversteigerung. Die Kohle sofort hast du nicht. Die könnte dir eine andere Bank jedoch geben. Momentan ist aber keine Bank dazu bereit, da eben deine Schufa nicht gerade toll ist.

    Hast es schonmal mit ausländischen Banken versucht, Schweiz, Österreich, etc.? Nur frag mich nicht, wie das ablaufen soll. Könnte mir aber vorstellen, dass es eventuell noch ein Versuch wäre.

    Alternativ könntest du auch mit deiner jetzigen Bank nochmals versuchen das Gespräch zu suchen. Eventuell nochmals alle Zahlen auf den Tisch und nochmals verhandeln. Vielleicht reicht es ja wenn du sie nur oft genug nervst.
     
  6. #5 Unregistriert, 13.04.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer is

    Hallo,

    mach einen Termin bei der Schuldnerberatung!
    Die sind gut und machen dir nicht nur einen Plan, sondern können auch ganz anders mit Banken reden, so daß wirklich was dabei rauskommt.
    So wie ich es lese, bist Du nicht ganz dämlich, aber auch Leute wie Du leiden unter der Schwäche des homo sapiens, nämlich seiner Psyche - wenn objektive Selbstbetrachtung schon schwierig ist, wird sie bei einwirkenden Streßfaktoren oft so schief, daß sich Fehlerrate merklich steigt. Daher ist es sinnvoll sich mit jemandem zusammenzutun, für den solche Situationen Berufsalltag darstellen.

    Eins hast Du jetzt ja schon kapiert: Solange alles prima ist, bist Du der Liebling der Bänker, aber wenn´s dann nicht mehr so läuft, zeigen sie recht schnell, wie sie wirklich sind...
    Der einzelne Berater kann zwar durchaus nett sein, hat aber immer noch einen Chef im Rücken.
    Schlage vor, Hausbank zum Wort des Jahres zu küren!
     
  7. #6 Broiler, 14.04.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer is

    Wenn kein Geld mehr fliesst, dann muss auch die Bank irgendwann mal reagieren. Wenn sie bei jedem sagen würde "Ach ist nicht so schlimm, lass dir Zeit mit der Zahlung" dann wäre die Bank irgendwann mal bankrott.

    Würdest du denn über Monate hinweg auf deinen Lohn verzichten bzw. auf einen erheblichen Teil des Lohns verzichten nur weil es deinem Chef nicht gut geht? Auch du hast Verpflichtungen (Rate, Miete, Lebensmittel, Versicherungen, etc) die bedient werden wollen und auch die Bank macht das ja nicht aus Hobby oder Liebhaberei.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer ist?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Wird der arbeitgeber angerufen wenn man mit negativer schufa umschuldung

    ,
  2. Wer rettet mein Haus

    ,
  3. joggel

    ,
  4. 6 millionen kreditunwürdige,
  5. wie rettet man deutschland,
  6. bank keine weiter finanzierung versteigerung skandal,
  7. wie rettet man sein geld,
  8. Bruder aus dem Grundbuch rausklagen,
  9. wann ist mann bei der schufa kreditunwürdig,
  10. wie rettet man seine euor,
  11. kredit für selbständige,
  12. wie wird man unternehmer
Die Seite wird geladen...

Wie rettet man sein Haus, wenn man in Deutschland kreditunwürdiger Unternehmer ist? - Ähnliche Themen

  1. Quartalsergebnis von Springer Verlag wird durch Online-Medien gerettet

    Quartalsergebnis von Springer Verlag wird durch Online-Medien gerettet: Die Zeitungskrise macht auch vor dem Springer-Verlag nicht Halt. Allerdings gibt es trotz sinkender Erlöse im Printgeschäft doch noch Hoffnung....
  2. Daimler-Gewinn nur durch EADS-Verkauf gerettet

    Daimler-Gewinn nur durch EADS-Verkauf gerettet: Das vergangene Jahr wäre für den Autobauer Daimler ohne den Verkauf der Anteile am Luft- und Raumfahrtkonzern EADS alles andere als gut verlaufen....
  3. Praktiker so gut wie gerettet: Finanzierung fast perfekt

    Praktiker so gut wie gerettet: Finanzierung fast perfekt: Nun scheint die Baumarkt-Kette Praktiker so gut wie gerettet zu sein. Entsprechend konntet der Erfolgreiche Abschluss der Verhandlungen mit einer...
  4. Nach Justizermittlungen: Griechenland rettet mit Hilfsgeldern Skandalbank

    Nach Justizermittlungen: Griechenland rettet mit Hilfsgeldern Skandalbank: Griechenland steht zwar kurz vor einer Staatspleite, für Bankenrettungen ist aber, dank eines Fonds mit Geldern von IWF und Euro-Staaten,...
  5. Griechenland vorerst gerettet - Merkel schafft Euro-Coup

    Griechenland vorerst gerettet - Merkel schafft Euro-Coup: Lange schien es, als risse der Fall des Euros die Kanzlerin mit sich. Beim Gipfel in Brüssel schaffte Angela Merkel nun den Befreiungsschlag:...