Wo Einsparungen im Betrieb vornehmen?

Dieses Thema im Forum "Übrige Finanzthemen" wurde erstellt von pagansy, 07.09.2015.

  1. #1 pagansy, 07.09.2015
    pagansy

    pagansy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hi!
    Ich wollt mal fragen wie es denn eure Betriebe so nehmen mit dem Thema sinnvolle und nachhaltige Einsparungen die sich auch auf die Umwelt auswirken?
    Beschätfigt ihr euch mit solen Themen, also wo kann man Strukturen verändern und auch gleichzeitig etwas sinnvolles leisten? Was wird da bei euch getan, was nachhaltig ist?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 logical, 30.09.2015
    logical

    logical Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo! Es hängt vom Betrieb ab, aber am meisten geht es um besseres Filtern von Abgasen und Abwässern oder Umtausch von Anlagen wie Beleuchtung, um Strom zu sparen - mit dem HQL-Verbot ist das Thema sehr heiß und die neuere LED Technologie wird immer mehr bevorzugt.
     
  4. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    5
    Ich glaube grob gesagt, dass die allgemeinen Energiekosten da an erster Stelle stehen bei Einsparungen.
     
  5. #4 logical, 05.10.2015
    logical

    logical Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ja, richtig :) Ich habe nur die LEDs als Beispiel gegeben, da sie einen großen Unterschied machen - nicht nur vom Stromverbrauch her, sondern auch wegen ihrer Haltbarkeit, bzw. zahlt sich die Investition langfristig sehr gut aus.
     
  6. #5 Goldnase007, 06.10.2015
    Goldnase007

    Goldnase007 Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2013
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke auch, dass LEDs sich hinsichtlich Einsparungen gut anbieten (Strom sparen + Haltbarkeit). Kein Betrieb wird hoffentlich zuerst beim Personal anfangen, wenn es um gewissen Einsparungen geht ;)
     
  7. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    5
    War ein gutes Beispiel logical ;)
     
  8. #7 logical, 12.10.2015
    logical

    logical Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Leider hab' ich so was schon gesehen... Der Besitzer vom Unternehmen wollte keine Analyse machen lassen, da sie angeblich sinnlos war (die Analyse kann man heutzutage sogar kostenlos machen), und hat genau beim Personal angefangen. Aber das sind, Gott sei Dank, eher Ausnahmen.
     
  9. #8 pagansy, 27.10.2015
    pagansy

    pagansy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Stromkosten sind sicher ein guter Teil des ganzen, was würdet ihr denn so allgemein grob sagen wieviel man durch so eine Sache an Einsparungen tätigen kann - und mich beschäftigt dann halt auch als Betrieb die Frage, Anschaffung ist ja bei Energieumrüstung immens.
    Und man kann strukturalisieren, Arbeitsprozesse optimieren auch dann tut man etwas für Nachhaltigkeit, oder sich mal über Verpackungen Gedanken machen.
     
  10. #9 Finanzia, 30.10.2015
    Finanzia

    Finanzia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hallo!

    man kann ja auch vieles outsourcen! man kann bestimmte dinge produzieren lassen oder dienstleistungen extern durchführen lassen und je nach auslastung entscheiden, ob man diese prozesse innerhalb des unternehmens oder außerhalb durchführen lässt. man kann betriebsmittel wie fahrzeuge z.B. mieten oder durch car-sharing kosten einsparen.

    die frage ist aber auch immer, welche kosten sind wirkliche kosten und welches sind investitionen (die dann gewinnschmälernd wirken, somit eigentlich gut sind). wenn man beispielsweise autos anschafft, die man aber nicht verwendet, so sind diese anschaffungsmittel keine investitionen, da sie ja auch laufende kosten haben, auch wenn sie nur herumstehen.

    dann kann man noch kosten reduzieren, in dem man nicht nur investiert, sondern auch gleichzeitig laufende kosten senkt. das beispiel wurde glaube ich hier schon genannt, also die umstellung auf leds.

    was vielleicht eher hinderlich ist bei solchen dingen, ist die tatsache dass ein vorstand nur eine gewisse zeit im betrieb tätig ist und nur diese zeit zählt für ihn bzw. für seinen bonus. sprich, wenn sich investitionen erst nach seiner zeit auszahlen, hat er nichts davon, sondern nur sein nachfolger. deswegen ist ja auch die idee mit der deutschen lichtmiete so genial. der vorstand kann eine kostenreduktion vorweisen in SEINER zeit in der er die führung hatte :) man spart somit kosten und erhöht seinen bonus :)

    ähnliche beispiele wird es auch für andere unternehmensfelder geben. vielleicht fällt sowas ähnliches noch jemandem ein ;)
     
  11. #10 pagansy, 31.10.2015
    pagansy

    pagansy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2015
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Danke den Ansatz kenne ich eben noch gar nicht muss ich gestehen - das ist eine feine Sache, letztlich muss ja auch jeder auf seinen eigenen Vorteil schauen und nicht mehr und nicht weniger.
    Die Abwägung der Dinge ist es ja wohl auch was eine Firmenleitung ausmacht und kennzeichnet, dass Überlegungen getätigt werden und durchgeführt die zum Wohle des Betriebes sind.
     
  12. #11 StoryTeller, 16.05.2016
    StoryTeller

    StoryTeller Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2016
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Grüß Gott!

    Ich glaube, dass sich gerade im Bereich der Energie-Kosten so einiges einsparen lassen würde. Deshalb habe ich mich unter anderem auch dazu entschieden, dass wir uns mal über http://wasserkraft-walcher.de genauer informieren und einen größeren Teil des Stroms für unseren Betrieb über die Wasserkraftwerke von Walcher beziehen.

    Lg
     
  13. Sarina

    Sarina Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    1
    Am besten die Fixkosten reduzieren. So werden langfristig Kosten gespart.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Bigie

    Bigie Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fixkosten können zum Beispiel Gehälter sein. Auch wenn das natürlich unbeliebt ist.
     
  16. #14 john83nrw, 26.10.2016
    john83nrw

    john83nrw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.10.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das ist leider für viele noch kein Thema :-(
     
Thema: Wo Einsparungen im Betrieb vornehmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einsparungen im Betrieb

Die Seite wird geladen...

Wo Einsparungen im Betrieb vornehmen? - Ähnliche Themen

  1. MLP plant Kosteneinsparungen von 34 Mio. Euro

    MLP plant Kosteneinsparungen von 34 Mio. Euro: Der Finanzdienstleister MLP plant Einsparungen in Höhe von 34 Millionen Euro für die Geschäftsjahre 2009 und 2010. Der Löwenanteil soll dabei...
  2. Hohe Einsparungen durch Generika

    Hohe Einsparungen durch Generika: Die Entlastung der Gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) durch Generika hält im neuen Jahr nicht nur an, der Trend des letzten Jahres konnte...
  3. Wie ist die Betriebshaftpflicht der Allianz?

    Wie ist die Betriebshaftpflicht der Allianz?: Ich will mein Geschäft ( Zeitungsladen) mit einer Betriebshaftpflichtversicherung absichern. Die Allianz hat mir ein Angebot gemacht, doch weis...
  4. Betriebspartner

    Betriebspartner: Hallo an alle Ich wollte ein Unternehmen grunden und suchge eine Möglichkeit sich im Niederland weiter zu entwickeln , kann mir jemand deshalb...
  5. Betriebshaftpflichtversicherung - Wer kennt sich aus?

    Betriebshaftpflichtversicherung - Wer kennt sich aus?: Hallo Freunde, hab mich jetzt doch entschlossen, meine Geschäfte auf eine richtige Basis zu stellen und habe ein Gewerbe angemeldet. Konkret geht...