Zusatzbeiträge - Krankenkassen verzichten

Dieses Thema im Forum "Krankenversicherung" wurde erstellt von Newsmaster, 17.08.2010.

  1. #1 Newsmaster, 17.08.2010
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Die beiden größten deutschen Krankenkassen, die Barmer GEK sowie die Techniker Krankenkasse (TK), wollen auch im nächsten Jahr keine Extragebühr von ihren Versicherten erheben. Die Wechselzahlen zeigen, wie empfindlich die Versicherten auf Zusatzbeiträge reagieren.
    Wie eine Zeitung mit Verweis auf eine Studie des Branchendienstes dfg berichtet, haben die von einigen Krankenkassen erhobenen Zusatzbeiträge zu einem häufigeren Mitgliederwechsel geführt. Die DAK verlor im ersten Halbjahr über 306 000 Versicherte und die BKK Gesundheit ca. 244 000. Die Kassen, die auf die Extragebühr verzichten, konnten Mitglieder gewinnen. Die TK steigerte somit die Zahl der Versicherten um ca. 238 000 auf 7,5 Millionen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Zusatzbeiträge - Krankenkassen verzichten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mitgliederwechsel dak

    ,
  2. krankenkassen mitgliederwechsel

    ,
  3. Zusatzbeiträge Mitgliederwechsel

    ,
  4. mitgliederwechsel krankenkassen
Die Seite wird geladen...

Zusatzbeiträge - Krankenkassen verzichten - Ähnliche Themen

  1. Krankenkassen - Zusatzbeiträge

    Krankenkassen - Zusatzbeiträge: Zwischen Einnahmen und Ausgaben klafft bei den Krankenkassen ein Vier-Milliarden-Loch. Politiker erwarten für die gesetzlich Versicherten im...
  2. Krankenkassen erlassen Schulden bis Jahresende

    Krankenkassen erlassen Schulden bis Jahresende: Krankenversicherung: Kassen erlassen Schulden bis Jahresende - Geld - Süddeutsche.de Mach mal einen eigenen Fred zu diesem, für viele Personen...
  3. Den Krankenkassen fehlen Milliarden Euro an Beiträgen

    Den Krankenkassen fehlen Milliarden Euro an Beiträgen: Bei den deutschen Krankenkassen herrscht ein Geldproblem, da viele Versicherte ihre Beiträge nicht zahlen. Offenbar soll schon ein...
  4. Chefs der Krankenkassen bekamen bis zu 70.000 Euro Bonuszahlungen

    Chefs der Krankenkassen bekamen bis zu 70.000 Euro Bonuszahlungen: Beim Thema Bonus-Zahlungen fällt einem sofort der Banken-Sektor ein. Doch auch die Chefs von Krankenkassen bekommen ordentlich Geld durch diese...
  5. Ärzte, Apotheker und Kliniken betrügen Krankenkassen bei Abrechnung

    Ärzte, Apotheker und Kliniken betrügen Krankenkassen bei Abrechnung: Immer noch stehen die deutschen Mediziner im Fokus. Offenbar sollen einem Bericht zufolge in zwei Jahren rund 53.000 Betrugsfälle vorgelegen...