Yahoo-Chef Scott Thompson nach Affäre um Lebenslauf zurückgetreten

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 16.05.2012.

  1. #1 Newsmaster, 16.05.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der wegen eines geschönten Lebenslaufs unter Beschuss geratene Yahoo-Chef Thompson muss seinen Hut nehmen. Seine Verabschiedung fällt eisig aus. Nun muss Yahoo wieder einmal auf Chefsuche gehen, bis auf weiteres übernimmt Ross Levinsohn.
    Thompson habe das Unternehmen bereits verlassen, hieß es kurz und knapp in einer Yahoo-Mitteilung am Sonntag. Die sonst üblichen Abschiedsworte und guten Wünsche für den weiteren Lebensweg fehlten, Thompson selbst kam nicht zu Wort.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Yahoo-Chef Scott Thompson nach Affäre um Lebenslauf zurückgetreten