In Italien, Portugal und Frankreich herrschen neue Haushaltssorgen

Diskutiere In Italien, Portugal und Frankreich herrschen neue Haushaltssorgen im Ausland Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Der April ist der Monat, in dem die Regierungen aus der Euro-Zone die Haushaltszahlen sowie die Haushaltsziele vorzulegen haben. Doch es scheint...
N

Newsmaster

Aktuelle Informationen
Themenstarter
Registriert seit
07.03.2009
Beiträge
4.263
Der April ist der Monat, in dem die Regierungen aus der Euro-Zone die Haushaltszahlen sowie die Haushaltsziele vorzulegen haben. Doch es scheint, als würden die Krisenstaaten erneut keine guten Nachrichten präsentieren können. Erneut gab es dabei für die drei größten Sorgenkinder der EU neue Rückschläge, etwa in Italien, Portugal oder auch Frankreich. Aufgrund der mauen Wirtschaftslage gab der französische Finanzminister Moscovici eine revidierte Wachstumsprognose für die Jahre 2013 und 2014 an. Auch in Italien wurden weitere Ausgaben in Höhe von rund 40 Milliarden verkündet. Dieser Betrag werde benötigt um die Privatwirtschaft anzukurbeln. Und bei Portugal wurde bekannt, dass das Verfassungsgericht die angestrebten Sparziele gekippt hat. Somit wird es für Portugal schwieriger die Vorgaben zu erfüllen.

 
Thema:

In Italien, Portugal und Frankreich herrschen neue Haushaltssorgen

Sucheingaben

haushaltzahlen italien

In Italien, Portugal und Frankreich herrschen neue Haushaltssorgen - Ähnliche Themen

  • Italien: 7 Villen in Imperia - Rendite von 11,47% p.a.

    Italien: 7 Villen in Imperia - Rendite von 11,47% p.a.: 7 Villen in Imperia, in der Nähe der Küste und des Stadtzentrums mit Panoramablick auf das Meer.Das Gebäude befindet sich in der Stadt Imperia...
  • Immobilien-Investment in Italien

    Immobilien-Investment in Italien: Wiederaufbau und der Umwandlung eines Bauernhauses aus dem 14. Jahrhundert in einen innovativen 50-Einheiten-Apartmentkomplex mit Gärten, Garagen...
  • EU gibt Italien Gnadenfrist und leitet kein Defizitverfahren ein

    EU gibt Italien Gnadenfrist und leitet kein Defizitverfahren ein: Nachsichtigkeit aus Brüssel: In Italien kriselt es schon seit einer Weile. Auch das Defizit konnte nicht eingehalten werden. Seitens der...
  • Fleisch als Luxusgut: Kaufkraft der Italiener sinkt immer weiter

    Fleisch als Luxusgut: Kaufkraft der Italiener sinkt immer weiter: Nach wie vor steckt Italien in der Wirtschaftskrise. Dabei ist die Kaufkraft mittlerweile stark zurückgegangen. Immer mehr Menschen leben an der...
  • Italien kommt aus der Dauerkrise nicht raus - Ende der Rezession nicht in Sicht

    Italien kommt aus der Dauerkrise nicht raus - Ende der Rezession nicht in Sicht: Auch in Italien sieht es derzeit nicht gut aus, was ein Ende der Rezession betrifft. Dabei kränkelt die Wirtschaft in Italien so schlimm, wie...
  • Similar threads

    Top