Eine UG gründen oder doch nicht?

Diskutiere Eine UG gründen oder doch nicht? im Finanz Notes Cafe Forum im Bereich Allgemein; Hallo meine Lieben, ich bin gerade dabei mein eigenes Unternehmen zu gründen. Und da kommt mir die Farge auf welche Unternehmensform? Eine UG...
waterlee

waterlee

Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
14.02.2015
Beiträge
72
Hallo meine Lieben,
ich bin gerade dabei mein eigenes Unternehmen zu gründen. Und da kommt mir die Farge auf welche Unternehmensform? Eine UG oder gleich eine GmbH? Wie genau gründet man eine UG? Und was gibt es noch wichtiges darüber zu wissen? Es ist für mich sehr wichtig mich richtig zu entscheiden. Wäre über eure Hilfe sehr froh und dankbar
 
michaell

michaell

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
16.12.2014
Beiträge
229
Was genau hast du den vor mit deinem Unternehmen. Es hängt von einigen Dingen ab ob man eine UG oder GmbH gründen soll. Hast du irgendwann mal vor aus der UG eine GmbH zu machen, dann würde ich dir raten dich lieber gleich für die GmbH zu entscheiden.
Die UG hat den Vorteil das die Gründung etwas günstiger ausfällt. Um eine zu gründen brauchst du einen Gesellschaftervertrag der von einem Notar beurkundet werden muss. Das beste ist das du schon mit einem Euro Stammkapital eine UG gründen kannst. Alles weiter uber unternehmergesellschaft kannst du auf der Seite mal nachlesen.
 
P

pecunia

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
28.02.2016
Beiträge
142
Wichtig wäre zu wissen, was du für ein Unternehmen gründen möchtest. Wird es im primären, sekundären oder tertiären Sektor operieren? Über Unternehmensgründungen sollte man sich im Vorfeld natürlich intensiv informieren und sich zur Not - oder eigentlich generell - an einen Berater wenden.

Etwas, was der deutschen Unternehmensgesellschaft sehr ähnlich ist, ist die britische Limited. Du kannst eine solche Unternehmensform mit einem Pfund Startkapital auch mit Sitz in Deutschland gründen. Ebenfalls wie bei einer UG sind die Gesellschafter nur in Höhe ihrer Einlage haftbar. Aber das lohnt sich nicht in allen Fällen.
 
D

DaveDaTrader

Neuer Benutzer
Registriert seit
16.03.2016
Beiträge
23
Von der Limited würde ich abraten. Hat in Deutschland immer noch einen zu schlechten Ruf der Verschleierung und beinhaltet genauso laufende Kosten.

Die UG ist praktisch aber eigentlich nur für Gründungen geeignet in denen ein geringes Stammkapital unter den 25K vorhanden ist. Es sollten dennoch genügend Mittel da sein um nicht in den ersten Monaten schon insolvent zu gehen (1€ Gründungen) und das Geschäftsmodell genügend Mittelzuflüsse in der Anfangsphase ermöglicht, um 1. ertragreich wirtschaften zu können und 2. das anvisierte Ziel der Mittelbindung zur Wandlung in eine GmbH über den Gewinn zu ermöglichen. Das ziel der UG ist die kurzfristige Gründung mit geringem Stammpakital, um dann mittels Gewinnabschöpfung und Thesaurierung in das Eigenkapital bis zur Erreichung der 25K EK in eine echte GmbH umzuwandeln.

Es lohnt sich auch gleich eine GmbH zu gründen und die Stammeinlage als Gesellschafterdarlehen und Verbindlichkeit erst später einzuzahlen.

Das lässt Du dir aber besser von einem Steuer- bzw. Gründungsberater näher erläutern. Such Dir Hilfe oder lese dich dazu weiter ein. Ist eine nicht ganz einfache und bestimmt nicht triviale Entscheidung bei der Gründung!
 
E

elvir

Neuer Benutzer
Registriert seit
15.04.2016
Beiträge
10
Ort
Berlin
Mich würde mal interessieren, ob du nun eine Firma gegründet hast oder nicht. Und wenn ja, UG oder GmbH?
 
D

DaveDaTrader

Neuer Benutzer
Registriert seit
16.03.2016
Beiträge
23
Mich würde mal interessieren, ob du nun eine Firma gegründet hast oder nicht. Und wenn ja, UG oder GmbH?
Meinst du jetzt den TE oder wen anders?
Der TE hat das erst am 10. gepostet und du fragst am 15. ob er gegründet hat? LoL! Ich glaube er sollte sich etwas Zeit nehmen, um das gut zu überdenken und durchzuplanen ;-).
 
Berater

Berater

Neuer Benutzer
Registriert seit
16.02.2017
Beiträge
17
Wie ist das eigentlich mit der Bilanzpflicht bei einer UG, ist das genauso wie bei einer GmbH oder gibt es da völlig andere gesetzliche Vorschriften? Ich habe mal versucht mich hier schlau zu machen, allerdings habe ich dazu keine passenden Informationen gefunden.
 
S

Superior

Neuer Benutzer
Registriert seit
09.11.2017
Beiträge
5
Wie ist das eigentlich mit der Bilanzpflicht bei einer UG, ist das genauso wie bei einer GmbH oder gibt es da völlig andere gesetzliche Vorschriften? Ich habe mal versucht mich hier schlau zu machen, allerdings habe ich dazu keine passenden Informationen gefunden.
Das solltest du den Steuerberater deines Vertrauens fragen. Den brauchst du sowieso, wenn du eine Gesellschaft gründen möchtest. Vereinbare einfach einen Termin für eine Ersberatung. Die ist in vielen Fällen kostenlos und du kannst offene Fragen wie diese im Vorfeld klären.
 
MarthaPaul

MarthaPaul

Benutzer
Registriert seit
01.07.2016
Beiträge
32
Das solltest du den Steuerberater deines Vertrauens fragen. Den brauchst du sowieso, wenn du eine Gesellschaft gründen möchtest. Vereinbare einfach einen Termin für eine Ersberatung. Die ist in vielen Fällen kostenlos und du kannst offene Fragen wie diese im Vorfeld klären.
Jep genau, besser ist es.
Besser einen Anwalt fragen als eine falsche Auskunft in einen Forum zu bekommen.
 
O

oli998

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
09.10.2016
Beiträge
103
Ich denke bei beidem wird dir geholfen. Auf http://sofortgmbh.eu/ stehen zum Beispiel einige Infos zur Unternehmensgründung. Gegen einen bestimmten Betrag helfen dir solche Unternehmen bei der Gründung deines eigenen. Die haben auch den Plan über die Unterschiede zwischen OHG, UG und GmbH.
 
monny

monny

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
30.10.2013
Beiträge
476
Hallo :)

Wie sieht es denn bei dir, hast du gegründet ?
Ich meine wenn man sich schon selbstständig machen will dann muss man sich alles wirklich gut überlegen. In meinem Fall war es so, dass ich mich im Web umgesehen habe wegen einigen Tipps wie ich am besten damit umgehen soll.

Ich wollte mich auch unbedingt versichern, aus dem Grund habe ich nach einer passenden Versicherung gesucht. Bei https://www.hiscox.de/versicherungen-fuer-gruender/ bin ich dann auch auf die eine oder andere Information gestoßen.
Besser kann es nicht sein denn so steht man einfach auf der sicheren Seite.

Dir wünsch ich viel Glück.
 
H

HochTief

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.09.2018
Beiträge
104
Selbstständigkeit hat viele Vor- und Nachteile. Diese solltest du gegenseitig abwägen. Ich bin selber Selbstständig und habe es bis heute nicht bereut. Auf Go Innovation kannst du einiges mehr über Selbstständigkeit lesen und erfahren.
 
F

Furcher

Neuer Benutzer
Registriert seit
05.02.2019
Beiträge
16
Selbstständigkeit hat viele Vor- und Nachteile. Du hast recht.
 
F

Feniks

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
11.01.2018
Beiträge
114
Hey :)

Und wie sieht es aus bei dir, hast u dich schon entschieden wie du vorgehen willst ? Ich meine, wenn man gründen will dann muss man echt so einiges beachten und auch den Mut haben.
In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch gerade informiere zur Markenaktivierung weil ich auch endlich mal durch starten will.
Nur hat ja jeder seine eigenen Vorstellungen und muss schauen, dass er auch wirklich für sich das passende findet.

Bei mir ist es so, dass ich auch wirklich sehr gute Tipps gesammelt habe und ein Unternehmen gefunden habe welches sich mit dieser Aktivierung befasst und auch einem helfen kann.
Werde da schauen, dass ich auch wirklich alles richtig mache denn ich will wirklich Erfolg damit haben.

Hoffe, dass du da was für dich gefunden hast.

LG
 
Eddi85

Eddi85

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
13.03.2015
Beiträge
513
Ort
Berlin
Es gibt schon Unterschiede zwischen UG und GmbH, sollten sie ja auch. Bei einer UG brauchst du mindestens einen Euro für das Startkapital, mehr ist aber durchaus zu empfehlen und bei einer GmbH 25000 Euro. Nur ein kleiner Unterschied, gibt noch viele andere.
 
A

AnetteA

Neuer Benutzer
Registriert seit
03.11.2017
Beiträge
23
Vor ähnlichen Fragen haben ich auch gestanden, und wusste nicht weiter. Um keine Fehler zu machen, die mich viel Geld kosten konnten habe ich mich direkt an ein Treuhandbüro gewandt, und ihnen praktisch all meine Probleme überlassen. Genau die richtige Entscheidung. Kostet zwar Geld, Fehler sind aber in der Regel meistens wesentlich teurer
 
Thema:

Eine UG gründen oder doch nicht?

Eine UG gründen oder doch nicht? - Ähnliche Themen

  • Suche Harley Davidson Fans um einen Club zu gründen.

    Suche Harley Davidson Fans um einen Club zu gründen.: Hallo, guten Tag. Aus Heilbronn kommend suche ich mehrere Harley Davidson Fahrer um einen Club zu gründen. Ihr könnt euch hier mit eurer...
  • Wie kann man eine Baugenossenschaft gründen?

    Wie kann man eine Baugenossenschaft gründen?: Hallo, ich habe von Baugenossenschaften gehört, wo sich mehrere Bauherren zusammenschließen und ihr Bauvorhaben über eine Baugenossenschaft...
  • Eine eiegen Bank gründen. Wie geht das?

    Eine eiegen Bank gründen. Wie geht das?: Hallo, nicht, dass Ihr denkt,hätte das notwendige Geld, aber mich würde interessieren, wie viel Geld man braucht, um eine eigene Bank zu...
  • Wann kann man eine AG gründen?

    Wann kann man eine AG gründen?: Hallo Zusammen, es gibt ja heutzutage sehr viele GmbH´s und Einzelunternehmer doch von den anderen Gesellschaftsformen hört man sehr wenig. Zum...
  • Kann eine Firma eine Krankenkasse gründen?

    Kann eine Firma eine Krankenkasse gründen?: Es gibt ja viele Betriebskrankenkassen. Aber was wird benötigt um solch eine Kasse zu gründen?
  • Similar threads

    • Suche Harley Davidson Fans um einen Club zu gründen.

      Suche Harley Davidson Fans um einen Club zu gründen.: Hallo, guten Tag. Aus Heilbronn kommend suche ich mehrere Harley Davidson Fahrer um einen Club zu gründen. Ihr könnt euch hier mit eurer...
    • Wie kann man eine Baugenossenschaft gründen?

      Wie kann man eine Baugenossenschaft gründen?: Hallo, ich habe von Baugenossenschaften gehört, wo sich mehrere Bauherren zusammenschließen und ihr Bauvorhaben über eine Baugenossenschaft...
    • Eine eiegen Bank gründen. Wie geht das?

      Eine eiegen Bank gründen. Wie geht das?: Hallo, nicht, dass Ihr denkt,hätte das notwendige Geld, aber mich würde interessieren, wie viel Geld man braucht, um eine eigene Bank zu...
    • Wann kann man eine AG gründen?

      Wann kann man eine AG gründen?: Hallo Zusammen, es gibt ja heutzutage sehr viele GmbH´s und Einzelunternehmer doch von den anderen Gesellschaftsformen hört man sehr wenig. Zum...
    • Kann eine Firma eine Krankenkasse gründen?

      Kann eine Firma eine Krankenkasse gründen?: Es gibt ja viele Betriebskrankenkassen. Aber was wird benötigt um solch eine Kasse zu gründen?
    Top