DVAG was haltet ihr davon? DVAG seriös?

Diskutiere DVAG was haltet ihr davon? DVAG seriös? im Sonstige Versicherungen Forum im Bereich Versicherungen; Hi Community, ich wurde von einem Kumpel auf die Mitarbeit innerhalb der DVAG angesprochen... hat jemand von euch erfahrungen mit diesem Vertrieb?...

?

Würdet ihr dort Arbeiten (nebenberuflich)?

  1. Ja, ohne Bedenken

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Nur wenn ich nicht beraten muss

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Nein, definitiv nicht

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 *Levin91*, 26.01.2017
    *Levin91*

    *Levin91* Gast

    Hi Community, ich wurde von einem Kumpel auf die Mitarbeit innerhalb der DVAG angesprochen... hat jemand von euch erfahrungen mit diesem Vertrieb? Es wurde mir ein mögliches, sehr hohes Einkommen versporochen, aber ich habe noch keine Ahnung von Versicherungen. Es wird einiges geschult aber dennoch ist das ja ein verantwortungsvolles Thema. Kennt sich jemand aus oder hat shconmal Kontakt zu der Firma gehabt? Egal ob Kunde oder Mitarbeiter... danke euch für jeden Beitrag!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Leon

    Leon Gast

    Hallo Levin,

    ich kam Anfang des Jahres auch einmal mit der deutschen Vermögensberatung in Berührung und wurde mit auf eine Verkäuferschulung in ein pompöses Prunkgebäude eingeladen. Dort wurde mir erklärt wie unglaublich viel Geld ich mit harter Arbeit verdienen kann. Mein potentieller Mentor war auch mit dabei. Für jeden Abschluss den ich getätigt hätte, hätte dieser Mann 2% Provision erhalten, da er mich ja im Vorfeld geschult hat. Ein klassisches Schneeballsystem aber vom Grundsatz her eigentlich fair.

    Grundidee des Ganzen ist, dass jeder Mensch verschiedenste Versicherungen, Bausparverträge, Altersvorsorgen und sonstige Investments bei unterschiedlichen Anbietern hat. Die meisten Menschen blicken hier nicht mehr durch und verschenken somit Geld, da viele dieser Anlagen nicht zusammen passen. Dein Vermögensberater ändert dies so, dass alles aufeinander abgestimmt ist und verdient dann an den Verträgen die du bei Ihm unterschreibst Provision. Grundsätzlich also eigentlich eine faire Sache. Hierbei gibt es aber 2 Probleme:

    1. Auch der Vermögensberater muss von etwas leben. Wenn er also keine Abschlüsse macht, kann er sich und seine Familie nicht ernähren. Wo also endet die Seriosität, wenn er ggf. die Rate für sein Haus nicht bezahlen kann, wenn er bei dir keinen Abschluss macht?
    2. Der Vermögensberater erklärt dir, dass du bei Ihm das optimale Angebot für deine Bedürfnisse erhältst. Die deutsche Vermögensberatung arbeitet aber ausschließlich mit der Aachen Münchener Versicherung zusammen. Dies müsste also bedeuten, dass die Aachen Münchener Versicherung bei jeder Form der Versicherung und jeder Form der Anlage das Beste Preis- Leistungsverhältnis hat. Wäre dies nicht der Fall würde der Vermögensberater dich bewusst anlügen. Nun kannst du selbst überlegen ob es tatsächlich diese eine Versicherung gibt, die allen anderen so weit überlegen ist.

    Ich habe mich letztendlich dagegen entschieden bei der deutschen Vermögensberatung einzusteigen, da mir am Ende auch eine Versicherung angeboten wurde:
    Mir wurde eine Berufsunfähigkeitsversicherung für 150 Euro pro Monat angeboten, also 1.800 Euro Einzahlung pro Jahr bei einer lächerlichen Absicherung im Leistungsfall. Das ich mich von dieser Leistung dann auch noch privat krankenversichern muss, hat der gute Mann nicht erwähnt. Ich habe jetzt eine Versicherung mit 25% mehr Absicherung für 34 Euro im Monat abgeschlossen. So etwas konnte ich nicht erhobenen Hauptes an meine Freunde, Familie, Nachbarn oder unbescholtene Menschen verkaufen, die mir Ihr Vertrauen schenken.

    Es ist deine Entscheidung. Du kannst hier sicherlich gut beraten und vielen Menschen helfen Geld zu sparen oder besser vorzusorgen. Wenn du aber ehrlich bleiben willst und tatsächlich das beste Angebot vorlegen möchtest, wirst du wahrscheinlich nicht viel verkaufen. Schau einfach mal bei Verivox oder Check24 nach verschiedensten Versicherungen. Da ist die Aachen Münchener nur selten unter den Top20 zu finden.

    Schöne Grüße
    Leon
     
Thema: DVAG was haltet ihr davon? DVAG seriös?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dvag marburg forum

Die Seite wird geladen...

DVAG was haltet ihr davon? DVAG seriös? - Ähnliche Themen

  1. DVAG präsentiert Pläne für Marburger Informations- und Congresszentrum

    DVAG präsentiert Pläne für Marburger Informations- und Congresszentrum: Die Deutsche Vermögensberatung (DVAG) hat der Öffentlichkeit die Pläne für ein neues Informations- und Congresszentrum im Marburg präsentiert. In...
  2. Was haltet ihr davon Profis eurer OnlineDating zu überlassen?

    Was haltet ihr davon Profis eurer OnlineDating zu überlassen?: Grüße! Ich bin vor einiger Zeit über eine provokante Geschäftsidee in den USA gestossen. Dort bietet ein kleines Unternehmen an, dein...
  3. Was haltet ihr davon?

    Was haltet ihr davon?: ---------- Geldanlage via Aktien, Daytrading, Forex, CFD, Zertifikate & Optionen - NTV Die beste Geldanlage ist die, die Sie selbst richtig...
  4. Was haltet Ihr von einer Steuersünder Amnesty 2012

    Was haltet Ihr von einer Steuersünder Amnesty 2012: Hi, Es gibt viele Bürger die wegen den nicht oder nicht rechtzeitig gezahlten Steuern auf der schwarzen Liste der Finanzbehörden stehen....
  5. Was haltet ihr allgemein so von Online Banking??

    Was haltet ihr allgemein so von Online Banking??: Hallo, ich überlege nun schon seit längerem, ob ich nicht mit Online Banking beginnen soll. Man hört von immer mehr Leuten, das sie nun Online...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden