BUNDESBANK-VORSTAND warnt vor Anfälligkeit gegenüber unerwarteten Schocks für Banken und Sparkassen

Diskutiere BUNDESBANK-VORSTAND warnt vor Anfälligkeit gegenüber unerwarteten Schocks für Banken und Sparkassen im Crowdfunding, Crowdinvesting, Crowdlending Forum im Bereich Geldanlagen; Warnung vor Sorglosigkeit Die Risiken, die mit dem nachfolgenden Artikel aufgezeigt werden, sind durch das neue "Bail-In-System", das am...
Holger Feick - HF FC GmbH

Holger Feick - HF FC GmbH

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
05.12.2017
Beiträge
359
Ort
Alsfeld
Warnung vor Sorglosigkeit

Die Risiken, die mit dem nachfolgenden Artikel aufgezeigt werden, sind durch das neue "Bail-In-System", das am 01.01.2016 in Kraft getreten ist, für alle europäischen Banken geregelt. Dies bedeutet für Bankkunden: Aktuell keine oder nur geringe Zinsen auf Kontoguthaben, aber eventuell volles Verlustrisiko im Fall einer Bankenkrise.

Eine echte Alternative bietet CROWDFUNDING: Hier wird das Kapital zum Beispiel als Darlehen an regionale mittelständische Unternehmen ausgeliehen - zu fest vereinbarten Zinsen, kostenfrei und flexibel in der Rückzahlung.

Infos vorab telefonisch: 0179 8782739 und unter:
 

Anhänge

Thema:

BUNDESBANK-VORSTAND warnt vor Anfälligkeit gegenüber unerwarteten Schocks für Banken und Sparkassen

BUNDESBANK-VORSTAND warnt vor Anfälligkeit gegenüber unerwarteten Schocks für Banken und Sparkassen - Ähnliche Themen

  • Bundesbank-Präsident Weidmann will Cent-Münzen behalten

    Bundesbank-Präsident Weidmann will Cent-Münzen behalten: Bereits in der letzten Wochen wurden Pläne bekannt, wonach die Ein- und Zwei-Cent Münzen des Euros verschwinden sollten. Ein Befürworter des...
  • Konjunkturerholung soll laut Bundesbank bald erreicht sein

    Konjunkturerholung soll laut Bundesbank bald erreicht sein: Für das kommende Jahr sehen die konjunkturellen Zeichen gut aus. Entsprechend dem neuesten Monatsbericht der Bundesbank wird die Wirtschaft in...
  • Bundesbank erwartet für 2013 nur noch kleines Wachstum der deutschen Wirtschaft

    Bundesbank erwartet für 2013 nur noch kleines Wachstum der deutschen Wirtschaft: Das Wachstum der deutschen Wirtschaft soll im kommenden Jahr nach Ansicht der Bundesbank deutlich geringer ausfallen als bislang angenommen. Die...
  • Bundesbank enthüllt wieviel Goldreserven im Ausland lagern

    Bundesbank enthüllt wieviel Goldreserven im Ausland lagern: In den vergangenen Tagen kamen viele Diskussionen rund um die deutschen Goldreserven im Ausland auf. Nun versucht sich die Bundesbank an...
  • Bundesbank stellt sich durch Schuldenkrise auf höhere Inflation ein

    Bundesbank stellt sich durch Schuldenkrise auf höhere Inflation ein: Halb Europa spart, um aus der Krise zukommen. In Deutschland hingegen brummt die Wirtschaft. An den Preisen geht das nicht spurlos vorbei: Die...
  • Similar threads

    Top