Briefkastenwahl?

Diskutiere Briefkastenwahl? im Immobilien Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Hallo Leute! In schon 3 Monaten ist es so weit und ich ziehe endlich aus meiner Junggesellenbude in mein eigenes kleines Haus. Bis jetzt war das...
L

Leland_Gaunt

Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
14.09.2016
Beiträge
79
Hallo Leute!
In schon 3 Monaten ist es so weit und ich ziehe endlich aus meiner Junggesellenbude in mein eigenes kleines Haus. Bis jetzt war das Ganze nur äußerst viel Arbeit, aber ich hoffe dafür bald in meinem kleinen Garten entspannen zu können.
Alles habe ich noch nicht ganz geplant und eine der Sachen auf meiner langen To-Do Liste ist, einen Briefkasten zu besorgen. Ich hätte gerne einen eleganteren, nicht so einen 0815 Kasten aus dem Baumarkt.
Wie habt ihr eure Briefkästen ausgesucht?
 
T

Tabarez

Benutzer
Registriert seit
28.03.2017
Beiträge
74
Hi,
von einem eigenen Haus träumt ja glaub ich fast jeder.
Ich will gar nicht nachrechnen, wie lange ich dafür noch sparen müsste…
Momentan wohne ich aber noch in einer Mietwohnung und konnte mir deshalb meinen Briefkasten leider gar nicht auswählen. An deiner Stelle würde ich mir aber auch etwas Besonderes holen, um dem Garten gleich ein ganz anderes Flair zu verpassen.
 
I

InandOne

Benutzer
Registriert seit
05.10.2016
Beiträge
99
Hallo!
Ich bin selbst Hausbesitzer mehrerer Liegenschaften und ich finde ebenfalls, dass der richtige Briefkasten einen großen Unterschied macht. Niemand will das restliche Haus besichtigen, wenn man schon am Eingang von einem windschiefen und verwachsenen Briefkasten begrüßt wird.
Genau deshalb bestelle ich meine Briefkästen jetzt immer von dieser Seite. Dort findet man auch mit hohen Ansprüchen das Richtige für einen.
 
L

Leland_Gaunt

Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
14.09.2016
Beiträge
79
Wow Dankeschön!
Auf der Webseite gibt es wirklich viele und hochwertige Briefkästen zu finden.
Vor allem die Designs ganz aus Metall haben es mir sehr angetan. Was ich aber auch bemerkt habe, waren sogenannte Sicherheitsbriefkästen.
Wisst ihr vielleicht, wofür man so einen gesicherten Kasten brauchen könnte?
 
I

InandOne

Benutzer
Registriert seit
05.10.2016
Beiträge
99
Hey,
Sicherheitsbriefkästen sind einfach ein bisschen besser gegen unbefugten Zutritt geschützt. Man kann bei ihnen zum Beispiel die Größe des Briefschlitzes einstellen und sie haben einen speziellen Schutz, um das Herausziehen von Briefen zu verhindern.
Wenn also dein Briefkasten abgesondert steht, oder du dir sonst irgendwie Sorgen um deine Post machst, kann ich dir die extra Sicherheit nur empfehlen.
 
H

HochTief

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.09.2018
Beiträge
783
Ich muss das Thema auch mal aufrollen, weil ich gerade auf der Suche nach einem hochwertigen Unterputz Briefkasten bin.

Wer kann mir dabei helfen? Wie viel Geld sollte ich denn ausgeben dafür

Freue mich auf eure Rückmeldung.
 
Thema:

Briefkastenwahl?

Top