Fahrrad-Vollkaskoversicherung

Diskutiere Fahrrad-Vollkaskoversicherung im Sonstige Versicherungen Forum im Bereich Versicherungen; Hallo, da das Ganze ja erst in letzter Zeit aufgekommen ist: Wenn man ein Pedelec (eBike) fährt, das recht teuer ist oder ein teures Fahrrad...

  1. #1 matze72, 17.05.2018
    matze72

    matze72 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    da das Ganze ja erst in letzter Zeit aufgekommen ist:
    Wenn man ein Pedelec (eBike) fährt, das recht teuer ist oder ein teures Fahrrad (Rennrad etc.) ist es unterwegs nicht versichert. Der übliche Hausratzusatz Fahrradversicherung bezieht sich nur auf das im Haus abgestellte Fahrrad.
    Für unterwegs gibt es jetzt auch Fahrrad-Vollkaskoversicherungen. Für mein neues Pedelec habe ich die Versicherung bei der Ammerländer Versicherung Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit VVaG abgeschlossen - war schnell online zu machen und finde ich recht günstig für die Leistungen. Es sind neben Diebstahl auch Schäden am Fahrrad, am Motor usw. enthalten.
    Andere Versicherungskonzerne konnte ich noch nicht finden, die auch eine vergleichbare Versicherung anbieten. Ich denke da wird aber noch einiges kommen in nächster Zeit.
     
  2. monny

    monny Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.10.2013
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Da hast du viele Möglichkeiten dein Bike zu versichern.
    Ich habe meins auch versichern lassen weil ich einfach nur totale Angst hatte das es geklaut wird oder irgendwie jemand es beschädigt - wenn man schon so viel Kohle bezahlt dann will man auch auf der sicheren Seite stehen.

    Hatte mir vorerst einige Informationen gesucht und habe dabei dann auch gute Tipps gefunden.
    Gefallen hat mir die freeyou Versicherung, da bekommt man super Leistungen geboten aber auch eine Beratung.
    Da kann eigentlich auch nichts schief laufen :)

    Es gibt verschiedene Versicherungen für das Bike, da muss man dann selber entscheiden welche am besten passt.

    Welche hattest du denn abgeschlossen gehabt ?
     
  3. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    6
    Versicherung ist Versicherung, da gibt es keine Vollkasko wie beim Auto. Teure Bikes sollte man auch versichern, alles andere ist ein Fehler. Habe schon sehr schlechte Erfahrungen in diesem Bereich gemacht.
     
Thema:

Fahrrad-Vollkaskoversicherung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden