Zahlungsmoral der Griechen miserabel

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 05.09.2012.

  1. #1 Newsmaster, 05.09.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die Zahlungsmoral der Griechen ist nicht gut. Was wohl schon viele im Vorfeld wussten belegt nun auch eine europaweite Studie. Die Griechen brauchen am längsten um eine offene Rechnung zu begleichen. Laut der Studie „Europäische Zahlungsgewohnheiten“ des Marktforschungsinstituts Ipsos belegen, dass die Griechen nur 69,5 Prozent der Rechnungen innerhalb der Zahlungsfrist bezahlen. Auch die griechischen Unternehmen sind nicht besser, bei ihnen sind es 64,8 Prozent. Besser läuft es hingegen bei den Rumänen, Russen und Deutschen. Rumänische Verbraucher zahlen mit einer Zuverlässigkeit von 92,2 Prozent die Forderung, die Russen kommen auf 90,0 Prozent und die deutschen Verbraucher auf 82,4 Prozent.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zahlungsmoral der Griechen miserabel

Die Seite wird geladen...

Zahlungsmoral der Griechen miserabel - Ähnliche Themen

  1. Wie schätzt ihr die aktuelle Zahlungsmoral in Deutschland ein?

    Wie schätzt ihr die aktuelle Zahlungsmoral in Deutschland ein?: Nachdem ich heute den Blog von culpa-inkasso-zahlungsmoral gelesen hatte, habe ich mich hier ein wenig in den aktuellen Beiträgen in den...
  2. Zahlungsmoral von Unternehmen verschlechtert sich

    Zahlungsmoral von Unternehmen verschlechtert sich: Nach dem „Atradius Zahlungsbarometer“ für das 1.800 leitende Mitarbeiter aus Unternehmen mit Sitz in verschiedenen europäischen Ländern online...
  3. Recherchen von Attac: Nur Reiche profitieren von Griechenland-Hilfen

    Recherchen von Attac: Nur Reiche profitieren von Griechenland-Hilfen: Die Milliarden Euro an Hilfsgeldern für Griechenland landen, nach Recherchen von Attac offenbar zu einem großen Teil bei Banken und den reichen...
  4. IWF räumt bedeutenden Misserfolg bei der Griechenland-Rettung ein

    IWF räumt bedeutenden Misserfolg bei der Griechenland-Rettung ein: Nach wie vor befindet sich Griechenland weiter im Abwärtsstrudel. Und das trotz vieler Bemühungen. Nun hat der IWF (Internationaler Währungsfonds)...
  5. Griechen gehen gegen Goldmine vor

    Griechen gehen gegen Goldmine vor: Obwohl Griechenland mitten in der Krise steckt, scheint es reich an Bodenschätzen zu sein. Offenbar gibt es sowohl Gold als auch Silber und Erdöl....