Zusatzbeiträge der Kassen rechtens?

Dieses Thema im Forum "Krankenversicherung" wurde erstellt von Unregistriert, 24.08.2010.

  1. #1 Unregistriert, 24.08.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ihr habt ja sicher alle schon von den Zusatzbeiträgen der Krankenkassen gehört. Ist das eigentlich überhaupt rechtens? Dachte, dafür wären die Prozentsätze gedacht, die man ja mit der monatlichen Lohnabrechnug abführt?? Und was passiert eigentlich wenn man diese Zusatzbeiträge nicht zahlt? Wird man dann rausgeschmißen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Zusatzbeiträge der Kassen rechtens?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zusatzbeitrag rechtens

Die Seite wird geladen...

Zusatzbeiträge der Kassen rechtens? - Ähnliche Themen

  1. Zusatzbeiträge - Krankenkassen verzichten

    Zusatzbeiträge - Krankenkassen verzichten: Die beiden größten deutschen Krankenkassen, die Barmer GEK sowie die Techniker Krankenkasse (TK), wollen auch im nächsten Jahr keine Extragebühr...
  2. Krankenkassen - Zusatzbeiträge

    Krankenkassen - Zusatzbeiträge: Zwischen Einnahmen und Ausgaben klafft bei den Krankenkassen ein Vier-Milliarden-Loch. Politiker erwarten für die gesetzlich Versicherten im...
  3. Krankenkassen erlassen Schulden bis Jahresende

    Krankenkassen erlassen Schulden bis Jahresende: Krankenversicherung: Kassen erlassen Schulden bis Jahresende - Geld - Süddeutsche.de Mach mal einen eigenen Fred zu diesem, für viele Personen...
  4. Den Krankenkassen fehlen Milliarden Euro an Beiträgen

    Den Krankenkassen fehlen Milliarden Euro an Beiträgen: Bei den deutschen Krankenkassen herrscht ein Geldproblem, da viele Versicherte ihre Beiträge nicht zahlen. Offenbar soll schon ein...
  5. Chefs der Krankenkassen bekamen bis zu 70.000 Euro Bonuszahlungen

    Chefs der Krankenkassen bekamen bis zu 70.000 Euro Bonuszahlungen: Beim Thema Bonus-Zahlungen fällt einem sofort der Banken-Sektor ein. Doch auch die Chefs von Krankenkassen bekommen ordentlich Geld durch diese...