Finanzbuchführung "outsourcen"?

Diskutiere Finanzbuchführung "outsourcen"? im Steuer & Buchführung Forum im Bereich Business; Als kleines Immobilienbüro in Bremen haben wir eine Angestellte, die unter anderem die Buchführung komplett übernimmt. Sie wird jedoch ab Februar...
Sarina

Sarina

Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
11.09.2015
Beiträge
68
Ort
Bremen
Als kleines Immobilienbüro in Bremen haben wir eine Angestellte, die unter anderem die Buchführung komplett übernimmt. Sie wird jedoch ab Februar für (mindestens) ein Jahr in ihr Babyjahr gehen. Jetzt überlegen wir, ob wir jemand anderen befristet einstellen dafür oder lieber die Buchführung auslagern. Was ist steuerlich sinnvoller? Gibt es diese Möglichkeit überhaupt?
 
Bigie

Bigie

Benutzer
Registriert seit
03.10.2015
Beiträge
56
Ort
München
Auslagern halte ich persönlich für die einfachere Möglichkeit, da das Thema Lohnsteuer für eine Angestellte ja schon mal wegfallen würde. Bremen wüsste ich jetzt niemanden, aber ich kenne Graf Accounting in Hamburg - die übernehmen solche Aufgaben kompetent und fristgerecht. Über https://buchhaltung-hamburg.de/ könntet ihr ja dort mal unverbindlich anfragen.
 
F

FriedrichKS

Benutzer
Registriert seit
20.05.2018
Beiträge
39
Heute habe ich gewusst, dass es möglich ist ihren Geschäftspartner zu prüfen. Ich verstehe, dass heute es viele Betrüger herum sind. Ich arbeite im Internet, deshalb brauche ich alle Information über meinen Geschäftspartner zu lernen. Jetzt kann ich es einfach machen. Ich benutze die Website https://www.vatpad.com/checker , wo ich das VAT Code der Gesellschaft überprüfen kann. Es hilft mir zu verstehen, ob mein Geschäftspartner zuverlässig ist.
 
monny

monny

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
30.10.2013
Beiträge
486
Wie sieht es denn bei dir aus, hast du da schon extern jemanden gefunden ?
Ich für meinen Teil zum Beispiel habe mir such diverse Informationen gesucht und habe auch verschiedenen Tipps gefunden.
Kann man mittlerweile echt alles im Netz finden, geht auch total schnell.

Wir machen die Buchführung noch selber, haben uns dann auch Informationen zur Abschreibung bei https://buchhaltungslexikon.de/lexikon/abschreibungen/gesucht und auch allgemeine Informationen zur Buchführung kann man sich da suchen, so einfach mal zur Sicherheit :)

Kann es wirklich keiner bei euch machen, ich meine wenn man wenige im Betrieb ist dann müsste es doch einfacher gehen.
 
H

HochTief

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
06.09.2018
Beiträge
113
Hallo liebe Community,

dieses Thema hat mich schon seit längerem selst beschäftigt, da ich als Unternehmer bei meinen Unternehmen hier einen kompetenten Partner gesucht habe. Eine gute externe Buchhaltung zu finden ist gar nicht so einfach. Wir waren aber quasi gezwungen, jemanden im Bereich der Finanzbuchhaltung zu beauftragen, der diesen Part für uns übernimmt. Dabei sind wir auf RBO Online gestoßen. Die Firma bietet neben Finanzbuchhaltung auch noch die Lohnbuchhaltung und Wirtschaftsberatung an. Kann ich alles in allem nur empfehlen.
 
F

Feniks

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
11.01.2018
Beiträge
116
Guten Abend

Natürlich ist es auch so, dass jeder für sich entscheiden muss wie er vorgehen will. In meinem Fall ist es so, dass ich mich auch schlau gemacht habe zu diesem Outsourcing.
Informiert hatte ich mich und habe dabei auch gute Informationen gefunden. Ich habe auch outgesourct und muss sagen, dass ich wirklich zufrieden bin und alles so läuft wie es sein soll.

Unterschiedliche Informationen habe ich mir auch im Web gesucht.
Zum Bsp habe ich in der Firma ein gutes Kassensystem was alles aufzeichnet. Bei https://www.cashregisterstore.de/Bondrucker habe ich auch einen neuen Bondrucker gefunden. Der musste auch erneuert werden.

Wie ist denn deine Entscheidung gefallen ?
 
Dierk

Dierk

Benutzer
Registriert seit
22.03.2018
Beiträge
99
Gruß an dich,

hast du denn einen passenden Anbieter gefunden für die Buchhaltung ?

Also ich kann ja empfehlen, dass man sich da wirklich gut umschaut und vor allem auch guckt, wie die arbeiten und ob die alles fachgerecht machen.
Wir in der CH haben auch nach einem seriösen Buchhaltungsbüro gesucht.

Bei der Suche sind wir dann auf verschiedene gestoßen aber bei https://www.financestrat.ch/buchhaltungsbuero/ haben wir dann auch den passenden Anbieter gefunden.
Haben uns beraten lassen und sind wirklich sehr zufrieden.

Euch auch alles Gute
 
Thema:

Finanzbuchführung "outsourcen"?

Top