Gebühr für Beratungen

Diskutiere Gebühr für Beratungen im Sonstiges Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Warum verlangen nicht grundsätzlich alle Geschäfte eine pauschale Gebühr für Beratungen?
B

brigittekrueger75

Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
14.05.2013
Beiträge
34
Warum verlangen nicht grundsätzlich alle Geschäfte eine pauschale Gebühr für Beratungen?
 
D

davidmueller

Neuer Benutzer
Registriert seit
23.08.2012
Beiträge
22
Dem gegenüber steht der Gedanke des Geschäftsinhabers, dass sich die Sympathie des Kunden derart verschlechtert, und dieser das Geschäft überhaupt nicht mehr betritt. In jüngster Zeit ist bemerkbar, dass kein kompetentes fachkundiges Personal beschäftigt wird, es ist den Inhabern einfach zu teuer.
 
Thema:

Gebühr für Beratungen

Gebühr für Beratungen - Ähnliche Themen

  • fallen zollgebühren für waren aus der EU an?

    fallen zollgebühren für waren aus der EU an?: schönen heißen tag, ich würd gern aus eine europäischen land etwas bestellen, grössere mengen. werden denn dabei zollgebühren fällig oder kann...
  • Werden mir Gebühren für Einlösung eines Verrechnungsschecks belastet?

    Werden mir Gebühren für Einlösung eines Verrechnungsschecks belastet?: Hallo, hab von meiner Versicherung einen Verrechnungsscheck bekommen. Den würde ich jetzt gerne einlösen. Aber meine Freundin sagte mir das ich...
  • FDP-Lindner hält Rundfunkgebühr für rechtswidrig

    FDP-Lindner hält Rundfunkgebühr für rechtswidrig: Der Ärger um die neue Rundfunkabgabe ist groß. Dabei ärgert dieses Thema nicht nur die Verbraucher. Auch von Seiten der Politik ist der Ärger...
  • Bankgebühren für Kredite unzulässig?

    Bankgebühren für Kredite unzulässig?: Hallo, obwohl viele Landgerichte die Erhebung von Bearbeitungskosten bei den Krediten als unzulässig sehen und betrachten fehlt noch ein...
  • Gebührenerhebung für die Erstellung eines Darlehensjahresauszug

    Gebührenerhebung für die Erstellung eines Darlehensjahresauszug: Die Sparkasse Kraichgau will ab 2013 eine Gebühr von 12 Euro für die Erstellung eines Darlehensjahresauszug verlangen. Ist das rechtens?
  • Similar threads

    Top