Börsenunterricht an den Schulen

Diskutiere Börsenunterricht an den Schulen im Börsen Know-how Forum im Bereich Börse und Aktien; Hallo, mein Sohn ist 16 Jahre und besucht die 10. Klasse einer Kaufmännischen Schule. Gestern kam er aus der Schule und wollte von mir...
G

Gast

Hallo,

mein Sohn ist 16 Jahre und besucht die 10. Klasse einer Kaufmännischen Schule.

Gestern kam er aus der Schule und wollte von mir Informationen zu Adidas Aktie haben.

Als ich ihn fragte, was er damit anfangen wollte.

Er zählt er mir, dass er in der Schule bereits Unterricht über Börsenhandel erhalten habe und habe vor als Börsenmakler tätig zu werden.

Ist das normal, dass man mit 16 Jahren bereits in der Schule Unterricht über den Börsenhandel bekommt?

Ist das nicht zu früh?

Wer hat auch bei sich mit den eigenen Kindern Erfahrungen?

Grüße.
 
G

Gast

Kann man nicht frühe genug damit anfangen, wenn man später handeln möchte!

Hallo,

ich meine, dass jedes Feld seine Wissenschaft hat.

Man kann etwas lernen, wenn man mit den Grundzüge damit anfängt.

Ein Chemiker muss vorher eine Ausbildung genießen um überhaupt später im Labor tätig zu werden.

Dies gilt für alle Betätigungen im Leben. Auch die Börse ist eine Wissenschaft aus zahlen, Daten, fakten und Werten.

Diese kann man lernen. Der beste Ort ist die Schule.

Wenn man später im leben an der Börse tätig werden will, sollte man früh genug damit anfangen.

Üben, üben und noch mal üben ist die richtige Devise.

Ich würde meinen Kindern einen solchen Fach dringend empfehlen.

Gruß an alle
 
oscar

oscar

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
13.07.2011
Beiträge
187
Hallo,

ich finde es gut, wenn Schulen Börsenunterricht an Schulen abhalten.

Aber nicht in den jungen Jahren.

Ab dem 16. Jahr ist es meiner Meinung nach ein wenig verfrüht.

An den Berufsschulen, Gymnasien und Kollegschulen sollte man schon ab dem 18. Lebensjahr die Schüler intensiv damit konfrontieren.

Es sollten in den Fächern BWL oder VWL voll integriert erteilt werden und als Prüfungsfach angeordnet werden.

In vielen anderen europäischen Ländern ist das mittlerweile Pflicht.

In Finnland und Schweden wird es als Leistungsfach angeboten.

Gruß
 
H

HochTief

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.09.2018
Beiträge
586
Ich selbst bin auf ein Fachgymnasium gegangen und hatte dort ab der 11. Klasse Betriebs- und Volkswirtschaft. Viel zu spät, meiner Meinung nach, denn über die Börse habe ich in den 3 Jahren nicht einmal etwas gehört.
Wusstet ihr, dass es in der DDR früher Fächer wie Staatsbürgerkunde gab? Habe letztens etwas über die Schulzeit in der DDR gelesen und war von dem krassen Kontrast zur Bundesrepublik heute fasziniert.
 
M

MichaelB

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
12.09.2016
Beiträge
112
Ich fände auch, dass das doch eigentlich gut wäre, wenn Kindern sowas schon beigebracht werden würde
oder wenigstens die Grundlagen davon
 
Thema:

Börsenunterricht an den Schulen

Sucheingaben

unterrichtsentwurf börse

,

unterricht börse

,

schule für börsenhandel

,
thema börse unterricht
, wie wird man börsenmakler unterrichtsmaterial

Börsenunterricht an den Schulen - Ähnliche Themen

  • Sandkorn gegen den Klimawandel

    Sandkorn gegen den Klimawandel: Meinen Lebensstil würde ich gern nach und nach auf mehr Nachhaltigkeit umstellen, denn auch wenn ich weiß, dass ich alleine wenig ausrichten kann...
  • tipps für den einkauf

    tipps für den einkauf: Hallo Weihnachtsmenschen. Was haltet ihr davon, ein paar Gutscheine oder Geschenkkarten als Weihnachtsgeschenke für eure Lieben zu besorgen...
  • Welchen Bodenbelag?

    Welchen Bodenbelag?: Hallo Leute, ich bin gerade am überlegen, ob wir in unseren zukünftigen Firmenräumen den besonderen Bodenbelag BituTerrazzo...
  • Unverbindlich den Sexualtrieb ausleben

    Unverbindlich den Sexualtrieb ausleben: Hallo Leute, kennt ihr Adressen im Netz bei denen ich PartnerIn für sexuelle Aktivitäten finden kann? Denn ich muss sagen, dass ich nach längerer...
  • Wie kann man extreme Müdigkeit überwinden?

    Wie kann man extreme Müdigkeit überwinden?: Grüße, liebe Forumsmitglieder. In den letzten zwei Wochen leide ich unter extremer Müdigkeit. Ich arbeite an einem wichtigen Projekt, das nächste...
  • Similar threads

    • Sandkorn gegen den Klimawandel

      Sandkorn gegen den Klimawandel: Meinen Lebensstil würde ich gern nach und nach auf mehr Nachhaltigkeit umstellen, denn auch wenn ich weiß, dass ich alleine wenig ausrichten kann...
    • tipps für den einkauf

      tipps für den einkauf: Hallo Weihnachtsmenschen. Was haltet ihr davon, ein paar Gutscheine oder Geschenkkarten als Weihnachtsgeschenke für eure Lieben zu besorgen...
    • Welchen Bodenbelag?

      Welchen Bodenbelag?: Hallo Leute, ich bin gerade am überlegen, ob wir in unseren zukünftigen Firmenräumen den besonderen Bodenbelag BituTerrazzo...
    • Unverbindlich den Sexualtrieb ausleben

      Unverbindlich den Sexualtrieb ausleben: Hallo Leute, kennt ihr Adressen im Netz bei denen ich PartnerIn für sexuelle Aktivitäten finden kann? Denn ich muss sagen, dass ich nach längerer...
    • Wie kann man extreme Müdigkeit überwinden?

      Wie kann man extreme Müdigkeit überwinden?: Grüße, liebe Forumsmitglieder. In den letzten zwei Wochen leide ich unter extremer Müdigkeit. Ich arbeite an einem wichtigen Projekt, das nächste...
    Top