zwei Jobs - wie funktioniert das mit der Steuerklasse?

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Unregistriert, 27.12.2012.

  1. #1 Unregistriert, 27.12.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Guten Tag zusammen,

    ich habe eine Frage bzgl. der Steuerklasse im Jahr 2013.

    Ich arbeite im Betrieb X. Dieser Vertrag läuft bis Mai 2013, wobei ich mich mündlich mit diesem Arbeitsgeber dadrauf verständigt hatte meinen Vertrag einfach auslaufen zu lassen. Ich arbeite im Januar noch dort und bekomme Ende Januar und Ende Februar mein Gehalt, da der Abrechnungszeitraum immer bis zum 15 Tag des Monats ist.

    Ab 1.02 trete ich meine neue Stelle an bei Z (Praktikum) neuer Arbeitsgeber und bekomme diesbezüglich Ende Februar auch mein Gehalt.


    Mein Arbeitergeber X hat die Steuerklasse 1 und die Formalien zum Betrieb Z kriege ich erst in paar Tagen.
    Wie läuft das mit der Steuerklasse? Ab Febr. arbeite ich nicht mehr im Betrieb X, kann die Steuerklasse dann automatisch an den neuen Arbeitgeber übermittelt werden? muss ich eine zweite Lohntsteuer beantragen? ab 2013 funktioniert ja alles elektronisch/oder schon bereits!


    Wäre um eine Antwort sehr dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Broiler, 27.12.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Musst du denn vom Vertrag her wirklich bis Mai 2013 an den alten AG gebunden sein? Wenn nicht, dann bitte doch um einen Aufhebungsvertrag zu Ende Januar und gib dann entsprechend dem neuen AG die Lohnsteuerdaten. Eine Abmeldung erfolgt nämlich vom Arbeitgeber aus beim Finanzamt. Und die werden sicherlich verlangen, dass du den neuen AG als Zweitjob nimmst, daher wäre es dann auch eine andere Steuerklasse. Zur endgültigen Sicherheit würd ich aber mal das örtliche Finanzamt befragen.
     
Thema: zwei Jobs - wie funktioniert das mit der Steuerklasse?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwei minijobs aber keine sozialverischerungsabgaben gemacht

Die Seite wird geladen...

zwei Jobs - wie funktioniert das mit der Steuerklasse? - Ähnliche Themen

  1. Zweitjobs haben sich seit 2003 in Deutschland verdoppelt

    Zweitjobs haben sich seit 2003 in Deutschland verdoppelt: In Deutschland verdienen immer mehr Arbeitnehmer zu ihrem Hauptjob auch noch in einem Nebenjob Geld hinzu. Laut der Bundesagentur für Arbeit habe...
  2. Zweites Girokonto eröffnen..

    Zweites Girokonto eröffnen..: Hallo zusammen, ich möchte ein weiteres Girokonto eröffnen. Um über meine Finanzen einen besseren Überblick zu haben. Aber vorher wollte ich...
  3. Kann man zweite Wohsitz in EU bei Steuererklärung gelten machen

    Kann man zweite Wohsitz in EU bei Steuererklärung gelten machen: Hallo, eine Frage, Ich und meine Frau sind seit zwei Jahre in Ruhestand. Jetzt sind wir von Finanzamt aufgefordert worden eine Steuererklärung...
  4. Amazon in Bad Hersfeld und Leipzig von zweitägigem Streik betroffen

    Amazon in Bad Hersfeld und Leipzig von zweitägigem Streik betroffen: Erneut wurde beim Versandhändler Amazon gestreikt. Anders als bei den letzten Arbeitsniederlegungen ging dieser Streik nun aber über zwei Tage. Er...
  5. Ein- und Zwei-Cent-Münzen könnten von der EU abgeschafft werden

    Ein- und Zwei-Cent-Münzen könnten von der EU abgeschafft werden: Möglicherweise droht den Ein- und Zwei-Cent Münzen des Euro wohl bald das aus. Sie wiegen schwer im Geldbeutel und teilweise werden sie in manchen...