Alles neu in 2012

Diskutiere Alles neu in 2012 im Banken Forum im Bereich Banken und Sparkassen; Beschlossen worden ist, daß im Jahre ante Domini Zweitausendundzwölf in teutschen Nationen: Die gesetzliche Frist, in der Banken Transaktionen...

?

Das finde ich:

Diese Umfrage wurde geschlossen: 29.12.2011
  1. sehr gut - endlich mal was Positives!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. war absolut überfällig, kein Grund zum Klatschen...

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. mir sowas von Schnuppe!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. das erhöht sicher den Druck auf Bankangestellte.

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 Unregistriert, 08.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Beschlossen worden ist,

    daß im Jahre ante Domini Zweitausendundzwölf in teutschen Nationen:
    Die gesetzliche Frist, in der Banken Transaktionen bearbeiten dürfen,
    von 3 auf 1 Werktage abgesenkt wird!

    => *juppi*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Grinchy, 09.12.2011
    Grinchy

    Grinchy Gast

    Als ob man da n Unterschied merken würde... wir bestimmt genauso lange dauern wie bisher auch.
     
Thema: Alles neu in 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bankenforum 2012

    ,
  2. überweisungsfristen2012

    ,
  3. gesetzliche überweisungsfrist 2012 banken

    ,
  4. neu in 2012,
  5. Gesetzliche Überweisungsfristen 2012
Die Seite wird geladen...

Alles neu in 2012 - Ähnliche Themen

  1. Alles zum Thema Lebenslauf

    Alles zum Thema Lebenslauf: Hallo, ich muss einen Lebenslauf schreiben, bin aber vollkommen aus der Übung. Worauf muss ich achten, was ist wichtig und was gehört überhaupt...
  2. Alles zum Thema Patent

    Alles zum Thema Patent: Hi, ich würde mich gerne schlau machen zum Thema Patent. Was muss beachtet werden, wann muss was angemeldet werden und was ist eigentlich ein...
  3. Griechische Rezession: In Griechenland ist alles noch viel schlimmer

    Griechische Rezession: In Griechenland ist alles noch viel schlimmer: Dass ihre Wirtschaft nicht wachsen, sondern schrumpfen würde – damit hatten die Griechen gerechnet. Doch jetzt kommt raus: Die Situation ist sogar...
  4. Staatsverschuldung: Für Athen geht es um alles

    Staatsverschuldung: Für Athen geht es um alles: Die Woche der Entscheidung für Griechenland hat begonnen: Die Bewertung der Sparanstrengungen durch Experten von IWF, EZB und EU steht bevor. Von...
  5. Alles zum Thema Bauspardarlehen

    Alles zum Thema Bauspardarlehen: Alles zum Thema Bauspardarlehen erfahren Sie kompetent bei Bavaria Finanz. Gruss Meister