Depot, wo?

Diskutiere Depot, wo? im Börsen Know-how Forum im Bereich Börse und Aktien; Hallo liebe Aktionäre. Ich bin in Sachen Aktien ein relativer Frischling, habe bisher das nur an Simulationen geprobt. Will demnächst aber das...

  1. #1 Titanta, 20.11.2017
    Titanta

    Titanta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2017
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Aktionäre. Ich bin in Sachen Aktien ein relativer Frischling, habe bisher das nur an Simulationen geprobt. Will demnächst aber das Gespielte in die Realität umwandeln. Jetzt habe ich gehört, das der richtige Depot einen großen Einfluss spielen kann, bei dem Unternehmen Profit durch Aktien zu generieren. Könnt ihr dieser Aussage zustimmen? Wenn ja, worauf sollte man da achten? Was zeichnet ein guter Depot aus, was ein Mittelmaß und wovon sollte man unbedingt die Finger weglassen? Freue mich über eine schnelle Auskunft.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lukmurtron, 23.11.2017
    Lukmurtron

    Lukmurtron Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.11.2017
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ein Depot kannst du als Fundament sehen. Je nachdem wie die finanzielle Konditionen aussehen, entscheidet sich auch die Art und Weise wie du handelst. Da manche Handlungen extra kosten, willst du auf die verzichten, da Mehraufwendungen Geld kostet und die deinen Gewinn minimieren. Was aber gar nicht dein Ziel ist.
    Ich würde deswegen gerade darauf sehr genau achten.
    Ich hoffe das du dir deswegen genau überlegst, was eigentlich dein Ziel ist.
    Was es genau ist, das musst du dir selber entscheiden.
     
  4. #3 Azururakcred, 27.11.2017
    Azururakcred

    Azururakcred Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Wie richtig angemerkt worden ist, ist so ein Depot wirklich sehr wichtig.
    Deswegen sollte unbedingt ein Depot-Vergleich durchgenommen werden.
    Auf https://www.aktienaufstieg.de/depot-vergleich/ hat sich der Betreiber der Seite schön in Tabellenform sich die Mühe gemacht und alles zusammengetragen, was er denkt, das es entscheidende Merkmale sind. Diese könnten natürlich auch noch erweitert werden. Ich würde aber dabei, wie der Betreiber auf dem Vergleichssieger zugreifen. Das hat einfach die meisten Vorteile. Aber das kann bei dir natürlich anders sein. Es kommt eben drauf an, wie du es nutzt. Viele Grüße
     
Thema:

Depot, wo?

Die Seite wird geladen...

Depot, wo? - Ähnliche Themen

  1. Depot-Umzug dauert über 4 Wochen, was tun?

    Depot-Umzug dauert über 4 Wochen, was tun?: Hallo, ich möchte mein Depot zum österreichischen Onlinebroker Brokerjet.at (welcher mir von Bekannten empfohlen wurde und recht günstig ist)...
  2. Welche Depotbank oder online-broker hat ein Herz für Kleinanleger und verlangt wenig

    Welche Depotbank oder online-broker hat ein Herz für Kleinanleger und verlangt wenig: Wisst Ihr von der Finanzcommunity, ob es eine Depotbank oder auch online-broker gibt, die ein Herz für Kleinanleger haben und wenig Depotgebühren...
  3. Kostenloses Depot für loyale Kunden bei der netbank

    Kostenloses Depot für loyale Kunden bei der netbank: Die Hamburger netbank AG will die eigenen Kunden stärker an das Unternehmen binden und weitet die hauseigene Loyalitätsstrategie aus. Schon seit...
  4. Onlinebroker - Depotkonto: Leistungen und Preise im Vergleich

    Onlinebroker - Depotkonto: Leistungen und Preise im Vergleich: Onlinebroker - Depotkonto: Leistungen und Preise im Vergleich aktien-boersen: Onlinebroker - Depotkonto: Leistungen und Preise im Vergleich
  5. Soll man die Aktien, die man im Depot hat vor der Sommerpause verkaufen?

    Soll man die Aktien, die man im Depot hat vor der Sommerpause verkaufen?: Hallo, Der Sommer ist da. Alle fahren weg oder schlten ab. Es wird auch auf der Börse Ruhe einkehren. Daher werden die Aktien an Wert...