Ist ein IT-Outsourcing empfehlenswert?

Diskutiere Ist ein IT-Outsourcing empfehlenswert? im Business Forum im Bereich Weitere Finanzforen; Hallo, ich habe schon öfters davon gelesen, war aber noch nie daran interessiert wie nun. Wie der Titel schon beschreibt, frage ich mich ob ein...
hansakur

hansakur

Erfahrener Benutzer
Themenstarter
Registriert seit
26.04.2015
Beiträge
102
Ort
Pfalz
Hallo,

ich habe schon öfters davon gelesen, war aber noch nie daran interessiert wie nun.
Wie der Titel schon beschreibt, frage ich mich ob ein IT-Outsourcing lohnenswert ist.
Welche Vorteil bieten sich mir dadurch? Kann ich darauf vertrauen, dass mit den Daten
dementsprechend umgegangen wird?
Habt ihr Erfahrungen damit gesammelt und falls ja, welchen Anbieter kann man ohne
Sorgen empfehlen, von welchem sollte man die Finger lassen?
 
flybig32

flybig32

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
25.04.2015
Beiträge
108
Ort
DE
Hey,

pauschal würde ich sagen ja. Es ist jedoch zu unterscheiden um welche Branche es sich handelt.
In den meisten Fällen denke ich, es erleichtert die interne Arbeit um einiges, weil für gewisse Aspekte,
dann eine externe Firma zuständig ist und diese das nötige Fachwissen auf diesem Bereich hat.
Mit den Daten sollte/muss verantwortungsbewusst umgegangen werden, das ist ja der Deal.
Sicherlich gibt es Anbieter die es nicht einhalten und sich gegen die Absprache verhalten, aber
schwarze Schafe gibt es immer und überall (leider). Könnte dir auf Anhieb
http://www.your-admins.de/portfolio/your-asp-fuer-steuerberater/ empfehlen. Wie gesagt musst
halt schauen, um welche Branche es sich handelt und ob es für euch in Frage kommt.
Kontakt aufzunehmen und sich beraten zu lassen, schadet jedoch nie!

Viel Erfolg.
 
Eddi85

Eddi85

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
13.03.2015
Beiträge
513
Ort
Berlin
Ich würde vom Gefühl her sagen schon, aber kommt eben auf die Branche und der Größe des Unternehmens an.

Wenn du Angst um deine Daten hast, dann solltest du auch auf Erfahrungswerte setzen und schauen, welcher IT Dienstleister sich in der jew. Branche etabliert hat und dir garantiert, dass sie nach datenschutzrechtlichen Vorschriften arbeiten. Da müssen sie einfach, wenn sie sich abheben wollen.

Ich würde dann outsourcen, wenn es wirklich um sehr komplexe Netzwerke und Systeme geht und auch ab einer gewissen Unternehmensgröße. Es gibt sicherlich auch teilweises Outsourcing in der IT, da muss man sich eben seine "Schwachstellen" herauspicken und gucken was man sich leisten kann als GF.
 
monny

monny

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
30.10.2013
Beiträge
519
Gruß an dich :)

Ich würde auch sagen, dass es sich lohnt aber man muss halt gucken wie groß das Unternehmen ist und ob es sich für das alles lohnt - also kleine Unternehmen halte ich das komplett raus.

Wir zum Beispiel haben verschiedene Informationen gefunden wenn es darum geht die IT Struktur in einem Unternehmen zu bessern.
Habe dabei auch verschiedene Infos gefunden zum Beispiel zu Kursen und zum ITAM.
Das Asset Management muss bei uns einmal überarbeitet werden. Deshalb haben wir auch dazu direkt Infos gesucht.

Aber mal so im großen und ganzen kann es sich lohnen wenn man extern den Bereich IT macht.
 
Traumtänzer

Traumtänzer

Benutzer
Registriert seit
13.01.2018
Beiträge
40
Naja, wurde zwar nun schon gut besprochen aber prinzipiell geht es vor allem um 2 Aspekte:

1) Wenn es um Fachwissen geht, was nicht vorhanden ist in der Firma, ist es besser das Ganze auszulagern - die Strukturen aufzubauen kann sich zwar für manche Konzerne lohnen aber das kommt auf die Situation an.

2) Teilweise sind die Angebote in einigen Ländern einfach extern auch preiswerter als alles, was du intern machen könntest, das ist dann etwa vielleicht in Indien, und bietet auch andere Zeiten an. ;)
 
Dierk

Dierk

Erfahrener Benutzer
Registriert seit
22.03.2018
Beiträge
222
Also ich muss ja sagen, dass es sich schon lohnt.
Wir sind uns auch gerade am informieren und haben uns auch unterschiedliche Anbieter gefunden die uns da so einiges bieten.

Verschiedene Informationen habe ich mir gesucht und bin dabei auch auf verschiedene Leistungen gefunden.
Entschieden haben wir uns dann auch für das Outsourcing von https://www.fsom.de - bei denen haben wir das beste geboten bekommen wenn es um das Outsourcing geht.

Hattet ihr euch denn entschieden ?
Weil es gibt wirklich so viele verschiedene Anbieter.
 
Thema:

Ist ein IT-Outsourcing empfehlenswert?

Ist ein IT-Outsourcing empfehlenswert? - Ähnliche Themen

  • Wohn- und Geschäftshaus im historischen Stadtzentrum von Eisenach: Regelmäßiges Zusatzeinkommen – 4,75% p.a. Ausschüttung alle 3 Monate

    Wohn- und Geschäftshaus im historischen Stadtzentrum von Eisenach: Regelmäßiges Zusatzeinkommen – 4,75% p.a. Ausschüttung alle 3 Monate: Das vermietete Wohn- und Geschäftshaus zeichnet sich nicht nur durch seine ausgezeichnete Lage im historischen Stadtzentrum von Eisenach aus...
  • Historische Gebäude in der beeindruckenden Lüneburger Altstadt: Ausschüttungsrendite p. a. 5%

    Historische Gebäude in der beeindruckenden Lüneburger Altstadt: Ausschüttungsrendite p. a. 5%: Historisches Wohn- und Geschäftshaus in der beeindruckenden Lüneburger Altstadt.Starker Ankermieter im Erdgeschoss mit KiK Textildiscounter...
  • Ist Moskau eine Reise wert

    Ist Moskau eine Reise wert: Hallo an alle, was haltet ihr von einer Moskaureise? Ist es ein attraktives Reiseziel? Wart ihr schon in der russischen Hauptstadt?
  • Ist der Wechsel zu Solarstrom so einfach möglich?

    Ist der Wechsel zu Solarstrom so einfach möglich?: Hallo, ich würde wirklich gerne zur Solarenergie wechseln, doch weiß ich nicht ob genug Platz vorhanden ist. Ich besitze zwar ein Haus, aber das...
  • Ist Schmuck eine gute Geldanlage?

    Ist Schmuck eine gute Geldanlage?: Mein bester Freund heiratet und seine Eltern wollen ihm und seiner zukünftigen Frau gerne eine Geldanlage schenken, mit der sie in ihre frische...
  • Similar threads

    Top